Path:
Erster Abschnitt. Bauerlaubnis, Prüfung und Abnahme der Bauten

Full text: Neue Baupolizei-Verordnung für die Vororte von Berlin (Public Domain)

10 
Bau begonnen wird. Er erlischt ferner, wenn der begon⸗ 
nene Bau länger als ein Jahr liegen bleibt. 
4. Vor Behändigung des Bauscheines darf mit dem 
Bau nicht begonnen werden. 
Die Herstellung von Ausschachtungen, Bau⸗- und Kalk— 
gruben kann vor Behändigung des Bauscheines gestattet 
werden. 
5. Der Tag, an welchem mit dem Bau begonnen wer—⸗ 
den soll, ist von dem Bauherrn vorher der Polizeibehörde 
unter Angabe des Datums und der Geschäftsnummer des 
Bauscheines anzuzeigen. Zugleich ist anzugeben, wer für 
die Bauausführung verantwortlich — Bauleiter (Bauunter⸗ 
nehmer) — ist. Tritt während der Bauausführung ein 
Wechsel in der Person des Bauleiters (Bauunternehmers) 
ein, so ist der Polizeibehörde davon durch den Bauherrn 
binnen 8 Tagen Anzeige zu erstatten. 
6. Zur Abweichung von den mit dem Bauscheine 
zurückgegebenen Plänen (Zeichnungen) ist besondere Bau— 
erlaubnis erforderlich. Hierzu sind neue Pläne (Zeich— 
nungen) einzureichen, welche die, beabsichtigten Anderungen 
darstellen. Bei geringfügigen Anderungen kann von der 
— neuer Pläne (Zeichnungen) abgesehen wer— 
en. 
7. Bauscheine und Bauvorlagen sind auf der Bau— 
stelle bereit zu halten. 
84. 
Rohbauabnahme. 
1. Der Rohbauabnahme bedürfen Gebäude und selb— 
ständige Schornsteinanlagen. 
2. Vor der Rohbauabnahme darf der Bau nicht fertig— 
gestellt werden. 
3. Die Rohbauabnahme ist bei der Polizeibehörde 
schriftlich zu beantragen, sobald der Bau in seinen Mauern,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.