Path:
11.

Full text: Lockende Steine / Ostwald, Hans (Public Domain)

0 
e⸗·⸗74 Sie war 
sie je sein 
** 
12 
je 
wi⸗ 
* 
—8 
14 
für ibr 
konnte 
Armut 
2Abrn 
diese war es vielleicht, für die er, die 
— —*1 der er glücklich werden 
ẽ on Wänden, aus 
2 
schmei 
jede 
Arlie do v4. en hre hellen 
835 ht — wich 
c. auch *Ite ⸗er spielte 
den G 8* Hause 
zu gel vses, 
in de *. daß 
es statt 
komme —IL— daß es 
nie wieder merken sen woll⸗, wie ehn liebe, 
daß es vor ⸗lem 2 li. Mort davon sagen wolle — 
und daßee auch nicht mehr daran denke, sich um— 
zubringen. 
Kein Wort soge ich mehr daß ich Sie lieb 
habe, kein Wort!“ 6em Lächeln. 
„Aber ich darn ch will ja 
auch gan⸗ oller gar nichts 
mehr merlen. Sie olsen nicht belästigt werden. 
Brav, ganz brav will ich sein.“ 
215
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.