Path:
I. Siedlungsorte

Full text: Siedeln und Bauen rings um Berlin / Hoffmann, Franz (Public Domain)

26 Siedlungsorte 
wenn sie sich in so günstiger Verkehrslage befinden, so sind die 
zur Zeit noch verlangten Preise gewiß annehmbare. Fördernd für 
den schnellen Grundstücksverkauf sind hier auch die günstigen 
Zahlungsbedingungen: 10% Auzahlung, 1% monatliche Abzahlung, 
womit auch alle Nebenkosten abgegolten werden, wie Notar, Ver- 
messung und Zinsen. 
Haupt- und Durchgangsstraßen sind sämtlich gebaut. Hierfür sind 
einschl. Versorgungsleitungen monatlich 5 RM. als Abgabe zu ent- 
richten. 
Alle weiteren Detailangaben und Verkaufsverhandlungen durch 
Schrobsdorff-Immobilien A.-G., Charlottenburg, Ahornallee 22—24, 
um U-Bahnhof Reichskanzlerplatz. Fernruf: C 3, Westend 6726—51, 
an den ersten fünf Wochentagen. Sonntags auf dem Gelände. 
66. Alt-Glienicke bei Adlershof. Zwei größere Gelände werden hier 
parzellenweise verkauft;das erste in direkter Ortslage gegenüber der 
neuen Schule. Die Parzellen liegen an fertiger Straße; Gas, Wasser 
und elektrisch Licht sind vorhanden. Entfernung von der Straßen- 
hahn 750 m. Sofortige Baugenehmigung, aber kein Bauzwang. 
Das zweite Gelände an der Schönefelder Chaussee, inmitten bereits 
ausgedehnter Besiedelung. 1900 m von der Straßenbahn entfernt. 
Parzellengrößen 750 bis. 1000 qm. Grundstückspreis je qm von 
1,70 RM. aufwärts. Für Wohnlauben — Wochenendhäuser bis 50 qm 
Grundfläche baureif, später ausbaufähig. Fahrverbindungen: Stadt- 
bahn bis Adlershof, 4 Minuten Straßenbahnfahrt. Verkauf Werk- 
tags durch die „Boba“, Friedrichstr. 43, Sonntags von 9 bis 19 Uhr 
auf dem Grundstück im Verkaufshiäuschen Schönefelder Chaussee. 
67. Seebad Lankensee-Zernsdorf, Bahnstation Zernsdorf; Anschluß- 
strecke Berlin, Görlitzer Bahnhof—Königswusterhausen. Direkte 
Züge bis Zernsdorf, Auch Omnibusverkehr der. Reichspost von 
Königswusterhausen direkt bis zum Gelände, siehe Kraftomnibus- 
Plan. Siedlerkarte 0,40 RM, ab Berlin. 
Hier gibt die Firma Schrobsdorff-Immobilien A.-G., Charlottenburg, 
Ahornallee 22-24, Kultur-, Wald-, Bade-, Boots- und Steg-Parzellen 
von 800 bis 1200 qm zum Quadratmeterpreis von 1,95 bis 7,50 RM. 
je nach Lage und Waldbestand und Straßenbefestigung ab. 10% 
Anzahlung. Massiv ausgebaute Straßen im Gelände sind z.T. vor- 
handen. Parzellierungsplan amtlich fertig und genehmigt. Wasser- 
stationen zur unentgeltlichen Wasserentnahme sind. vom Verkäufer 
gebaut. 
Das Siedlungsgelände ist durch Vorortverbindung bequem erreichbar, 
mit geradezu romantisch schönen Wasserfronten von etwa 1% km 
Ausdehnung ausgezeichnet und von riesigen Staatsforsten anderer 
seits umgeben. Hier ist wohl das schönste Gebiet des Südostens 
zwischen Ukleisee, Lankensee, Krüpelsee, Krimnitzsee und Dahme, 
das jetzt für die Allgemeinheit erschlossen wurde. 
Die ganze Siedlung ist ordnungsgemäß und großzügig angelegt und 
behördlich genehmigt. Ein Eldorado für Wassersporttreibende und
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.