Path:
Einundzwanzigstes Kapitel. Tunnel und Ellora

Full text: Moritz Lazarus' Lebenserinnerungen / Lazarus, Moritz (Public Domain)

574 — 
Denn er hat mit dem ganzen Lande Isis, mit dem ibisreichen 
Delta abgebrochen, auch mit Indiens Pagodenbau und Felsen⸗ 
monumenten, mit dem elefantengetragenen Tempel von Ellora, den 
er umwühlte, 
Um vom simplen freien Schärler 
Aufzusteigen zum Ellora⸗, 
Mutter! zum Ellorasohn! 
Selbst die Architrave der schmalstirnigen Griechen hat er hinter 
sich geworfen: 
Nur im schönen Lande Spanien, 
In der Heimat der Pepita, 
In den fabelhaften Höfen 
Der Alhambra blühe Baukunst, 
Die des Forschens wert. Dies sagend 
Winkt' er gnädig, uns entlassend, 
Mit der weißen Hand sehr klassisch, 
Doch energisch und bedeutsam, 
So daß er wohl deine Söhne 
Sicher rausgeschmissen hätte, 
Wenn sie sich nicht eilig drückten, 
Deine sechs Ellorasöhne, 
Sie, die aller guten Dinge 
Heil'ger Dreiklang doppelt sind. — 
Und sie gingen hin zu einer 
Jener neuen, breiten Straßen, 
Welche von der Friedrichstadt ab 
Mit den großen, neuen Häusern 
Zögernd in das Köpenicker 
Feld 'naus wachsen. Und sie gingen 
Hin zum Vater der Kostüme, 
Zum Agyptologen Alba,*) 
Der Salvator Rosa heißt; 
Stellten sich und sprachen also: 
Großer Vater der Kostüme, 
Der dir gar nichts in Agypten 
Heilig ist, nicht mal die Schlafstub' 
Von den Pharaonenkön'gen, 
So man Pyramiden nennt: 
Hast du nicht von diesen Stuben 
Ein ganz kleines Exemplärchen, 
Das du uns ablassen könntest 
Zum Ellora⸗Weihnachtstisch? 
Heil'ger Brahma! Wie geschmeichelt 
Fühlte sich nicht dieser Edle; 
Er versprach, sogleich den Vorfall 
Nach ÄAgypten hin zu melden 
An den Pharaonen Brugsch,**) 
Und versprach sogleich die Forschung 
Diplomatisch zu erneuen, 
Um von allen Pyramiden 
Nach gewissenhafter Prüfung 
Uns die passendste zu wählen; 
Wollt' sodann in einem Buche 
Binnen Jahresfrist zu liefern — 
Uns das Endziel seiner Forschung 
Bestens zur Verfügung stellen. 
Mit gesenktem Blicke dankten 
Und mit sauersüßer Miene 
Stumm verlegen deine Söhne, 
Und ein langer Seufzer rang sich 
Auf der Treppe aus dem Herzen. 
*) Der bekannte Kulturhistoriker Hermann Weiß (1822 -1807), Lehrer 
an der Berliner Akademie der Künste, nachmals Direktor der Ruhmeshalle, 
hatte 1853 den ersten Band seiner „Geschichte des Kostüms“ veröffentlicht, 
der Afrika behandelte. 
**) Heinrich Brugsch (1827 -94) hatte das Jahr zuvor Ägypten bereist.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.