Path:
Volume Inhaltsverzeichnis Ausgabe 1941 / 1942 / 1943

Full text: Dienstblatt des Magistrats von Berlin (Public Domain) Issue1943 (Public Domain)

; Inhaltsve ichni ; 
DIENSChlatt altsverzeichnis Ausgabe 
Teil LX Hauptsteueramt 1941/1942 /1943 
Die Zahlen bedeuten die laufenden Verfügungsnummern und das Erscheinungsjahr, die *, daß diese Ver- 
fügungen zur Zeit außer Kraft gesetzt oder aufgehoben sind (teils durch Änderung der. gesetzlichen Grund- 
lagen, teils durch Neufassung in späteren Verfügungen) 
SE — - 5 — Zar — © 
| Anmeldüng  * Auskunft 
Abführüng.. N dis DOES Sen Vereinigten Siaaten von Steuergeheimnis und Auskunfterteilung — 
Abführung von: veranlagter. Bürgersteuer, OO a und ihrer Staatsangehörigen — 24/41, 48/41, 271/41 
die nach dem 31. 12. 1942 bei den. Stadt- Auskünfte an Privatpersonen über die An- 
steuerkassen eingegangen ist — 114/43, von Forderungen gegen polnische Schuldner schrift und über die Namen der Inhaber 
125/43, 142/43, 143/43 277/41 von Gewerbebetrieben — 48/41 
EM von Forderungen gegen den ehemaligen Auskunfterteilung aus dem Material d 
Meder a elichen ABdan Jugoslawischen Staat — ’278/41 Personenstandsaulnahme — 271/41 x b 
97/1 ung: der; gewerblichen. Abgaben — Verfahren bei der. Gewerbeanmeldung von Auslagen 
Betrieben der Gastwirtschalt,, der Schank- x % - 
Abgänge Artschalt oder des Kleinhandels mit Einschränkung der Rückforderung barer‘— 
Meldung der — für die Feuerkassenbeiträge Tahn ein 202/417 An Ar weltungezwangsverfahren. — 14/1 
und der. Versicherungsbeiträge: für die Us ee nmeldung für Versandgeschäfte — Ausland S 
Sturmschädenversicherung 1940 — 170/41*, Lohnsummensteuer bei im. — 
200/42*, 156/43 von Forderungen gegen. Juden; die die Arbeitnehmern Se 88/41 = beschälligten 
Ablieferung. — Mei Staatsangehörigkeit verloren haben Bürgersteuer von Auslandsbeamten nd 
— 25 
Änderung der Geldablieferung.. über das älti ; „angestellten -—, 118/ 41% 
Postscheckkonto — 45 (1) c Sieb. — 40/22 A (en GE DO ET für ausländische 
z s — 41, 188/41 
Abrechnung schriften hiervon — 26/42* EST > 
n | . . S Erhebung der Bürgersteuer von- aus- 
betr, Bürgersteuer. mit den Finanzämtern Gewerbeanmeldungen für Großhandels- ländi i — 
für das Aulkommen aus der Zeit vom: 1:7. betriebe — 28/42, 238/42* N Arbeltichmern HS F 
bis 31. 12. 1941 — 240/41* ' Aufklebezettel zur Gewerbeanmeldebescheini- ‘“usländer | 
Abrechnung der landwirtschaftlichen Berufs- gung — 89/42* Lohnsteuer und Bürgersteuer von _aus- 
genossenschaftsbeiträge 1941 — 30/42* Gewerbean ab und -ummeldung für Bau- AU EEE Arbeitnehmern — 111/41, 174/41, 
‚bschluß gewerbetreibende — 212/42 A 
Hauszinssteuerjahresabschlüß 1940 — 22/41* a eines Abbruchunter- HE ESLEITEr hr > nshcamten und 
Jahresabschluß der Kasseneinnahmebücher m Lohnsteuerkarte: 
A tell Ü 
für 1940. — 50/41* Anpassungsgesetz_ dische Arbeitnehmer Em A 
SOlbuchabschluf Va Aufstellung der s. Steueranpassungsgeselz 240/41* ° 
estverzeichnisse für die Hauszinssteuer — Erhebung der Bürgersteuer sländi- 
51/41, 54/41, 78/41% Anschrift . . . schen Arbeitachm ein A auslän 
der. Gewerbesteuerlisten für 1940 — 54/41* der beim Rich beglaubigten fremden diplo- Ausländerlist 240/41 
der Bürgersteuer II = 185/41® maffschen Vertretungen — 143/42*, 88/43 Lohnst Sr De te A 5 
‚der Bürgerste hnsteuer, Besteuerun; ä 
der Bürgersteuer I 1941 — 260/41* / Arbeiterwohnstätten Arbeitnehmer . und der ri ciet 
Jahresabschluß der Kasseneinnahmebücher Vereinfachtes Verfahren bei. Gewährung gestellten Personen: — 181/42* 
