Path:
Aschingers Zentralbetrieb Die Betriebe und Lager im Bäckerei-Neubau Aschingers 1. Bierquelle, Neue Ross-Str. 4. Erdgeschoss ; Potsdamer-Ecke Bülowstraße

Full text: Aschinger (Public Domain)

terbeförderung des Mehls bezw. des bereits geformten 
Teiges. An Maschinen sind hier bemerkenswert eine 
zroße automatische Mehlwage mit 2 Ausläufen, eine 
Teig- und Wirkmaschine mit Langrollern, ein Teig- 
kipper, dazu 40 große Teigbottiche sowie ein Aus- 
zugofen mit 2 Backplatten. Besonderes Interesse fin- 
det immer der automatische Gärschrank. 
ZWISCHENSTOCK 
Im Zwischenstock liegt hier dieObstküche, in der 
neben Vacuum-Dampfkesseln natürlich alle modernen 
Maschinen, wie Entsteinungsmaschinen, Passierma- 
schinen usw. der Herstellung der bedeutenden Mengen 
an Marmeladen und Dunstfrüchten dienen. 
STOCK 
Das I. Stockwerk beherbergt die ausgedehnte 
Konditorei mit einem Doppelauszugofen (4 Backher- 
den) und einem Konditorofen mit 3 Einschießherden. 
Des weiteren sind hier Teigmaschinen, Auswirk- 
maschinen, Anschlagmaschinen, Rührwerke, Reib- 
maschinen, Kuchenschneidemaschinen, Paternoster 
und Kuchenblechputzmaschinen vorhanden, 
4 Kühlschränke und ein Kühlraum sind hier 
ERDGESCHOSS besonders bereitgestellt. nn 
Im Erdgeschpß liegt die Expedition für den gesamten Bäckerei- und Konditoreibetrieb. Alle mo- 
dernen Transportmittel wie Elevator, Rutsche, Wendelrutsche, Transportbänder sind hier verwendet 
worden. Die Expedition ist so eingerichtet, daß ihre eine Längsseite sich nach der Hoframpe öffnet, var 
der die Transportwagen rückwärts vorfahren, weil sämtliche Bäckerei-Transportwagen lediglich zwei 
l. 
Potsdamer- 
Ecke 
Bülowstraße
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.