Path:
VIII.

Full text: Die geborene Tugendreich / Salomonski, Martin (Public Domain)

hättan rauschen und sieht den codex argenteus, das Stock- 
holmer Schloß und womöglich einen Zipfel Mitternachts— 
sonne. Minni mußte eine Schwedenkarte mit Kung Oscars 
blauem Kopf bekommen. Was ist von Kopenhagen zu 
sagen? 
Tivoli und Lange Linie 
Radlerinnen — Pantomimie, 
Erdbeerflöde — rote Gröde. 
O nein, es steckt etwas in dieser Stadt, die die 
Kultur eines kleinen, aber gebildeten Volkes würdig re— 
präsentiert. Die Dänen sind nun bei der Stufe der Ent— 
wicklung angelangt, die man oberflächlich Abstieg nennt, 
wiewohl doch feststeht, daß diese Periode keinem Volke 
ausbleibt. Schließlich war es kein Kunststück, sie 64 zu 
besiegen, und es beweist immer noch Geschmack, daß 
sie sich seitdem auf die Innenarchitektur legten und ihr 
Eigenheim besser eingerichtet haben, als manche Mammut— 
nation. Und wenn nur Torwaldsens Museum wäre, mit 
dem Efeugrab im Hofe — es würde genügen! Als Max 
durch die Säle ging, und schließlich in den geweihten 
Raum kam, wo die persönlichen Besitztümer des Großen 
verwahrt werden, beobachtete er eine peinliche Szene. Eine 
dicke Frau hielt jene weißbezogenen Kissen, auf denen 
Torwaldsen verschieden ist, für einbegriffen im 30-ere— 
Eintrittsgeld und klatschte auf diesen usurpierten Fauteuil 
mit ihrer ganzen Körpermasse hernieder. Als der bestürzte 
Aufseher sie hochwinden wollte, protestierte sie im Chaussee— 
straßen⸗Engros-Schlächterdialekt und fuchtelte entrüstet mit 
Schirm und Handtasche. 
Netter war es im Tivoli, wo er spät abends, nach 
einem Besuch der Synagoge in der Krystal-Gade, 
78
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.