Path:
Volume Zweiter Teil Biographische Notizen

Full text: Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Preußen (Public Domain) Issue1912 (Public Domain)

Biographische Notizen. 389 
IVBDDEBRMFBAGBRDBDBVDBEBMDBMDBDDGBMRDVMDDMEDDDMDMEMDMMMDMVDG 
Frau Ottilie verw. Hardt geb. von Bernuth, geb. am 
16. Januar 1877, verheiratet mit dem am 26. Juni 1889 
verstorbenen Kaufmann Heinrich Hardt, in Firma Hardt & 
Co. in Berlin, starb zu KNranz, Kreis Meseritz, Reg.Bez. 
Posen am 17. Juni 1910. Sie wohnte bis zu ihrem Tode 
in ihrem eigenen Hause Tiergartenstr. 35 in Berlin, welches 
ihr gemeinsam mit ihrem Schwiegersohn, dem Major a. D. 
hHeinrich von Tiedemann-Seeheim gebörte. 
Frau Adele verw. Geh. Kommerzienrat gFriedheim 
geb. Schönfeld, wohnt zur Miete Tiergartenstr. 14, besitzt 
kein eigenes Haus in Berlin, verfügt aber über ein sehr 
großes Vermögen, welches sie zum erheblichen Teil von 
shrem verstorbenen Gemahl, früher Inh. des Bankgeschäfts 
B. J. Friedheim & Co., Cöthen, Anhalt, ererbt hat. 
Generalkonsul Hermann Rosenberg, früher Geschäfts 
Inhaber der Berl. Bandelsgesellschaft Commandit-Ges. a. 
Aktien, jetzt Rentner und Mitgl. d. A. R. der Berliner 
handelsgesellschaft sowie von dreizehn anderen Gesell— 
schaften, Vors. d. Verwaltungsrates des Bochumer Verein 
für Bergbau und Gußstahlfabrikation. Hermann Rosen— 
berg wohnt in seinem eigenen Hause Tiergartenstr. 186 
und besitzt auch die daneben liegenden Baustellen Tier— 
gartenstr. 18 und 18a. 
Geh. Kommerzienrat Hermann Frenkel, Seniorchef 
des im Jahre 1817 begründeten Bankgeschäfts Jacquier 
& Securius Berlin O. 2, An der Stechbahn 3—4, wohnt 
in seinem eigenen Hause, Tiergartenstr. 18d, Berlin W. 
Geheimrat Frenkel ist Vors. d. A. R. von 6 Gesellschaften 
und Mitgl. d. A. R. von 4 anderen Gesellschaften, hat also 
10 Aufsichtsratsstellen. Er ist Vors. der Chemischen Fabrik 
Oranienburg A. G., der Terrain A. G. Nordpark, der Span— 
dauer Bergbrauerei usw., Mitgl. d. A. R. der Hannover'schen 
Kaliwerke A. G., der Gewerkschaft Ludwig II bei Staßfurt. 
Geheimrat Frenkel wohnt im Sommer regelmäßig 
auf dem ihm gehörigen Schloß Friedenthal bei Oranienburg, 
Ur. Niederbarnim. (215 ha u. 1127 A Grundst. Reinertrag.) 
Frau verw. Cäsar Wollheim. Die im Jahre 1910 
verstorbene verw. Fran Cäsar Wollheim war die Witwe des 
Begründers der bekannten Kohlen-⸗Großhandlung Cäsar
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.