Path:
Ihr Bruder

Full text: Hüter der Unschuld / Hyan, Hans (Public Domain)

„No du gehst in deine Redaktion und ich ... 
ich. as weiß ich noch nicht, 's wird mir aber 
—A 
mal auf das Thema „arbeiten“ zu kommen, wenn 
du mir damals besser unterstützt hättest, durch deine 
Beziehungen ...“ 
„Mich Ella, mich!“ 
„Na meinetwegen auch mich! Das ist mir 
janz schnurngedenfalls möcht' ich mal wissen, 
wozu tacn Dräutjam hat, der Redakteur is 
und fort Shrend von seinen Einfluß quatscht, den 
er in de Presse hat, und wenn's dazu kommt, 
lockt er kein Hund aus'n Backofen!“ 
Er lächelte: „Was sollte er auch wohl mit dem 
Hunde?“ 
Sie, ganz perplex: „Wieso? Was? Mit welchem 
Hund?“ 
„Na, mit deinem! Du sprichst doch eben von 
einem Hunde“, meinte er liebenswürdig. 
Sie sah ihn von oben bis unten an, ihr blühender 
Mund preßte sit fest aufeinander und die feinen 
Nasenflücçe! riceten. 
Dann ging sie gerade auf ihn zu. Er retirierte. 
Und sie, mi einem kurzen Auflachen, voller Ver— 
achtung und 8*4: 
„Fetzt weiß ich auch, was ich nachmittags tue! 
Ich gehe zu deinem Freunde Rabsbauer von den 
106
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.