Path:
Volume Reihenfolge und Adresse der Millionäre

Full text: Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Preußen (Public Domain) Issue1912 (Public Domain)

Reihenfolge und Adres rilli 
— dresse der Millionä 
Jos. Kaufmann, Teilhaber des Tuch-⸗Importgeschäfts 
Rothschild & Salomon, Boonstr. 5 
Architekt Joh. Linden, Besitzer zahlreicher Häuser, darunter 
Kaiserallee 42, Viktoriaallee 11, 14, 13, und 15, im eigenen 
Hause Viktoriaallee 11 
Rentner Joh. Körfer, Besitzer der Häuser Viktoriaallee 1.3 
und 5, im eigenen Bause Viktoriaallee 3 
Frau Karoline, verw. Cudolf Hoesch, geb. Moser, Teil— 
haberin der Fa. Lud. Boesch, Agenturgeschäft, allein im 
eigenen Hause Viktoriagallee 10 
Uaufmann Ludolf Boesch, Teilhaber der Fa. Lud. Boesch, 
Agenturgeschäft, Bismarckstr. 57 
Architekt Nic. Defourny, Besitzer verschiedener Bäuser, 
darunter Viktoriaallee 18 und 20, im eigenen Bause 
Karlsgraben 57 
Bertha von Waldthausen, Rentnerin, Boxgraben 33 
Rentnerin Olga von Waldthausen, Borxgaben 33 
Architekt Lambert Esser, Besitzer mehrerer Häuser, darunter 
KRaiserallee 62, 64, 5, im eigenen Hause LCousberger 
Straße 51 
Rentner Henry Bohnen, allein im eig. Hause Kaiserallee 13 
Rentner Julius Klempt, allein im eig. Hause Kaiserallee 23 
Rentner Klinkenberg, Besitzer mehrerer Häuser, allein im 
eigenen Hause Kaiserallee 33 
saufmann A. Heß, allein im eigenen Hause Kaiserallee 69 
Kaufmann Conrad Heucken, Teilhaber der Firmen Gebr. 
Heucken & Co., gegr. 1740. Metallwaren und Metalle, 
und Conrad Heucken & Co.. Leder⸗- und Treibriemen— 
fabrik, gegr. 1852, allein im eigenen Hause Kaiserallee 92 
Ad. Heucken, Mitinhaber der Firmen Gebr. Heucken & Co., 
Metallwaren und Metalle, gegr. 1749, und Conrad 
Heucken & Co., Leder⸗ und Treibriemenfabrik, gegr. 1852, 
Kaiserallee 118 
Fabrikant Emanuel Heucken, Inhaber der Fa. Georg 
Wuppermann Nachf., Leder- und Treibriemenfabrik,
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.