Path:
[8 Kapitel]

Full text: Es geschieht in Berlin / Holitscher, Arthur (Public Domain)

SO 
Gesicht der Frau es gewesen, die er zu bewachen 
gehabt hatte, die aber — wie ich mit Belustigung 
hörte — plötzlich wie vom Erdboden verschwunden 
war! Allem Anschein nach hatten sie die in großer 
Menge Auf- und Abmarschierenden in die Mitte ge- 
nommen und unauffällig die Treppehinuntergeleitet, 
eine wohlvorbereitete Handlung, die noch am selben 
Tagein den Abendblättern, mit allen möglichen phan- 
tastischen, an Detektivromane gemahnenden Einzel- 
heiten verzeichnet stand, und zwar an oberster Stelle: 
während die Einholung Wilhelm Knolls und das 
Leichenbegängnis des verdienten Sozialistenführers 
Matthias Pauke durch die sensationelle Nachricht 
glatt in die Ecke der Spalten gedrückt schien! 
Sie hatte noch vier Monate abzusitzen gehabt, die 
Genossin Bertha Grünstein, und es wäre eigentlich 
gar nicht so dringend notwendig gewesen, sie auf 
romantische Art zu entführen, Indes, man konnte 
sie vielleicht für irgendeine Aktion gerade in diesem 
Augenblick gut gebrauchen ; zudem sollte eine Kraft- 
probe, die, wie es den Anschein hatte, glücklich ab- 
gelaufen war, den infolge der politischen Stagnation 
eingeschlafenen ‚revolutionären Elan der Massen 
wieder neu beleben. 
R 
Is ich mit dem Zeichenlehrer und dem Jugend- 
‚schriftenredakteur den Potsdamer Platz er- 
DB 
reichte, kam uns bereits vom Anhalter Bahnhof her 
der Zug entgegen, an dessen Spitze, unter wehenden
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.