Path:
Volume Reihenfolge und Adresse der Millionäre

Full text: Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Preußen (Public Domain) Issue1912 (Public Domain)

878 Reihenfolge und Adresse der Millionäre. 
ABBBDBBMBIVBMEIBBDMVVMMLVBMDBDDDMMVBAARBPMMMBMBMBNIS 
Rittergutsbesitzer von Schweinitz, Alt-Kaudten (Ar. Steinau) 
Rittergutsbesitzer v. Wichelhaus, Schönwitz (Oberschlesien) 
Rittergutsbesitzer Doherr, Niederherwigsdorf (Nied.Schles.) 
Amtsrat von Blacha, Jaschine (Ar. Rosenberg, Ob.Schles.) 
Rittergutsbesitzer Max Krause, Zyrus b. Freystadt (Nied. 
Schles.) 
Rittergutsbesitzer Ernst Kielmann, Steblau b. Lublinitz 
(Oberschlesien) 
Gen.»Ctn. z. D. Ant. von C' Estocq, Matzdorf b. Löwenberg 
Joachim von Eckhardstein, Reichwalde (Oberlausitz) 
Rittergutsbesitzer Fried. v. Watzdorf, Schönfeld (Bez. 
Oppeln) 
Rittergutsbesitzer Okonomierat Schacht, Langhermsdorf b. 
F eystadt Miederschlesien) 
Rittergutsbesitzer Freiherr von Eckttedt, Kornitz (Ar. 
Ratibor) 
Rittergutsbesitzer Paul gischer, Nieder-Poischwitz (Ur. 
Jauer) 
Rittergutsbesitzer von Carnap, Ober-Steinkirch b. Lauban 
Ober leutnant a. D. Paul Dunkel, Klonitz b. Jauer 
Generalmajor z. D. von Bömack, Poln. Machen b. Sagan 
Rittergutsbesitzer Friedrich Teichmann, Brodelwitz, Kreis 
Steiuau a. O., Reg.Bez. Breslau 
Rittergutsbesitzer Wilhelm Teichmann, Deichhauptmann, 
Kunzendorf, Kreis Steinau a. O., Reg.“VBez. Breslau 
Rittergutsbesitzer Anton Fröhlich, Alt-Lässig bei Gottesberg 
(Kreis Waldenburg) 
Rittergutsbesitzer Heinrich v. Webern, Hohenfriedeberg 
Freiherr Hiller von Gärtringen, Reppersdorf (Ur. Jauer) 
Christ. Moritz v. Prittwitz u. Gaffron, Guhlau b. Nimptsch 
Kammerherr Max von Johnston, Rathen (KAr. Neurode) 
Rittergutsbesitzer Fritz Salomon, Neu-⸗Gutzmero b. Wen— 
disch⸗Silko w 
Rittergutsbesitzer Freiherr Wilh. v. Wechmar, Guhren 
Ur. Steinau a. O.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.