Path:
Der Herr, der nicht tanzt

Full text: Das Sling-Buch / Sling (Public Domain)

Das Sling-Buch 
„Es ist nicht zart, danach zu fragen. Denn ich bin mir wohl 
bewußt, es bisher nicht mal zum Objekt gebracht zu haben.“ 
Dann kam der schöne Tänzer. 
7. 8.9 
Sie kam nicht wieder. 
10 
Erst nach einer Stunde erinnerte sie sich seiner, der noch 
mmer auf seinem Platz saß. 
„Ich wollte Sie nur bitten — wenn Sie etwas anderes 
vorhaben — nicht mehr auf mich zu warten — 
Er war bestürzt. 
„Ich wollte Ihnen nicht zur Last fallen. Wenn ich gewußt 
hätte, daß Sie glauben, ich erwartete Ihre Rückkehr, wäre ich 
längst nach Hause gegangen —“ 
Sie lächelte. 
„Nein, Sie fallen mir nicht zur Last — aber ich bin Ihnen 
doch so dankbar, Sie haben mir den unbestritten besten Tänzer 
des Abends zugeführt —“ 
„Sie sollen mir nicht danken, ich bereitete mir doch selbst 
das größte Vergnügen.“ 
„Wirklich?“ Sie sah ihn tief und neugierig an, dann sagte 
sie leise: 
„Aber dieses Verfahren, das Sie nun seit fünfundzwanzig 
Jahren betreiben, zehrt das nicht an Ihrem Herzen?“ 
„Nein —“ 
„Und geht es immer so aus?“ 
„Nein —“ 
56
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.