Path:
Volume 27. August 1943

Full text: Dienstblatt des Magistrats von Berlin (Public Domain) Issue1943 (Public Domain)

Seite1881 
BO 
Nr. 172—174 
der‘ Siebenten Durchf.-VO zur Notdienst-VO vom Deutschen Beamtengesetzes. — 23, 7. 43, Wohnungs- 
22. 5. 1940 (RGBl1 I S.818) bestimme ich im ‚Ein- geldzuschuß; hier: Begriff eigener Hausstand. — 29. 7. 
vernehmen mit dem RFM: folgendes: 1943, vr Zahlung et DEE a 
; ; tungen und der Trennungsentschädigungen. — 31.7. 4 
K Tard Ne Bolet EEE 108 MB S-EI0) Hilfeleistung in der Landwirtschaft. — 31. 7. 43, Aus- 
SE nal Sr eTrE 0 li at führung des Mutterschutzgesetzes. — Nr. 16. 10. 8.43, 
„2. Erhalten notdienstverpflichtete Hilfskassen- Regelung der Bezüge bei der Verlegung von Dienst- 
ärzte unter den Voraussetzungen der Ziff. 1 stellen. — Nr. 17. 5. 8.43, Vollzug des Gesetzes zur 
auf Grund vertraglicher Vereinbarungen von Ergänzung des Reichsbesoldungsrechts und des Reise- 
Dienststellen des öffentlichen Gesundheits- kostenrechts vom 30. März 1943. — 8. 8. 43, Anderung 
Mae SM EEE Ge ae der TEE UNE zum Besoldungsgesetz 
N — 1 i Sn 
ihren früheren Dienststellen weiter gewährten v9 Be SEID ST DS BES YOTSCHTITNEN x 
Bezüge voll anzurechnen. Die Hilfskassenärzte ‘. Ministerialblatt des Reichs- und Preußischen Mi- 
sind verpflichtet, den Genuß derartiger Be- nisteriums des Innern Nr.32. RdErl v. 6. 8. 43, Auf- 
züge ihrer früheren Dienststelle unverzüglich bewahrung von Kassenbüchern, een und Kassen- 
mitzuteilen.“ TECHN ea Br % £ 78. U alt. 
; Ve steuer. — rl v. 27.7. 43, Einsatz-Familienunterhalt; 
Dieser Runderlaß tritt mit Wirkung vom 1. 4. 1943 hier: Mietbeihilfe bei Unbenutzbarkeit der Wohnungen 
in Kraft. Soweit bisher eine Anrechnung erfolgt infolge Bombenschadens. — RdErl v. 5. 8. 43, Kurz- 
ist, behält es dabei sein Bewenden. fristiger Notdienst bei größeren Luftangriffen. 
Im Auftrage Deutsche Justiz Nr. 29. Clasen, Zum Recht des 
B dehl Ruhestandsverhältnisses. 
BR Reichssteuerblatt Nr. 64. RdF, Erlaß v. 23. 7. 43, 
= Rücklage für Bodenverzehr in der Land- und Forst- 
DOC — RdF, Bann v. 28. 7. 43, eben 
Hoch 3 b/6 - 180 ei der Körperschaftsteuer und dem Kriegszuschlag 
( l 178_ i Tief Vw 1/71 | 10.8. 199 | zur Körperschaftsteuer ab dem Kalenderjahr 1942. 
ze Anh Reich la . 63. . 
Aufbewahrung der Belege für Bauvorhaben 92, 7 43, Beteiligung des Kreisleiters der NSDAP bei 
_ Wortlaut dieser Verfügung siehe DBl III/1943 der Gewährung von Ehestandsdarlehen, 
Seite 115 Nr. 93. Reichsministerialblatt Nr. 16. Anordnung über Er- 
In Vertretung stattung von Arbeitseinkommen für die Zeit kurz- 
Pfeil fristigen Wehrdienstes bei der Wehrmacht. 
Reichsversorgungsblatt Nr..6. Familienunterhalt 
nn und Elternversorgung. 
