Path:
Zweites Buch. 1849-1866

Full text: Zeiten und Menschen / Genée, Rudolf (Public Domain)

Ausflug mit den Münchener Turnern. 221 
und zwar in den searenaunten Gnorr-Hause, einem sehr großen, 
wenn auc, 6 Anfang der 
Briennerstres on seit lange an 
Stelle der alte entstanden sind, in 
denen unter Anderem aꝛ. 7 4c Cafs Luitpold“ sich 
— 
vorschlug, mit einer Gesesches. orcchener Turnern einen 
gemeinschaftlichen Ausflno nes 5mergau zu machen. 
Nicht das Passionssp'er we— denn dies hatte im 
Vorjahre stattgea un rie nter cie 3hn Jahre wieder— 
—D 
gegeben: Es wurde nẽene 6en Gauen von den 
Turnvereinen⸗ 1 Oahn beigesteuert, 
und zwar bestaa diese N527 5zcken, die aus 
allen Gegenden des d.— — zZeschafft wurden, 
um schon durge deutsche Einheit 
zum Ausdruc“ * machten die 
Münchener T , um von 
dort aus weiter — in an kann sich 
wohl denken,: dieser Ausflug 
war. Wir wann ächst z. Juß nach Murnau, von dort 
war ein Lei chommen, für Solche, die etwa unter— 
wegs ermüs es war eine volle Tagestour, die wir 
zu machen 
A ð aut von Obcrammergau erstrahlte das 
Wettersteinge r von dem die Höhen deckenden frisch gefallenen 
Schnee im⁊ 
Gegen Pünchen zurückgekehrt, blieb 
ich dort n nu⸗ Allo: hümliche 
Oktoberfe »dern auch 
einer Feier a. eoi, beiwohnen 
konnte, wofür die groß — e ue bllen dentschen Fahnen 
und mit den Bildnissen der bekanntesten Helden der Freiheits—
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.