Path:
I. Theil. Allgemeines

Full text: Die Berliner Sanitäts-Wachen (Public Domain)

wendigen Geldtu?“n vorhanden waren daen ühernegangen, ein 
Locas e “— ¶ ein Arzt und 
ein * che vorhan— 
den wickelungsgang 
der Wachen eine gewisse 
Ueber xieclldie Geschichte einer 
derse Ocheuhauser und Rosenthaler 
Vorst 
ice ident von Berlin an 
anptmannschaft 
le umfaßte) das 
Wache für jene 
inwohnern aller 
iere bestehenden 
en, mit Hülfe der 
nãchst einen Aerzte— 
mhurin die veranstaltete 
Jchen hatte, in 
den 
(welee 
Ersuche 
Ste 
zur 
Ver 
noch 
Nachwe 
Hausse 
folgenden 
6. 
rk wohnenden 
Aerzte: reit erklärten, 
gegen aullen an sie 
ergehen isten. Das 
Verzeic, wurde auf 
Brief-Corr onsformular 
für den be erts wurden 
auf jeder 8 nd die Nacht— 
dienst atten Anwei— 
sung, Zei⸗Wache zu 
weisen . te Cuuverts verab— 
folgt und die Namen der zunächst wohnenden Aerzte auf dem 
Verzeichniß unterstrichen wurden.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.