Path:
An unbekannte Empfänger

Full text: Briefe Adolph Diesterwegs / Diesterweg, Adolph (Public Domain)

Q—— 
2) Deine Mutter schreibt an Frau Wintgens u. bittet 
dieselbe, zu ihren Gunsten ein WMort bei den beiden evangel. 
Predigern, welche Mitglieder des Curatorii sind, zu Iprechen. 
Alles rasch und schnell. Ich mache mir gute Hoffnung. 
Unter den gegenwärtigen Verhältnissen ist auf den Staat 
wenig zu rechnen. Aber in Halle wirst Du doch auch 
Deine Ansprüche geltend machen. 
Schicke mir gelegentlich einmal die Bedingungen der 
Aufnahme ins Mailenhaus dalelbst. 
Deine l. Mutter grühe bestens, meine frau grübt 
auch, wird bald schreiben, und halte Dich ferner wacker, 
das Turnen auch nicht zu verläumen, hörst Du? 
Dein tr. A. Diesterweg. 
Berlin, 12. Oct. 48. 
1360
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.