Path:
Das Passage-Kaufhaus (Friedrichstraßen-Passage)

Full text: Bauausführungen der Berliner Terrain und Bau Aktiengesellschaft (Public Domain)

zu der Uebernahme der NMusführung durch die Berliner 
Terrain und Bau Akktiengesellschafk. 
Falk's Hachfolger im Amte, Herr Generaldirekkor 
Sschreiber, hak die Erbschafk unker schwierigen Umständen 
angekreken. Die inzwischen eingekrekene Geldknappheit erschwerke 
ihm die Durchführung der Nufgabe nichk unerheblich; es ist 
ihm aber mit Bülfe nahestehender FJinanjkreise gelungen, in 
glänzendster Weile die FJinanziexung des Projektes durch- 
führen, und gebührk ihm an dieler Skelle ein gam belonderer 
Dank dafür. 
Die endgültigen Projekte wurden am 18. Mai 1907 
ouon dem Röniglichen Polizei-Prälstidium zur Ruskührung ge— 
rehmigk. 
2 
Der zur Ausführung bestimmke Plan exstreckte sich auf 
die Grundftücke Friedrichstraße 110, 141. 112 und Pranien— 
hurgerstraße 54, 55, 56, 564. 
Nach den einschlägigen Be— 
stimmungen der Baupplizei über 
die Ausnuhbarkeit der Grund- 
tücke durfken von der vorhande— 
aen Fläche nur rok. steben Behnkel 
bebaut werden, während der rest— 
icht Teil als Hof reservierk 
bleiben mußke. 
Die Durchführung des Pro— 
jsektes in finanzieller Beziehung 
war aber nur möglich, wenn die 
mik Glasdächern versehenen Passagen und die Ruppel als unbe— 
baute Bofflächen seilens der Baupolizei betrachkek und wenn
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.