Path:
Volume 4. Juli 1931

Full text: Dienstblatt des Magistrats von Berlin (Public Domain) Issue1931 (Public Domain)

Dienstblatt Ausgegeben 
Teil I. 4. 7. 1981 
Allgemeine Verwaltung. 136—140 
III. Nichtamtliche Auszüge aus neuen höchstgericht- 
Gesetze und Verordnungen lichen Entscheidungen. (Private Veröffentlichung.) 
EEE E_ a“ > ) —— Kammergericht: v. 11. 6. 31, Wann dürfen Väter 
Verzeichnis der für die £tädtische Verwaltung wichtigen ihre Kinder vom Besuch der Schule zurückhalten? (447). 
neuen Gesetze, Verordnungen, Erlasse und Zeitschriften- Oberverwaltungsgericht: v. 23. 6. 31, Kann gegen 
aufsätze, die von den städtischen Körperschaften angeordnete 
zusammengestellt von der Magistratsbibliothek. Schließung eines Schlachthofs die Klage im Verwaltungs- 
(Fernruf: Magistrat 2149.) "Pati Oro ben. ta im N My — V. 4 ET 
; echtsstreit um Hafenabgaben .— v. 12. 5. 31, 
(Fortsetzung von Seite 164.) Welche Anforderungen sind an eine vorhandene Straße 
L_Reichsgesetze. ee des S des A ne LPeSCt20E r Se 
. . 2 .— v. 2. 6. 31, Rechtsstreit um die Aufnahme 
Reichsarbeitsblatt Nr. 18. Förderung von Not- e;ner Anleihe zwecks Errichtung eines Wohnhauses für 
standsarbeiten. — Unterstützungsdauer in der Krisen- Angestellte des Kreiskrankenhauses (451). 
fürsorge. — Doppelverdiener. — Foerster, Die 
Zusatzrenten der Kriegsbeschädigten und Kriegshinter- m 
bliebenen im Rahmen der Sparmaßnahmen. — Meier, 
Die PUTIN ua privaten BEER — IV. Zeitschriftenaufsätze. 
Heilmann, Entschädigungspflicht und Rechtsweg . . & 
bei Enteignungen auf dem Gebiete des Städtebaues in Deutsche Juristenzeitung Nr. 13. Barden, Die 
der Notverordnung v. 5. 6. 2. Verordnung des Reichspräsidenten zur Sicherung von 
x . Wirtschaft und Finanzen v. 5. 6. 31. — Schönhals, 
Reichsbesoldungsblatt Nr. 14. Durchführungs- Verjährung im Steuerrecht und bürgerlichen Recht. — 
bestimmungen über die Krisensteuer der Lohn- und Arndt, Verteidiger - Beiordnung im _Disziplinar- 
Gehaltsempfänger (Krisenlohnsteuer) v. 17. 6. 31. verfahren. — Priebe,. Kurzarbeit und Lohnkürzung, 
Reichsministerialblatt Nr. 28. Übersicht über die rn . ;ft für D h h 
Einnahmen des Reichs an Steuern, Zöllen und Abgaben Leipziger Zeitschrift für Deutsches Recht Nr. 12. 
für die Zeit vom 1.4.—31.5.81. Meyer, Presserechtliche Fragen. — Sontag, Eine 
& s xx & x erhebliche Lücke im Entwurf des neuen Aktienrechts. — 
Amtliche Nachrichten für Reichsversicherung Nr.6. 1. adqler, Fortbil dung des Postscheckrechts, — 
 eehfhrungsbestim mungen ana 2. Fell AD IV, der Voigt, Gesetzliche Mieterhöhung und Tariflöhne. — 
Wirtsen, N EI d Tı BE Tree 6. 81, zur der Ri cht- Graßhof, Weitere Leitsätze über die Beitragspflicht 
irtschatt und “INanZen. V. 3. 0, 62, — DE, CET ACH Ges Grundstückserwerbers zur Aufwertung des persön- 
linien für die Nachprüfung der kassenärztlichen Be- lich haftenden Grundstücksveräußerers 
scheinigungen und Verordnungen nach $ 368 Abs. 2 Nr. 2 ) 
Unterab RVO. — Krohn, Die TED DE — 
in der Notverordnung v. 5. 6. 31. — Richter, Die Schmollers Jahrbuch für Gesetzgebung, Verwaltung 
Neuordnung der Beziehungen zwischen Versicherungs- und Volkswirtschaft im Deutschen Reiche, 55. Bd. Nr. 3. 
und Fürsorgeträgern in der 2. Notverordnung des Reichs- Wiedenfeld, Wesen und Bedeutung der gemischt- 
Präsidenten, wirtschaftlichen Unternehmung. 
