Pfad:
Band Reihenfolge und Adresse der Millionäre

Volltext: Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Preußen (Public Domain) Issue1912 (Public Domain)

528 Reihenfolge und Adresse der Millionäre. 
— 
Millionen Mark 
Vermögen Einkommen 
Voordt am 16 Juni 1883 mit Sidonie 
Baronin de Tornaco, geb. zu Lüttich am 
18. April 1846, auf Schloß Bürresheim 
bei Mayen, Reg.Bez. Coblenz 
Klemens Freiherr von Hövel, 
Fideikommißherr, Ügl. pr. Kammerherr 
und Rittmeister a. D., Besitzer des im 
Jahre 1748 gestifteten Fideikommiß 
herbeck (394 ha und rund 18000 M 
Grundsteuerreinertrag) in den Kreisen 
Hagen und, Iserlohn, und Junkernthal 
(900 ha und rund 10 000 M Grundsteuer— 
reinertrag) in dem Kreise Altenkirchen, 
Reg.Bez. Coblenz, geb. am 7. August 
1832 zu Herbeck, verheiratet am 19. Juli 
1864 zu Loburg mit Marie Freiin von 
Elverfeldt, gen. von Beverförde-Werries, 
auf Junkernthal, Kreis Altenkirchen, Reg— 
Bez. Coblenz 
Artur von Osterroth, 
Ugl. preuß. Rittmeister der Reserve a. D., 
geb. am 9. Juni 1859 in Barmen, als 
einziger Sohn des am 14. September 
1884 in Barmen verstorbenen Agl. preuß. 
Geh. Kommerzienrat Osterroth und 
seiner Gemahlin Thekla geb. Freiin 
Weber von Rosenkrantz, Herr auf Schloß 
Schönberg (40 ha) bei Oberwesel a. Rh., 
Korreshof (90 ha und 5423 M Grund⸗ 
steuerreinertrag) und Borhof (10 ha), 
Kr. Mettmann, Reg.Bez. Düsseldorf, 
in den preußischen Adelsstand erhoben am 
29. November 1893 zugleich mit seiner 
Mutter, verheiratet am 2. Oktober 1883 
zu Elberfeld mit Marie Margarethe 
213 0,10 
23 0,14
	        
Zum Seitenanfang
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.