Path:
Dritter Abschnitt. Baupolizeiordnung

Full text: Polizei-Verordnungen von Berlin betreffend die Baupolizei (Public Domain)

30 
Anlage 3. 
Gebührenordnung 
zu der 
Polizeiverordnung, betr. Einrichtung und Betrieb von Aufzügen. 
Gebührensatz für 
PVr. 
Angabe 
des Prüfungsgeschäfts 
einen 
Personen⸗ 
aufzug ) 
einen 
Lasten⸗ 
aufzug 
einen kleinen 
Aufzug 
84 III) od. 
Bremsaufzug 
G 21) 
Bemer⸗ 
kungen 
. 
4 
1. 
Für die Abnahme (8 35), 
einschließlich Revision der 
Zeichnungen, Beschreibung, 
Berechnung (8 33 11) und 
Abgabe der Bescheinigung: 
l. für den ersten Aufzug. 
2. für jeden folgenden an 
demselben Tage unter⸗ 
suchten Aufzug desselben 
Betriebes oder der in 
demselben Gemeinde⸗ 
Guts⸗)Bezirke gelegenen 
Betriebe desselben Be— 
sitzers. ...... 
*) Zu den 
Personenauf⸗ 
zügen werden 
nach 8211 auch 
die Lastenauf⸗ 
züge mit Füh—⸗ 
rerbegleitung 
gerechnet. 
30 
20 
4. 
Für die wiederkehrenden Unter⸗ 
suchungen (F 36): 
1. für den ersten Aufzug. 
2. für jeden folgenden an 
demselben Tage unter⸗ 
suchten Aufzug desselben 
Betriebes oder der in 
demselben Gemeinde— 
Guts⸗ )Bezirke gelegenen 
Betriebe desselben Be—⸗ 
ãtzers.......... 
Für die Führerprüfung (832): 
1. für den ersten Führer. 
2. für jeden folgenden an 
demselben Tage in dem⸗ 
selben Betriebe geprüften 
Führer. ...... 
Frmäßigte Gebühren nach I,, IIz, III,? sind nur dann zu berechnen, 
wenn die betreffenden Prüfungen an den festgesetzten Tagen zu 
Ende geführt worden sind. 
Für die begonnene Untersuchung eines Aufzugs, die durch Verschulden 
des Aufzugbesitzers, seines Slellvertreters oder des Verfertigers des 
15 
n 
I. 
III. 
IV. 
V.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.