Il. Preußische Gesetze. Reichsverwaltungsblatt u. Ci Ver waltunEe: 
« blatt Nr. 26. v. Leyden, Stein und die heutige Selbst- 
BB ahppe ET ea Oi V. 26. 6., verwaltung. — Übersicht über die Rechtsprechung des 
Tag mit EU ANGE EAN NICH. OVG.: Angelgenheiten der Gemeinden und weiteren 
EKri Preußisches Besoldungsblatt Nr. 22. RdErl. v. 19. 6., Kommunalverbände, Entsch. v. 11. 11. und 9. 12. 30 und 
isenlohnsteuer, — RdErl, v. 6. 6., Berichtigungen zum 950, 1, 31. — Steuer-Angelegenheiten, Entsch. v. 8. 7. 30, 
Ortsklassenverzeichnis. — RdErl. v. 16. 4., Wirtschafts- 24 6. 30, 7. 10. 30, 23. und 30. 9. 30, 2. 12. 80, 80. 5. 30 
kontrolle über die sächlichen Fonds der staatlichen 3 6 30 und 3. 2. 31. ) 
höheren Schulen. — RdErl. v. 7. 5., Statistik der Ver- San 
gebungen der öffentlichen Hand. — Nr. 23. RdErl. v. 
4. 5., betr. Baupolizeigebühren bei Bauvorhaben, welche Steuer und Wirtschaft Nr. 6. Lion, Gesetzlich 
auf Grund der Beamtensiedlungsverordnung v. 11. 2. 24, erlaubte Steuerersparungen. — Boettcher, Zur 
des Reichsheimstättengesetzes v. 10. 5. 20 und des Frage der Rückgängigmachung von Geschäftsvorfällen 
Reichssiedlungsgesetzes v. 11. 8. 19 in Verbindung mit Wirkung für die Einkommensteuer, 
mit Artikel 2 Ziffern 4, 5.und 6 des Flüchtlings- 
Siedlungsgesetzes v. 7. 6. 23 ausgeführt werden. — - ; 
RdErl. v..26. 5., Verrechnung staatlicher Verwaltungs- Zeitschrift für gemeindliche Schulverwaltung Heft 6. 
gebühren, — RdErl. v. 19. 6., Rückerstattung von Über- Friebe, Wer ist an städtischen (höheren und mitt- 
versicherungsbeiträgen an Angestellte. — RdErl. v. 22.6., leren) Schulen für die Entlassung der Lehrkräfte zu- 
Stellenbeitrag zur Landesmittelschulkasse. — RdErl. v. ständig? — Wölbling, Der preußische Staat und 
24. 6., Stellenbeitrag der Schulverbände zur Landes- die kommunalen Berufs- und Fachschulen, 
Schulkasse und staatliches Beschulungsgeld. — Nr. 24. _ 
RdErl. v. 26. 6., Kürzung der Dienstbezüge der An- 
gestellten bei der preußischen Staatsverwaltung. Die Grundstückswarte. Proskauer, Die zweite 
Ministerialblatt für die preußische innere Ver- Notverordnung, insbesondere der Teil „Wohnungs- 
Waltung Nr. 28. Beschluß v. 29. 6., Vera UNE. — gzwangswirtschaft“. 
Anl 20. 6., Urliste der Schöffen und ;hworenen. —— 
Verwaltungekorten Sehen HT euch N eraleport „ Arbeitsrechtspraxis Heft 6. Broecker, Die 
und der Deutschen Reichsbahngesellschaft. — RdErl. v. Änderungen der Sozialversicherung durch die Not- 
26. 6., Erlei neinden verordnung. — Nörpel, Die Änderungen des Arbeits- 
‚, Erleichterung der Wohlfahrtslasten der Gemeinden . 
ind Gemeindeverbände. — RdErl. v. 19. 6., Haushalt der rechts durch die Notverordnung. 
tandesamtsverwaltung für 1982, Beamtenjahrbuch Heft 6. Zachau, Das Bildungs- 
Flei Amtsblatt für gen Landespolizeibezirk Berlin Nr. 28. wesen der Sparkassen in Deutschland. 
ischbeschaugebührenordnung, v. 15. 6. — Einsargung H . 
und Beerdi von Leichen der an ingefährlichen Der Supernumerar Nr. 6. Harmony, Die neue 
Krankheiten verstorbenen Personen, v. 23. 6. Reichsdienststrafordnung. 
173
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.