Path:
Anhang

Full text: Bürgerbuch der Stadt Rixdorf (Public Domain)

— 250 
Anhang. 
7 
“. 
Dieses Ortsstatut tritt it seiner Verkündung in Kraft. 
Rixdorf, den 26ß Ma 72009. 
5 Ngistrat. 
Glircksmann. 
U 
6 
Genebmigt. 
30 
Poredam 
L. 85) Der 
U 
etz 30 Potsdam. 
Ausführungsbestimmungen zur Arbeitsordnung. 
Magistratsbeschluß vom 7. 7. 09. 
Zu 8 31, II. Bei Berechnung der Dauer des Sommer⸗ 
arlaubs sind die in die Urlaubszeit fallenden Sonntage als 
Urlaub anzurechnen und mit dem vertraasmäßigen vollen 
Werktagslohn zu vergüten. 
Denjenigen Arbeitern, welche in der Zeit vom 15. März 
his 15. Oktober eine Verlängernn des Urlaubs zur Folge 
habende Dienstzeit vollenden, ist de verlängerte Urlaub für 
das betreffende ahr auch schon dann zu gewähren, wenn sie 
beim Urlaubec das die Verlängerung bedingende Dienst— 
ahr noch Ackgelegt hatten. 
Zun— mäßige Sonntagsarbeit gemäß 8 28 
der Arbeitsorde. die infolge der Eigenart des Betriebes 
cegelmäßig zu verrichtende Sonntagsarbeit zu verstehen. 
Für eine solche Abweichung vom Dienstplan, durch welche 
eine Mehrleistung gegenüber der planmüßigen Sonntagsarbeit 
nicht bedingt w soll der höhere Zuschlag nicht gewährt 
merden. 
Zu 8 28. Die Entschädigung für die in die Woche fallen— 
den gesetzlichen Feiertage nach 8 28 der Arbeitsordnung erfolgt 
nur für diejenigen Arbeiter, welche an sämtlichen Tagen der 
hetreffenden Lohnwoche gearbeitet haben bezw. nicht durch ihr 
Verschulden daran verhindert waren.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.