Pfad:

Volltext: Baupolizeiordnung für die Vororte von Berlin (Public Domain)

an 
Ve 
al' 
Azfachwen 
ore 
fach 
ohne *70 massive 
A — 
8 
ke 
iese 
—ne 
* fie 
kön 
wer! 
gestc 
Bat 
En“ 
nidt 
— 
2 
2 21 
diesem Fall 
nnd ren cuf; 
28— 
— 
—J 
t.. 
ö 
17* 
landw 
unt *5 
wvesche 
— mn. 
un' 
ä rfen nur 
— bahnen 
ꝛellt weruen. 
el sollen diese Anle gen eine Grund— 
sowie eine Front,he von 3m nicht 
nwnon anderen Baun)“ iten, Nachbar— 
——rdefeena ffernt gehalten 
* 
it 
F 
— 
den dürfen 
Gaalerien, 
bort unter 
— Holz 
ffer Kund 2 
hmsweise und 
Jc gestattet. 
rdien zungen zu 
Außen⸗ 
r— 
E 
— 
J 
6 
* 
— 
2744 
* 
welche 
dienen 
1Be⸗ 
kei 
glet— Weis 
Feiten Hecr werden. 
mörtel ist hierbei ausgeschlossen. 
Baulich⸗ 
in sonstiger, 
eber:ragung von 
erwendung von Lebhm—⸗
	        
Zum Seitenanfang
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.