Path:
II. Teil VII.

Full text: Wie Hilde Simon mit Gott und dem Teufel kämpfte / Landsberger, Artur (Public Domain)

herum, befreie sie von dem Halter und ver- 
schwinde wieder, damit sie sich sammeln und 
die Berge von Liebesbriefen, die auf dem Tische 
liegen, zusammenpacken kann. 
Inzwischen telephoniert Mama bei allen Ver- 
mittlern herum, um Emma wiederzubekommen. 
Ich höre nur noch, wie sie durchs Telephon 
schreit: „Heut’ noch und um jeden Preis!“ 
Um jeden Preis, denke ich und rufe herunter: 
„Mama, verheb’ dich nicht, der eklige Ameri- 
kaner ist perdu!“ 
Diese Redensart stammt von Emma. 
Hurra! Emma ist wieder da! Ich habe ihr 
gesagt, daß sie das mir zu danken hat. Sie 
will davon aber nichts wissen und meint, sie 
habe sich gar nicht erst nach einer neuen Stelle 
umgesehen, denn sie wußte, daß Mama sie 
zurückholen würde. Auf den „Detaille“ ließe 
sie sich nicht ein; nur so viel brachte ich aus 
ihr heraus, daß sie viele Gemeinheiten von 
Mama wisse und daß Mama Furcht habe, sie 
könne sie in ihrer nächsten Stelle ausplaudern, 
vor allem das mit dem Ramschjuden. Weiter 
wollte sie nichts sagen. — 
Ich bin froh, daß sie wieder da ist. Und wenn 
sie mir auch nicht glaubt, daß ich an ihrer 
Rückkehr schuld bin, so hat sie mir doch ver- 
sprochen, am Mittwoch, wenn Mama bei Frau 
Generalkonsul Deutz ist — Mama wird immer 
ganz breit, wenn sie den Namen nur ausspricht 
723
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.