Path:
III. Die Entwicklung der landwirtschaftlichen Hochschule

Full text: Die Königliche Landwirtschaftliche Hochschule in Berlin / Wittmack, Ludwig (Public Domain)

11” 
Die Entwicklung der landwirtschaftlichen 
Hochschule. 
Es war selbstverständlich, daß die bereits am landwirtschaftlichen 
Lehrinstitut vorhandenen Lehrkräfte auf die Hochschule übernommen 
wurden. Als etatsmäßige Professoren (die das engere Lehrerkollegium 
bilden) waren dies die beiden langjährigen Professoren Dr. Kny für 
allgemeine Botanik und Dr. Albert Orth für Landwirtschaft sowie 
Geh. Reg. Rat Professor Dr. Landolt, der am 1. Oktober 1880 als 
Lehrer der Chemie eingetreten war. (Professor Held, welcher am 
25. Juli 1879 erst als Professor der Nationalökonomie berufen war, 
starb schon 1880.) Der bisherige Kustos des Museums Dr. L. Wittmack, 
welcher seit 1875 Honorardozent für Samenkunde etc. war und seit 1879, 
nach dem Tode von Professor K. Koch, den Unterricht in Pflanzenkunde 
erteilt hatte, ward 1881 zum Professor für systematische Botanik ernannt. 
Neu berufen wurden von der aufgelösten landwirtschaftlichen Akademie 
Proskau ihr Direktor Geheimer Regierungsrat Professor Dr. Settegast 
für Tierzucht und Betriebslehre, Professor Dr. Börnstein für Physik 
und Dr. Gruner für Mineralogie und Geognosie. Ferner gelang es zu 
gewinnen den Professor Dr. Nehring für Zoologie und den Professor 
Dr. Zuntz für Tierphysiologie. Diese traten am 1. April 1881 ein und 
kurz darauf, am 1. Mai 1881, ward Professor Frank für Pflanzen- 
physiologie und Pathologie berufen. 
Als Honorardozenten waren im ersten Semester der Hochschule 
(Sommer 1881) tätig die Herren: Garteninspektor Bouch& für Garten- 
bau, Ökonomierat Dr. Freiherr v. Canstein, Düngerlehre, Dr. Degener, 
Rübenzuckerfabrikation, Dr. Delbrück, Spiritusfabrikation, Professor 
Dieckerhoff, Krankheiten der Haustiere, Dr. Grahl, neu eingetreten, 
allgemeiner Acker- und Pflanzenbau, Professor Dr. Großmann, Buch- 
führung und Mathematik, Dr. Hartmann, Schafzucht, Wollkunde und 
Rindviehzucht, Dr. Jannasch, Nationalökonomie, Dr. Karsch, landwirt- 
schaftliche Entomologie, Kammergerichtsrat Keyssner, Reichs- und 
preußisches Recht, Oberförster Krieger, Forstwirtschaft, Oberroßarzt 
Festschrift d. landw. Hochschule. 
7)
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.