Path:
Erster Teil. Sicherheits-Polizei

Full text: Polizei-Vorschriften für Rixdorf / Bluhm, Ewald (Public Domain)

Bekanntmachung. 
Für den Kehrbezirk Rixdorf wird im Einverständnis mit dem hie— 
sigen Magistrat in Gemäßheit des 8 77 der Reichs-Gewerbeordnung fol⸗ 
gende Schornsteinfeger-Kehrlohntaxe erlassen: 
Kehrlohntaxe für Rixdorf: 
Für das Fegen eines Schornsteins, der 
jährlis 3 oder 4 mal gefegt wird, ist 
zu zahlen: 
22 
2 
** 
3 
also iöhr! 
5 
2* 
— 
2* 
2 
—H 
Es ist zu zahlen jährlich für das 
Fegen eines Schornsteins, der 
gefegt wird: 
2 
* 
J 
* 
2* 
* 
22 
8 
* 
0 
5358 
— * 
22* 
2 
—8 
7 
8 
222 
— 
50 
2 
—22 
2 
528 
22 
8 
2 
Napf. 
a) Bei einem nit— 
im Erdgeschoße. 
im Keller .. 
2*de: 
40 
3— 
b) Bei einem 
im 1. Stockwerk 
im Erdgeschoß 
im Geller. 
c 
c) Bei einern 
im 2. Stockwe 
im 1. Stockwe 
im Erdgeschoß 
m Keller. 
440 
6— 
I5— 
9160 
d) Bei einer 
im 83. Stockw 
im 2. Stockw 
m 1. Stockwe 
im Erdgeschoß 
m Keller 
88 
* 
176 
299 
3120 
84 
18 
e) Bei einer 
m 
m 
I. 
m 
m 
m 
4 — 
weae 
wer 
ew 
srenesche 
Jer 
Anmerkung: Giebelzimmer gelten als besonderes 
Stockwerl. 
— 
25 
40 
20 
34 
18 
312
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.