Path:
Erster Teil Fünftes Kapitel

Full text: Villa im Tiergarten / Landsberger, Artur (Public Domain)

„Ich nehme an.“ 
„Und weshalb ist er der Ursache dieses Schusses 
nicht gleich nachgegangen?“ 
„Darüber weiß ich nichts. — Ich habe lediglich fest- 
zustellen, wer diesen Schuß abgegeben hat.“ 
„Ich.“ 
„Wie heißen Sie?“ 
„Baronin von Linggen.“ 
Der Sipomann zog ein Buch heraus und schrieb den 
Namen auf. Dann stellte er folgende Fragen: 
„Geboren?“ — „Wo?“ — „Religion?“ — „Sie woh- 
nen?“ — „Wie hieß Ihr Vater?“ — „Ihre Mutter?“ — 
„Wann geboren?“ — „Wo?“ — „Leben sie noch?“ — 
„Wann gestorben?‘ 
Als Frau Inge seine Wißbegier befriedigt hatte, 
fragte sie: 
„Was hat das alles mit dem Schuß zu tun?“ 
Der Sipomann sah noch finsterer drein und sagte: 
„Sie haben sich strafbar gemacht und werden ein 
Mandat wegen ruhestörenden Lärms erhalten.“ 
Wir alle brachen in schallendes Gelächter aus. Am 
lautesten lachte der Kommissar, Und Frau Inge sagte: 
„In diesem Staate kann jeder Bürger ruhig schla- 
fen. Für seine Sicherheit und Ruhe sorgt eine hohe 
Obrigkeit.“ 
„Amen!“ sagten wir und hoben die Sitzung auf. 
N
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.