Path:
III.

Full text: Die Versuchungen des Herrn Welsch / Ostwald, Hans (Public Domain)

192 
Er wollte sich auf einem der neben dem 
Tisch stehenden Sessel niederlassen. Aber sie 
deutete auf de: "'i2n neben sich und sagte: 
„Setzen Sie zieh zur hierher. Ich tu Ihnen 
nichts!‘ 
Dabei sar sie uf das Bild, das über dem 
Diwan an a5 Te Ag: 
. Acm Schwan!‘ meinte 
" „Na — irgend etwas 
Yunggesellen hängen!“ 
„.. ;” wegnehmen!‘ sagte 
er ver! > une sich erheben. 
Sie u’ 7-41 nieder, die er nach 
dem " u wlan 
"2... "07 sie fröhlich. „Ach, 
we £nder. Sachen gesehen. 
‚con man Kunst- 
gesch‘ a !es vor die 
Auger ... }önnen Sie 
schon 7“ zehn ‚ober Gott, wenn 
man > 7m } "ıstwerk erröten 
wolltz haben, ist gerade 
keine 2," >eproduktion. Da 
kann ec der Herr Jung- 
ges: * ""ichem Ver- 
gr “m SO was 
Set „vb ME | UN mer? 
Sie sah ihn wieder so mutwillig an. Ihre
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.