Path:

Full text: Handbuch der Anstalten und Einrichtungen zur Pflege von Wissenschaft und Kunst in Berlin / Spielmann, Wilhelm (Rights reserved - Rights managed by VG Wort (§ 51 VGG))

bo. 
* 
(Zugleich Preuss 
+ 
auswärtigen An- 
Zum Geschäftsk er 
Pflege der Wissens. 
das Ausland ii F: - 
Es unterliegen d.. 
die Angelaze. 100 
stitutr (0 Aue 
die Angelege..L.) 
schliessun 
Länderg 
strebungen, _ 
die Angelegenheit 
scher Schu’ 
meinnützigen "0.40 Kr 
vaterländischen U ternchnunge: 
Krankenhäuser u. Armen-Unterst- 
Ausse” horn use da betras” 
Fürsor, 8 a} 
der £.. Ti 
unter)... 
de: 
Amtes gehört die 
weıt als hierbei 
inswärt, Amts 
° -rachen In- 
"or auf Er- 
underer 
cher Re- 
+ 
“ütrzung deut- 
lerer zu ge- 
vestehenden 
„.usschluss der 
. ereine. *#*) 
 ” gemeinsamen 
us‘, Ministeriums 
7 amanheiten 
di 
der 
FE 
ie 
Ka: 
U 
u Bürlis G 
‘hen Stut 
Dülmen 
FE 
+ 
dase 
7 
hen an 
19,-Raths 
;r Aqua- 
37713 
“ des Reiches 
Reichsheushalt 
LuÜtlr . . ausgeworten. 
**'\ NDje Zoologische Str un: ist begründet von 
Anton Dohrn im Jahre 1870 Ihre h- \tsäeJiche Aufgabe ist es, 
Gelehrten aller Nationen und namentlich auch Deutschlands fruchtbare 
Gelegenheit zur Erforschung der Fauna und Flora des Meeres an dem 
dazu besonders geeigneten Strande von Neapel zu geben. Unter der 
Leitung Dohrn’s hat sie sich zu einer wissenschaftlichen Arbeitsstätte 
ersten Ranges entwickelt. Auswärtize Anstalten u. Gelehrte warden 
\
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.