Path:
I. Siedlungsorte

Full text: Siedeln und Bauen rings um Berlin / Hoffmann, Franz (Public Domain)

24 
Mellensee zu empfehlen, die man unter Benutzung des Notte-Kanals 
bis nach Zossen ausdehnen kann. Motorbootfahrten auf dem Mellen- 
see für die Fahrgäste der BVG. kostenlos. 
In Klausdorf und Mellensee verkauft die Brandenburgische Par- 
zellierungs-Aktien-Gesellschaft Parzellen von 700 qm, 1000 qm und 
1500 qm zum Quadratmeterpreis von 1,50 RM. an der Straße und 
10 RM. je qm am Wasser. Als Anzahlung werden mindestens 10% 
verlangt, der Rest kann in Raten über 50 Monate verteilt werden, 
Die Grundstücke liegen an befahrbaren Straßen und 5 Mınuten vom 
Bahnhof entfernt, zahlreiche davon direkt am Wasser. 
Der amtliche Bebauungsplan ist genehmigt. Jedes Grundstück darf 
bis zu 30% bebaut werden. Dauerwohnstätten in nächster Nähe, da 
die Grundstücke zwischen den Orten Klausdorf und Mellensee 
liegen. Im übrigen sorgt die Deutsche Sicherheitsdienst G. m. b. H. 
für die Grundstücksbewachung. 
Bahnstation: Klausdorf und Mellensee, Strecke Zossen, Strecken- 
länge 45 km. Weglänge ebensoweit. Kosten der Bahnfahrt 0,90 RM. 
Siedlerkartenpreis 0,45 RM. Zugverkehr in Abständen von etwa 
X Stunde, Fahrzeit 50 Minuten. 
Näheres und Verkauf durch die Brandenburgische Parzellierungs- 
Aktiengesellschaft, Berlin W 50, Kurfürstendamm 235 IL. Fernruf 
J 1. Bismarck 3192. 
Siedlungsorte 
63. Egsdorf am Teupitzsee, einer der idyllischsten Seen in der Um- 
gebung Berlins, in knapp 50 Minuten Fahrzeit vom Görlitzer Bahn- 
hof zu erreichen. Der See ist 2000 Morgen groß, umrahmt von reiz- 
vollster Landschaft und wohltuender Ruhe schöner Natur. Die 
tiefen, malerischen Einbuchtungen des Sees, die schönen Laubwälder 
sind von wundervollsten Eindrücken. Auf erhöhtem Ufer, in altem 
Baumbestand, liegen die Seeblick-Parzellen. Auf einer solchen er- 
richtete Professor Hans Beyer sein Haus „Sonnenhof“, Egsdorf am 
See, und gibt bereitwilligst den Siedlungsinteressenten nähere Aus- 
kunft. an Ort und Stelle. In Berlin bietet über das Gelände die Ge- 
sellschaft für Bauausführung und Grundbesitz m. b. H., Berlin W8, 
Behrenstr. 26a, Fernruf: A 4, Zentrum 6220, den Interessenten Preis- 
angebote schon von 0,70 RM. je qm an und zeigt in der Zahlungsfrage 
weites Entgegenkommen. 
64. Blankenfelde ist durch seine Nähe zur Stadt, durch seine rege 
Verbindung mit Berlin, durch die Schönheit der Umgebung und 
nicht zuletzt durch gute, fertige Verbindungsstraßen vorzugsweise ge- 
eignet, sehr bald eine wirklich moderne Siedlungsstadt zu sein. Hier 
findet jeder Anwohner seine Aufwendung nicht nur wertbeständig. 
sondern wertsteigernd angelegt. 
Unmittelbar an der Peripherie Groß-Berlin kommt die Station 
Mahlow-Blankenfelde, nach Lichtenrade, und ist vom Potsdamer 
Ringbahnhof in 28 Minuten zu erreichen. Schon mehr als 500 Familien 
haben sich in der kurzen Zeitspanne eines Jahres dort angesiedelt,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.