Path:
13. Inventar

Full text: Allgemeiner Wirtschaftsplan für die Rieselgüter der Stadt Berlin im Oktober 1904 / Backhaus, Alexander (Public Domain)

13. Inventar. 
Nachfolgend ist eine Zusammenstellung über den Wert des toten und 
lebenden Inventars nach dem Stand vom ‚Jahre 1904 aufgeführt: 
\dministration 
| 
Osdorf 
Gesamtfläche . . . 
Landwirtschaftlich be- 
nutzte Fläche inkl. 
Verpachtung . 0.0. 
Landwirtschaftlich be- 
uutzte Fläche exkl, 
Verpachtung 
Großheeren 
Gesamtfläche . . 
Landwirtschaftlich be- 
nutzte Fläche inkl. 
Verpachtung . 
"andwirtschaftlich hbe- 
nutzte Fläche exkl. 
Verpachtung . 
Sputendorf 
(jesamtfläche . . . 
Landwirtschaftlich he- 
nutzte Fläche inkl. 
Verpachtung . . 
Landwirtschaftlich be- 
ıutzte Fläche exkl. 
Verpachtung 
Falkenberg 
(Gesamtfläche . . 
Landwirtschaftlich he- 
nutzte Fläche inkl. 
Verpachtune . 2... 
Landwirtschaftlich be- 
antzte Fläche exkl. 
Verpachtung 
Malchow 
(Gesamtfläche . . . 
Landwirtschaftlich  be- 
autzte Fläche inkl. 
Verpachtung . 0.0. 
‘andwirtschaftlich  hbe- 
nutzte‘ Fläche exkl. 
Verpachtung „1 
Wert des Inventars 
totes | lebendes . Summe 
Mk. 
Mk. 
L21 912 
145 250 : 
267 162 
1921 9192 
145 250 
267 162 
121 912 
145 250 
267 162 
79 145 
97 620 
176 765 | 
79.145 | 
97 620 
176 765 {I 
79 145 
97 620 
176 765 |! 
61 391 
127375 
188 766 
61 391 
127 375 
188 766 | 
61 391 
1927 375 
188 766 | 
95 739 
124 630 
290) 369 
95 739 
124 630 
290 369 
95 739 
124 630 
290 309 
30 9277 
106 826 
197 103 I 
90.277 
106 896 | 
197 103 |] 
909277 
7 
106 8265 
197 103 | 
Wert des Inventars pro Hektar 
totes | lebendes 
Mk. * Mk. 
Summe 
Mk. 
36.99 
67.90 
124.90 
72.56 
836.45 
159.02 
713.26 
87.928 
160.55 
43.46 
53 60 
97.07 
37.81 
71.30 
120.11 
79.07 
97.592 
176,50 
20 44 
61.09 
00.53 
41.56 
86.23 
127.80 
492.39 
87.96 
130.36 
417.41 
61.72 
109.14 
57.50 
74.855 
132.35 
55.84 
85.71 
151.56 
56.74 
67.14 
123.83 
63.98 
7.70 
1239.69 
40.09 
106.61 
196.70
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.