Path:
Volume 3. Januar 1931

Full text: Dienstblatt des Magistrats von Berlin (Public Domain) Issue1931 (Public Domain)

Bekanntmachungen der staatlichen Schulaufsichtsbehörden. 
{ 10 j Ferienordnung 13.12.80 
für das Schuljahr 1931/32. 
— Gesch.-Z. Schw. 7. Fernruf: Magistrat 2525. — 
Provinzialschulkollegium Berlin-Lichterfelde, 
Abt. I Nr. 13001 / 24. 11. 1930 den 29. Nov. 1930 
I 
Die Ferien an den WUnterrichtsanstalten Groß- 
Berlins und der Regierungsbezirke Potsdam und Frank- 
furt a. O. hat der Herr Oberpräsident wie folgt fest- 
gesetzt: 
. Schulschluß Schulbeginn 
Osterferien 1931 . Dienstag 31. März Dienstag 14. April = 13 Tage 
Pfingstferien ... Donnerstag 21. Mai Dienstag 2. Juni =11 
Sommerferien. .. Mittwoch 1.Juli Donnerstag 6. August = 8 , 
Herbstferien ... Mittwoch 30.Septembr. Dienstag 183. Oktober = 12 
Weihnachtsferien Mittwoch 283. Dezember Donnerstag 7.Januar = Mm 
85 Tage 
Ostern 1932... .. Mittwoch 23. März Donnerstag 7. April = 14 Tage 
(Osterfest 27. März) 
Der Schulschluß findet jedesmal nach der dritten 
Stunde des planmäßigen Vormittagsunterrichtes statt. 
Die Ferienordnung gilt in den Orten, in denen 
sich höhere Schulen befinden, für alle Schulgattungen. 
Druck: „Berek“, Berliner Anschläg“ und Reklamewesen GmbH; Berlin SW. 10, Gh. 17/20
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.