Hoch 3 b/6 - 183 Mitteilungsblatt des Reichskommissars für die 
[ 1/174 | Tief Vw 13 a | 16.8.1943 _ preisbildung Nr. 31. 11.843, Verordnung über die 
n nr Preise bei öffentlichen Aufträgen. — Höchstzuschläge 
Wirtschaftsbücher für Stundenlohnarbeiten gemäß 8 7. der Baupreis- 
DB] 11/52 vom 1. Juli 1943 — WRO $ 4 — verordnung. 
s ON dar a Verfügung siehe DBl 111/1943 HE 
eite 119 Nr. 95. 
In Vertretung IL Nichtamtliche Auszüge aus neuen höchstgericht- 
Pfeil lichen Entscheidungen (Private Veröffentlichungen) 
Reichsgericht: Preiskalkulation nach den Grund- 
DZ — sätzen einer geordneten Volkswirtschaft, v. 22. 6. 43 
g 
(1199). — Abschriften und Übersetzungen — Wann 
; liegt Urkundenfälschung vor?, v. 21. 1. 43 (1200). — 
Gesetze und Verordnungen Steuerumgehung und Steuerhinterziehung, v. 7. 6. 43 
a —m (1200). — Pflicht zur Abgabe ausweispflichtiger Waren, 
a v. 25. 3. 43 (1201) 
Verzeichnis der für die städtische Verwaltung wich- Reichsarbeitsgericht: Ausschluß der Arbeits- 
tigen neuen dest LOFT SO Erlasse und gerjchtsbarkeit in der Tarifordnung, v. 21. 5. 43 (1202). 
eitschriftenaufsätze . x : 
ie Reichsfinanzhof: Zuwendungen einer Genossen- 
Zusammengestellt von der Ratsbibliothek schaft an ihre Genossen in Form von Gutschriften auf 
(Fernruf: Stadtverw. 2149) ihre Geschäftsguthaben unterliegen der Kapital- 
Fortset Seite 181 ertragssteuer, v. 28. 7. 42 (269). — Wie sind Hauszins- 
OFISSZUNE VON DEE STERN DON ELEN mit niedrigem Zinssatz zu bewerten? 
I. Gesetze v. 31. 3. 42 (270). 
Reichsgesetzblatt Teil I Nr.73. 4. 8. 43, Neunte Oberversicherungsamt: Unberechtigte Verweige- 
Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über "uns des Krankengeldes, v. 20. 11. 42 (271). 
die PrülunGspliChN der Wirtschaftsbetriebe der öffent- 
lichen Hand. — Nr. 75. 6. 8. 43, Bent des AST 
über Kriegsmaßnahmen in der Elektrizitätswirtschalft. « x ® 
— 3.8. 48 Verordnung zur Änderung der Wildver- 317. Zeitschriltenanfsätze r 
kehrsordnung. — Nr. 76. 11. 8. 43, Verordnung über die Deutsche Steuer-Zeitung Nr. 30/31. Reinhardt, 
Verlängerung von Wechselfristen. — 11. 8. 43, Ver- Der Beruf als Steuerberater. — Pohlmann, Die 
ordnung über die Preise bei öffentlichen Aufträgen. Dividendenabgabe. — Nickel, Der Familienunterhalt 
— Nr. W 13. 8. 43, Vierte Verordhung zur Ergänzung für die Angehörigen der Einberufenen. 
der Vertragshilfeverordnung. — 14. 8. 43, Verordnung Deutsche Wirtschaftszeitung ‚Nr. 23. Sixt: Die 
zur Änderung des Lebensmittelgesetzes, Außenwirtschaftsabteilungen bei den Gauwirtschafts- 
Reichshaushalts- und Besoldungsblatt Nr. 15. kammern, — Siebler, Zeitfragen der Berufsaus- 
23. 7. 43, Neunte Verordnung zur Durchführung des ı bildung. 
Druck: BBA (Verwaltungsdruckerei der Reichshauptstadt Berlin), SO 16, Rungestraße 20 ı
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.