Path:
Friedrich der Dritte, Deutscher Kaiser und König von Preußen, 1888, geb. 18. Oktober 1831, gest. 15. Juni 1888

Full text: Goldene Worte der Hohenzollern / Seidel, August (Public Domain)

58 
512 — 
thea Ulrike Alice, gcẽe 5—Juni 270 vermählt seit 
27. Oktobet 1880 * KCronprinzen von 
Griechenland Peofĩ xice Feodora, 
geb. am 22 — F Januar 1893 
mit dem Rrie— veor 7 Fen. 
Von r bran jetzt den Namen 
Friedrich — giment Nr. Jl, 
das 2. schu das 7. würt⸗ 
temberg und das 6. badi⸗ 
sche Intent Von Standbildern 
Friedricht eReiterfigur am Leipziger 
Siegesden?:n d Bronzestatue in Spandau 
(1892 von Man“ Sem Grab bedeckt ein Sarkophag 
von R. Begas. 
Aussprüche 
„Ich bin zwar noch sehr jung, aber ich werde 
mich zu meinem hohen Berufe mit Ernst und Liebe 
vorbereiten und mich bestreben, einst die Hoff— 
nungen zu erfüllen, welchscat-dann als Pflichten 
von Gott aufeéerlegt were V 
„Wenn Gott me nem Sohne das Leben er— 
hält, wird es meine schönste Aufgabe sein, den— 
selben in den Gesinnungen und Gefühlen zu er— 
ziehen, welche mich an das Vaterland ketten.“7) 
Durch große Siege des Heeres ist dem deut— 
schen Volke die Hoffnung auf ruhmvollen Frieden
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.