Path:
Abschnitt XIV. Polizeiwesen

Full text: Bürgerbuch der Stadt Rixdorf (Public Domain)

Polizeiwesen. 
Järten. 
In Vorgärten kahn cae über die Bestimmungen im 87 
hinausgehendes Vortreten von Bauteilen gestattet werden, je— 
doch mit der Maßgabe daß Risalite höchstens Oo,„coem, Balkone 
und Erker höchstens 1,30 m. Freitreppen aber höchstens bis 
quf 14 der planäßigen Vorgartentiefe (52, Ziffer 1) über 
die Baufluchtlinie vor reten 
nein 75ugen. 
1. Erker n andere gesa. Fene Vorbauten dürfen über 
die Bauflucht hinaus höchstens den dritten Teil der der Front— 
länge eines Gebäudes einnehmen. Auf die im 8 5 behandelten 
GBebäude finden diese Bestimmungen jedoch keine Anwendung. 
2. Alle Vorbauten, welche mehr als 0,30 me über die 
Bauflucht vortreten, müssen von Nachbargrenzen um das 
anderthalbfache ihrer größten Ausladung, mindestens aber 1 w 
entfernt bleiben. 
3. Erker, welche seitliche Oeffnungen erhalten sollen, müssen 
mindestens 3 im von den Nachbargrenzen entfernt bleiben. 
4. Lichtöffiningen für Kellerräume an Bürgersteigen, Höfen 
und Gärten müssen an der Oberfläche mit Eisenstäben in Ab— 
stünden von höchstens 6,03 miim LVichten überdeckt oder um— 
gittert werden. An Bürgersteigen muß diese Umgitterung 
mindestens 11m hoch sein und aus alattem Metall heraestellt 
verden. 
Konstruktion und Material. 
8 
18 
Ahlaemeine Bestimmungen, 
1. Gebäude sind in allen Teilen nach den Regeln der 
Technik aus gutem zweckentsprechendem Material herzustellen. 
2. Die Anforderungen, welche an die Festigkeit der Bau— 
materialien zu stellen, die Zahlen, welche der Festigkeitsberechnung 
zu Grunde zu legen, die Belastungen, welche für den Baugrund 
und die einzelnen Gebäudeteile zulässig sind, sowie sonstige 
Konstruktionsvorschriften werden durch den Regierungspräsidenten 
zur öffentlichen Kenntnis gebracht.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.