Path:

Full text: Berlin / Lindenberg, Paul (Public Domain) IssueBdch 6 Die weitere Umgebung Berlins : Potsdam und der Spreewald (Public Domain)

68 
Tie weitere Umgebung Berlins. 
gewedelt. USc en eeesn, und in die Wölbung 
der J Nagen erreicht, ein 
v. 3 r äbrigens wurde 
diese Hhür . Vn der Groette aber, von der aus die 
Königin nem cinttal die fricdliche Gegend überblickt, wurde 
eine eiserne Tafe! befestigt mit den in goldenen Buchstaben 
daren 2nhenden Worten: „Georte der Abgeschiedenen.“ 
Häuft einc der König hier mit seinen Kindern und mit 
iiberwa“: gendem Gefühle mag er oft genug den im Schlaf— 
zimmer der Königin noch heute aufbewahrten kleinen, aus 
Eichenlaub und Feldblumen bestehenden Kranz betrachtet haben, 
den seine Gemahlin an jenem Maitage gewunden. 
Wohin unser Fuß im Gebiet von Paretz auch führt, keine 
Stelle können wir uns ohne die Gestalt der Königin denken, 
und aus dem Flüsitern der Näume, wie aus dem Rauschen 
des Windes scheint uns *Pame Lu cytönen. Nie aber 
dürfte mit mehr Recht de 47gewendet werden, 
wie auf diesen heitt HNie Stätte, die ein 
guter Mensch betrat ist
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.