für 1941 — 59/42* ] Mer CH IB einer Grundsteuerbeihilfe Lohnsteuerkarten für — 279/42 
der Gewerbesteuerlisten für 1941 — 67/42 UF: —— Aussonderun; 
sam g 
7 } Cl Zahlung d G — ; 
Bedarfsanmeldung EM ordrucken zu Ab: 122/41. BaOfE rundsteuerbeihilfen - für a Sichtung von alten Akten — 211/41, 
Jahresabschluß 1942; Durchführung der Zu- Grundsteuerbeihilfe für — 37/42 Außendi 
sammenlegung  vön _Stadtsteuerkassen — Arbeitsdi Außendienst 
557/42 Te en Ca TA eROne an an Steueraußendienst 
ı - es ; inbehaltung und‘ Abführung ‚der Bürger- er, eichshauptstadt  beschältigte _Be- 
der Bürgersteuer 1942 257/42, 266/42 S steuer bei den Dienststellen ‘des Reichs- dienstete — 87/41 5 
Sollbuchabschluß 1942 für die Hauszins- itsdi A * 
Steuer — 282/22 arbeitsdienstes 9/41 
7 Se . Bürgersteuermerkblatt 1942” für die Dienst- 
Hauszinssteuerabschluß für 1942 — 27/43 stellen des Reichsarbeitsdienstes — 7/42* . X 
a Kasseneinnahmebücher een Karten EEE: mie des Reichs- Banknote | 
+ arbeitsdienstes — 176/4: TorSiC x Ste: 
Jahresabschlußarbeiten hinsichtlich der-Ge- „4 NE Dan te Tee me beschädigter 
werbesteuer, Lohnsummensteuer und Hand- rheifsiose x x 
werkskammerbeiträge für das- Rechnungs- Stundung und Niederschlagung der Hunde- Ausgabe neuer Reichsbanknoten zu 5,— RM 
jahr 1942 — 40/43 ; steuer Tür _— 63/40. g — 129/48 
Wertzuwachssteuer: Abschluß des Soll- und siehe auch Ausführungsbestimmungen zur Befreiung 
Einnahmebuches — 143/43 Hundesteuerordnung — 288/41 von der Sozialausgleichsabgabe für Polen, 
Sollbuchabschluß 1942 für Feuerkassen- und A die .im Besitz eines Wehrpasses sind, — 
E Ce Un DEREN Arbeitsmaiden 5/42* 
Sturmschädenversicherungsbeiträge 155/43 145/42 
xbellmmung Let RUHE zum Kriegsdienst ver- Begnadigung 
und Meldung des Solls 1940 — 49/41* > Gesetzliche Grundlage und Verfahren "=> 
der Gewerbesteuermeßbeträge nach dem ‘4ufbewahrung > 8/1 
Ertrag und Kapital für 1940 mit den Finanz- und Vernichtung von - Akten, Listen, _Beigeordnete 
ämtern — 54/41 ) Karteien usw. — 121/43 Änderung des Geschäftsverteilupgsplans der 
und Meldung der Solls 1941 — 58/42* Aufbringungsumlage Beigeordneten — 170/43 - 
der  Gewerbesteuermeßbeträge ‘ nach. dem bei Krie m Beihilf, dsät: 
euerm A : gssachschäden — 273/41 eh engrundsälze 
Krrag und De für 1941 mit den-Finanz- Anal C Beihilfengrundsätze (BGr) — 9/43 
und Meldung der Solls 1942 — 37/48 Ausfallstellung von Handwerkskammerbei- Beiträge: A 
der Gewerbesteuerlisten für das Rechnungs- trägen für 1940 bei zum Kriegsdienst Ein- Finziehung der — der Brandenburgischen 
jahr 1942 mit den Gewerbesteuermeßbetrags- berulenen, — 65/41* ER tachen Berufsgenossenschaft — 
verzeichnissen‘ der Finanzämter — 152/43* Vereinfachte Ausfallverfügungen bei Be- S 0 
Akten trägen bis zu 300,— RM — 80/42 Berichtigung 
Bekanntgabe von.-— an die NSDAP; ihre Keine > Ausfallbelege bei in. — gestellten und Ergänzung der Lohnsteuerkarte "== 
ep 9 und angeschlossenen: Verbände Kleinbeträgen — 120/42 Z en nn En 240/41* 
— 94/41 I er Urliste — 
z Ausführungsbestimmungen ei 
Aufbewahrung und Vernichtun ön—s des Stadtsteuerkassenverzeichnisses == 9. 
Listen und Karteien. usw. — 121/43 N zur Hundesteuerordnung — 288/41 DU ER Le ae EL 
, 170/42*, 180/42*, , 
De 5 inte a N ES Ausgleichsumlage N 55/43* (neues Verzeichnis siehe 116/43, 127/43) 
es Bedarfs in. Leder, Leder- un chuh- Umlage: der gewerblich % - ichnisse: X -—- 
Bar ML 00 Ne EN 6 dar Wirtschaft (Aus des Verzeichnisses. der Katasterämter
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.