Path:
Volume 20. Januar 1934

Full text: Dienstblatt des Magistrats von Berlin (Public Domain) Issue1934 (Public Domain)

Dienstblatt Ausgegeben 
20. 1. 1934 
Teil IL. Allgemeine Berwaltung. 10.45 
Geseße und Berordnun en. RdErl. v. 9. 1. -- Januarrate der Reichswohlfahrtshilfe, 
g RdErl. v. 8.1. = Steuerverteilungen für das Rechnungs- 
Sh der für die slädlische B ! 77 IREEN jahr 1933, RdErl. v. 10.1. 
erzeichnis der für die städtische Berwaltung wichtigen neuen Ministerialblatt des Preußischen Landwirtschafts- 
Gesetze, Berordnungen, Erlasse und Zeitschriftenaufsäße, mini eser und der Des EIE wanne Nr. 1. jwafte: 
zusammengestellt von der Magistratsbibliothek. zuschüsse für Instandsezungs-, Ergänzungs- und Umbau- 
(Fernruf: Magistrat 2149.) arbeiten für Siedlungen, RdErl. v. 2.1 
. Zentralblatt für die gesamte Unterrichtsverwaltung 
(Fortsezung von Seite 8.) Nr. 1. Nebentätigkeit der Beamten, v. 16.12. 33. =- Schul- 
1. Reichsgese geld an städtischen höheren Lehranstalten, Entscheidung des 
- Reichsgejeße. Oberverwaltungsgerichts, v. 16. 12. 33. -- Bereitstellung von 
Reichsgesetzblatt Teil 1 Nr. 4. Gesetz zur weiteren Än- Reichsfreistellen am Fridericianum in Davos, v. 28. 11. 33 
verung der Verordnung über Maßnahmen auf dem Gebiete Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin Nr. 4. 
der Rechtspflege und Verwaltung, v. 12.1. -- Gesetz über Anordnung, betr. Durchführung des Milchgesetzes v. 31.7. 
Anpassung der Vermögensteuer, Erbschaftsteuer und Grund- 1930 in der Fassung v. 2.3., 11.5. u. 8.12. 1933, v. 9.1. 
erwerbsteuer an die seit dem 1. Januar 1931 eingetretenen 
Wertrü>gänge, v. 13. 1. -- Verordnung über die Hinaus- ---- 
schiebung der nächsten Hauptfeststellung für die Einheits- . . . 
werte des Betriebsvermögens, v. 4.1. III. Nidfamflihe Auszüge aus neuen höcstgerichtlichen 
Amfsblatt der Reichsfinanzverwaltung Nr. 1. Anmelde- Entscheidungen. (Private Veröffentlichung.) 
pflicht zur Reichsschrifttums- und Reichspressekammer, v. Oberverwaltungsgericht: v. 30. 3. 33, Welche Wirkung 
9. 12. 33. hat das Baurecht? (9 ffr p. 9. Li Zur Berechtigung dei 
eichsbesoldungsblatt Nr. 2. Verordnung zur Durch- "Weinen, ihr für bestimmte Straßen aufgestelltes Sau- 
Rühr ze Re WU Has Qeseter dur Nu ung en programm innerhalb eines angemessenen Zeitraumes zu 
Vorschriften auf dem Gebiete des allgemeinen Beamten-, ändern (2); -- v. 9. 1. 34, Ein Beamter muß in seinen 
des Besoldungs- und des Versorgungsrechts v. 30. 6. 33, v. ußerungen stets besonders vorsichtig sein (3); = v. 7. 12. 33, 
4.1. =- Ausführungsbestimmungen zu Kap. XI11 des Gesetzes Wann besteht eine Verpflichtung zur Abmeldung? (4); = 
zur Änderung von Vorschriften auf dem Gebiete des all- P- 199: 33, Unterliegt ein Motorradrennen der Vergnügungs- 
gemeinen Beamten-, des Besoldungs- und des Versorgungs- steuer? (5). 
rechts v. 30. 6. 33, v. 4.1. * Reichsgeriiht: v. 1: 7. 3 oan ist eine maschinelle 
Reichssteuerblatt Nr. 2. 1. Abschluß der Einkommen- ühlanlage nicht als we entlicher Bestandteil eines lacht- 
steuer- und Körperschaftsteuerveranlagung für 1933. IL. Wirt- hausgrundstüs zu betrachten? (6). 
jhaftsjahr und Steuerabschnitt bei andwirtschaftlichen Ein- Reichsfinanzhof: v. 8. 11. 33, Sind Privatdozenten ohne 
narke künften, RdErl. v. 9. 4. -- Nr. 3. Verordnung über die Lehrauftrag lohnsteuerpflichtig? (7). 
