Path:
II. Meine Studentenjahre

Full text: Mein Leben und mein Wandern / Brugsch, Heinrich (Public Domain)

zwischen de 
A 
überliefern 
Türkei und 
Grenze ü— 
Wallache; 
Feee· 
pet 
I 
pat 
Bitt 
durche 
meine 5 
meine— 
Fie— 
XX 
Miae. 
1475 
—Mienen, um die hoffnungsvollen 
urt Erziehung zu 
von der 
rLcAnende 
— 21 unð 
Ber— 
chen 
sche 
eaAtsche 
vollauf da— 
it, bisher 
»mir für 
iungen 
Jugent 
vereitete. zer 
Überlegung Ge⸗ 
schäft aufze allein 
zu widmen. SDaꝛkaten 
besaß ja viel“ —5 eines⸗ 
wegs für die . von der ich Vage und 
bei Nacht bet . Denn scib . Emn Schlafe 
rüttelte sie mic .. nachdem mir ein 5 Lie wenig 
erbauliche Ente.rJ verschafft hatte, daß aclerr Gene— 
ration meiner '7 .ne, Thür 7 ver⸗ 
sehen, regelmö ver⸗ 
ließ, um mitt ckus 
Dejazet ein uß ich 
eine Ahnung icner⸗ 
schaft meinc uden
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.