Path:
Text

Full text: Reden gehalten im Festsaale des Berliner Rathauses (Public Domain)

Vorsitzender Hermann Sudermann: Meine Herren: 
Im Namen des einberufenden Comités habe ich die Ehre, die 
Versammlung zu eröffnen. Ich ertheile das Wort Herrn 
Friedrich Dernburg. 
Friedrich Dernburg: Meine hochgeehrten Herren! Es 
ist mir eine große Ehre und Freude, in diesem dem freien 
Bürgerthum gewidmeten Hause eine solche Versammlung zuerst 
begrüßen zu dürfen, eine Versammlung, die auch in den An— 
nalen von Berlin eine seltene genannt werden muß. 
Ich werde kurz sein können, denn Ihre Gegenwart allein 
bestätigt uns schon, daß das Streben, das uns zusammenführte, 
auch von Ihnen getheilt wird. 
Gestatten Sie mir nun, in diesem Augenblick auch noch 
einer Versammlung zu gedenken, die wir vor einigen Tagen 
berufen hatten, von der Einige behaupten, sie sei mißglückt, 
Andere, sie wäre über alles Erwarten geglückt, — und diese 
Meinung theile auch ich. Denn wie wir heute vor uns, möchte 
ich sagen, die Versammlung der Gewordenen sehen, so hat 
sich zu unserer früheren Versammlung in der Philharmonie 
die Schaar unserer Jugend herbeigedrängt, unserer besten 
Jugend. Da aber, wo die Jugend ist, m. H., ist auch die Zu⸗ 
kunft, und wir können auf die Herren, die uns damals in 
der Philharmonie die Ehre geben wollten, stolz sein. Wir
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.