Path:

Full text: Die Sozialdemokratie im Wahlkreise Teltow, Beeskow, Storkow, Charlottenburg / Hirsch, Paul (Public Domain)

proenn: 
) 
Wälh, 
Stirt 
tischen 
gege 
4 
j 
0 
1 
9 
3 
zurückgegaungen ist: Im Jahre 1433 wählten 
weee Agegeer neer Dle aller aeschriebenen 
eeern. Man wu aen pültigen 
ahre 126* Dcmotra⸗ 
—EE——— A dn⸗ 
2 
2 
2 
8 
2 
8 
2 
—13— 
,8 
358 
3153 
— 55 — 
— 
— 
—X 
531 
J 
* 
2 
120 
11 
38 
251 
225 
273 
262 
281 
*9 
8 
24 
3 
*7 
36,5 
21,9 
47,8 
53,6 
51,4 
61,8 
55,9 
66,1 
73,1 
62,9 
47,1 
71.,7 
638,8 
6318 
2 
38 
4 
O 
w 
29 
106 
8 
. 
* 
20 
79 
* 
fF. Die wesflichen Voropte Bephings. 
* 
Von den westlichen Vororten Berlins sind — abgesehen 
bvon den Städten — Fricdenanu, Groß-Lichter— 
delde, Lankwitz, STteghbi maid ehlendorf 
nmie bedeutendsten des Wahlkreises allen diesen Orten 
nimmt die Bevörter ug und deme ud die Zabl der 
Wahlberechtigtet an rapider Wene Eine eigentliche 
Arbeiterbevöt Wwie in NRNit ochenich ijit hier 
nicht vorhan wohl *2. oer allzu üher— 
schwengliche. Henngren üinene darf, ist doch in 
allen diesen Arischaäften cine erfreuliche Zunahme der 
sozialdemokratischen Stimmen ttverzeichnen.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.