<<< Hinausschiebung der nächsten Hauptfeststellung für die Ein- 
heitswerte des Betriebsvermögens, v. 4.1. -- Gesetz über - 
die Anpassung der Vermögensteuer, Erbschaftsteuer und n 
Grunderwerbsteuer un die seit dem 1. 1. 1931 eingetretenen IV. Zeitschriftenaufsäße. 
Wertrügänge. v. 13. 1., nebst Begründung. Deutsche Inristenzeitung Nr. 2. Heymann, Die 
Neufassung der Berner Konvention und unsere Urheber- 
rechtresorin, 7 aui i ng ; Das ese zur Crhallung der 
eistungsfähigkeit der Invaliden-, der Angestellten- und der 
II. Preußische Landesgeseße. krappfeaastlicen Versicherung v. 7. 12. 33. =- Reimer, 
Preußisches Besoldungsblakt Nr. 1. RdErl. v. 3. 1., betr. Das Gesetz über Preisnachlässe (Rabattgeseßz). 
Mitwirkung der Preuß. Staatshochbauämter bei der Ein- Deufsches Recht Nr. 1. Nicolai, Die Aufgaben der 
richtung von Luftschußräumen. =- RdErl. v. 5. 1., betr. Verwaltungsbeamten und die fachliche Arbeit der Fach 
Nebentätigkeit de Beam -.. Ne Rö 2 än. M, gruppe Verwaltungsbeamte. 
etr. die Staatshaushalt5ordnung. =- Gesetz über die Staals- Juristische Rundschau Nr. 2. Küchenhoff, Das 
MBLEEES 45. 5 33 Fische i B it fat Wesen des Dritten Reiches. 
nisterialblatf für die preußische innere Berwattung | 
Nr. 3. nisterialblott f RdErl. v. 22. 12. 33. -- Die 3 Großen 02 nfisihe Wochenschriff Nr. EL r tel I1, Der Neu“ 
Landeslogen in Preußen, RdErl. v. 8.1. -- Arbeitslager. ausbau | er un zowtihostlihen Mär Friese>de, 
Unterkunftsförderungen usw. der Dienstträger, RdErl. v. ? ' 
4.1. -- Zentrale Kreditausschüsse und Beratungsstelle nach 
den Richtlinien für das Schuldenwesen der Gemeinden und ' 
Gemeindeverbände v. 3. 12. 1930 und den Richtlinien über Reichsverwaltungsblatt und Preuß. Berwaltungsblatt 
die Aufnahme von Auslandskrediten durch Länder, Ge- Nr. 2. Sure, Das neue preußische Gemeindeverfassungs- 
meinden und Gemeindeverbände v. 21.10.1927, RdErl. v. gesez. =- Loschelder, Das Gemeindefinanzgesez vom 
10. 1. -- Verwaltungsgehühren für die ortspolizeiliche 15. Dezember 1933. -- Schneider, Haben wir no] 
Prüfung von Filmreklame, RdErl. v. 2.1. =- Verwendung Selbstverwaltung? =- Aus der Rechtsprehung des Sächs. 
deutscher Gespinnste bei der Herstellung von Feuerwehr- Oberverwaltungsgerichts. Gemeinderecht, E. v. 29. 4. 31; 
sc<hläuchen, RdErl. v. 9. 1. =- Berufsfeuerwehr, RdErl. v. 10. 6. 31; 13. 1. 32: 28. 8.31; 23. 9. 31; 21. 10. 31. 
12.1. -- Freiwillige Feuerwehren, RdErl. v. 13.1. -- Ge- 
weindepoligei, Bersekungen, pet v. 10. 18 Steuerliche 
Behandlung der einmaligen indung na 8 : . 
RdErl. v. 3. 1. -- Untorftütung Deutscher im Auslande x; 129 2rasse Rr. 2 X o ; 44 Volkseinkonmen u: Spar, 
durch die heimischen Fürsorgeverbände, RdErl. v. 10.1. =“ 17% die preuß. öffentlichen Sparkassen. == E>erlin 
Kennzeichen aus Aluminium für Kraftfahrzeuge, RdErl. v. 159 Jahre Bauernentschuldun n deutschen Osten. =“ Zum 
9. 1. -- Mitteilung der Bestrafungen von Kraftfahrzeug- reuß. Gemeindefinanzgeseß 9 : . 
führern, RdErl. v. 11.1. -- Ergänzung und Änderung der Hroitz: EIGE: 
Vorschriften über Be tehtzeinrit lar aer RdErl. v. 12.1. -- NE 
Änderungen von Vorschriften über den Kraftfahrzeugverkehr, 
RdErl. v. 13. 1. -- Änderung des 8 50 der Apotheken- Deutsche Zeitschrift für Wohlfahrtspflege Nr. 9. 
betriebsordnuna, RdErl. v. 5. 1. =- Deutsche Monatsnamen, Ruppert. Wer trägt die Kosten der Unfruchtbarmachung? 
11
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.