Path:
16.

Full text: Lockende Steine / Ostwald, Hans (Public Domain)

Si 
Fins 
getas 
24* 
—— 
J 
s8 der 
erum⸗ 
17. 
Wie cm vorhergehenden Abend saß Westfal 
wieder cꝛ 7 Alber ce den kleinen 
Lehrli— aꝛse gefeeeecWiener 
fühlte in e erse lagen von dem Ereicgris des Vor— 
abends, am crbeiten zu können. Westfal jedoch suchte 
Betäubung in der Arbeit. Ihn hielt es in all dem 
Getriebe nur aufrecht, wenn er ein Kunstwerk schaffen 
konnte. 
Eine Stunde hatte er sich freigemacht, hatte 
Marthas Maxter besucht. 
Die to rklege Frau hatte inn it erhobenem 
Kopf oisSen hoat und fest 
seinen Tote 
gespre ommen 
und hart. —R angesehen. 
Westfal hatte ihn gefragt, was er gegen ihn habe? 
Da hatte es aus dem Buchhändler herausgesprudelt: 
Westfal wäre schuld am Tode des jungen Mädchens. 
300
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.