Path:
Text

Full text: Urberliner Humor / Ostwald, Hans (Public Domain)

besaß Berlin in den Biedermeiertagen. Die besten Persoͤn⸗ 
lichkeiten schufen ihn und erfreuten sich an ihm. Das war die 
Glanzzeit des Urberliners. Von seiner Art, von seinem Witz 
und seinem Humor soll dies Buͤchlein einiges in unsere Zeit 
hinein retten. Auch aus spaͤteren Jahrzehnten sind einige 
Proben beigegeben. Glaßbrenners Anekdoten durften nicht 
fehlen. Sie sind das beste Berlinertum aus dem Vormaͤrz. 
Ist der Berliner Witz inzwischen auch kuͤrzer und knapper 
und drastischer geworden — er ist doch noch ganz der Witz 
des Urberliners von anno dazumal: Er scheut vor nichts 
zuruͤck, will aber zum Lachen bringen. Und das duͤrfte ihm 
auch fast immer gelingen. 
* 7 
E !« 
— 
—*22
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.