Path:
Volume 29. April 1942

Full text: Dienstblatt des Magistrats von Berlin (Public Domain) Issue1942 (Public Domain)

Seite 22 ] 
Nr. 19—20 
Gültigkeit des Prüfzeichen 
Hersteller Gegenstand Prüfzeugnisses Prüfnummer 
Potthoff & Flume AG, Lünen-Lippe Eiserner Dauerbrandofen 31. Dez. 1947 PA—IV Nr. 140 
mit Sturzzug 
Joh. Pflüger Söhne, Gassicherer Schornstein- 31. Dez. 1944 ' PA—IV Nr. 141 
Metallwarenfabrik, reinigungsverschluß 
Trubenhausen (Bez. Kassel) 
Junker & Ruh AG, Eiserner Dauerbrandofen 31. Dez. 1947 PA—IV Nr. 142 
Karlsruhe (Baden) mit Sturzzug 
Buderus’sche Eisenwerke, Eiserner Dauerbrandofen, 31.Dez. 1947 ! PA—IV Nr. 143 
Zweigniederlassung Biedenkopf, Allesbrenner 
Biedenkopf-Ludwigshütte 
Wiedermann Hermanns- und Eiserner Dauerbrandofen, 31. Dez. 1947 ‘ PA—IV Nr.144 
Friedrichshütte KG, Allesbrenner 
Gremsdorf über Bunzlau . 
Zarl Gottbill sel. Erben GmbH, Eiserner Dauerbrandofen 31. Dez. 1947 ! PA—IV Nr. 145 
Mariahütte (Trier) mit Deckenzug 
Auf die eingangs erwähnte Verordnung vom 27. Januar 1942, die im Reichsgesetzblatt, Teil I, Seite 53 
1942 —, veröffentlicht worden ist, wird noch besonders hingewiesen. 
Die Dienstblattverfügungen vom 20.8.1941 — BPH IVa? 35/41 — Teil V Nr.52 und vom 11.11.1941 
BPH IVa? 50/41 — Teil V Nr. 71 werden hiermit ‚aufgehoben. 
Im Auftrage 
Kunze 
Fernruf: Stadtverw. 3087 a 
An die Baupolizeiabteilungen. 
Prüfzeugnisse der Prüfausschüsse IL, II und HI 
Auf Grund der vom Reichsarbeitsminister erlassenen Verordnung vom 27.1.1942 idber Grundstücks- 
einrichtungsgegenstände — RGBI1 I S.53 und Reichsarbeitsblatt S. 151 — gebe ich nachstehend eine Zu- 
sammenstellung der bisher erteilten und zur Zeit gültigen Prüfzeugnisse bekannt. Damit haben die bisher 
veröffentlichten Prüfzeugnisse. sofern sie nicht in nachstehender Aufstellung enthalten sind, ihre Gültigkeit 
verloren. 
Gültigkeit des Prüfzeichen 
Hersteller Gegenstand Prüfzeugnisses Prüfnummer 
a) Prüfausschuß für Grundstücksentwässerungsanlagen beim Deutschen Gemeindetag, Berlin W62, Keithstr. 21 
Sinterit-Gesellschaft, Hans Vogt, 1! Muffendichtung „Sinterit“ 31. Dez. 1944 ! PA—I Nr.1 
Berlin-Neukölln, Lahnstr. 21—23 
Chemische Werke Schönebeck AG Muffenvergußmasse „Hermanit“ 31. Dez. 1943 PA—I Nr. 2 
vorm. Hermania, 
Schönebeck (Elbe) 
Otto Herberger, München 23, H-Gumminippel 31. Dez. 1942 PA—I Nr. 4 
Ungererstr. 84 
Alfred Schlüter & Co., Hannover Muffenausgußmasse „Solus“ 31. Dez. 1944 PA—I Nr. 6 
Verkaufsgesellschaft Reinigungsrohr aus Steinzeug 31. Dez. 1944 PA—I Nr. 7 
Deutscher Steinzeugwerke mbH, 
Berlin-Charlottenburg 1, 
Luisenplatz 2 
Chemische Werke Schönebeck AG, Muffenvergußmasse „Hermanit“ in 31. Dez. 1943 PA—I Nr. 8 
vorm. Hermania, Stückenform 
Schönebeck (Elbe) 
Passavant-Werke GmbH, Me DRGM nach 31. Dez. 1942 PA—I Nr. 9 
Michelbacher Hütte b. Michelbach AN 3603 
(Nassau) 
Hamburger Bleiwerke AG, Reinigungsverschlußteil fir die 31. Dez. 1944 PA—I Nr. 10 
Hamburg 1. REiENESONNUNE vor. Blei- 
Süderstr. 45 (Süderhof) geruchverschlüssen
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.