Path:
Volume Reihenfolge und Adresse der Millionäre

Full text: Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Preußen (Public Domain) Issue1912 (Public Domain)

Reihenfolge und Adresse der Millionäre. 687 
—A 
Rentnerin Fcau verw. Peter Franz Jakob, 
Besitzerin von 8 Häusern, darunter Düppelstraße 1, 
sowie 3—7, Freiheitstr. 14, Köln-Deutz 
Rentner Johann Victor Janssen, 
Besitzer von 8 Häusern, im eigenen Hause Virchowstr. 22 
Rechtsanwalt Dr. Peter Jonen, 
Justizrat, Besitzer von 14 Bäusern, im eigenen Bause 
Apostelnkloster 22 
Uaufmann Carl A. Juhl, 
Besitzer von 7 Bäusern, Köln-Braunsfeld, im eigenen 
Hause Friedrich⸗Schmidt⸗Str. 68 
Kaufmann Wilh. Junggeburth, 
Besitzer von 6 Bäusern, Köln-CLindental, Krieler Str. 
im eigenen Hanse 
fabrikant Cheod. Kauffmann, 
alleiniger Inhaber der Fa. Th. Kauffmann, Jalousie— 
Rolladen, Besitzer von 3 Bäusern, im eigenen Bause 
Duffesbach 8 
Rentner Hugo Kemper, 
Besitzer von 6 Bäusern, im eig. Hause Weißenburgstr. 68 
isenwarenhändler Hermann Tiegel, 
Besitzer von 6 Bänsern, im eigenen Hause Köln-Ehreufeld, 
Stammstr. 36 
Rentner Hubert Kochs, 
Besitzer von 11 Bäusern, Köln-Ehrenfeto, im eigenen 
hause Röntgenstr. 7 
laufmann Adolf Kohlenbach, 
alleiniger Inhaber der H. Ditzer, Fuhrunternehnier, 
Siegelei, Sandgruben und Koblenwerke, Besitzer von fünf 
Häusern, auch Mitbesitzer der den Babitzerschen Erben 
gehörigen 5 Bäuser, im eigenen Hause, Köln⸗C., Fürst— 
Pückler⸗Str. 36 
Kentner Fritz König, 
Besitzer von 11 Häusern, im eigenen Hhause Köln 
Fürst-⸗Pückler⸗Str. 52 
2
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.