Path:
Abschnitt XII. Feuerlöschwesen

Full text: Bürgerbuch der Stadt Rixdorf (Public Domain)

380 
Abschnitt *71. 
langen. In welcher Weise und innerhalb welcher Frist die 
Einberufung zu erfolgen hat, wird durch Beschluß geregelt. 
Der Vorstand ist beschlußfähig, wenn mehr als die Hälfte 
seiner Mitglieder anwesend sind. Kamnm eine Vorstandssitzung 
wegen mangelnder Beschlußfüähigkeit nicht abgehalten werden, 
dann ist die infolgedessen einberufene nächste Vorstandssitzung 
»hne Rücksicht auf die Zahl der Erschienenen beschlußfähig. 
Die Beschlüsse werden von dem Schriftführer in ein Pro— 
tokollbuch eingetragen und sind von ihm und dem Vorsitzenden 
zu unterschreiben. 
Korpsversammltung. 
8 17. 
Die Korpsversammlung besteht aus den sämtlichen aktiven 
Mitgliedern. Sie tritt allmonatlich einmal zusammen; die Ein— 
berufung erfolgt durch den Oberführer mittels Bekanntmachung 
in dem Rixdorfer Tageblatt und der Rixdorfer Zeitung. Alle 
Angelegenheiten, über die nicht der Vorstand selbständig be— 
schließen kann und die nicht zu den Aufgaben der Generalver— 
sammlung gehbren, unterliegen der Beschlußfassung der Korps— 
versanmlung. Durch Verlesung der Prototolle aus den Vor— 
standssitzungen ist ihr über alle Vorkommmisse Mitteilung zu 
machen. Sie ist ohne Rücksicht auf die Zahl der Erschienenen 
eschlußfähig. 
Ueber die Sitzumg wird ein Protokoll geführt welches vom 
Vorsitzenden und Schriftführer zu unterzeichnen ist. 
Generalversammlung. 
* 
18 
Die Generalversammlung besteht ebenfalls aus den sämt— 
lichen aktiven Mitgliedern. Sie wird vom Vorstande einberufen. 
Die ordeutliche Generalversammlung findet alljährlich in 
den Monaten April oder Mai statt. Außerordentliche General— 
dersammlungen werden nach Bedürfnis abgehalten. Die Ein— 
berufung erfolgt in derselben Weise wie die der Korpsversamm— 
kung. Die Berufung einer außerordentlichen Generalbversamm— 
iung muß erfolgen, wenn mindestens die Hälfte der Mitglieder 
darauf anträgt, und zwar binnen 14 Tagen nach Eingang des 
Antrages beim Vorstand. Die Generalversammlung wird von 
dem Vorsitzenden des Vorstandes geleitet.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.