Path:
Volume 20. Juni 1931

Full text: Dienstblatt des Magistrats von Berlin (Public Domain) Issue1931 (Public Domain)

147 
Die Zahlung der halben Kinderbeihilfe für über 16 Jahre alte, in der Berufsausbildung befindliche 
Kinder mit eigenem Einkommen in Höhe der bisherigen KIN bis 2KI ist fortgefallen. Der Grenz- 
betrag dieses Einkommens ist jetzt 40 RM, d. h. bei einem Einkommen von 40 RM und mehr ist keine, 
bei einem Einkommen unter 40 RM ist volle Kinderbeihilfe (20, 25 oder 30 RM je nach der Anzahl 
der beihilfefähigen Kinder) zu zahlen. 
Örtl. Sonderzuschlag: Für Versorgungsempfänger, die in Groß-Berlin wohnen = 3% der Grundvergütung. 
Ruhegeldfähige Monatsbeträge von 3% Ö. siehe Tabelle 2, 
Aufrundung: 3% Ö. für sich auf volle Rpf 
(der Auszahlungsbetrag vor Steuerabzug auf 50 Rpß). 
Tabelle 2. 
a Gruppe IIB. der Anl. 1 R. B. 
Monatssätze der 3 % örtl. Sonderzuschläge zu der mit dem 1. 10. 27 erhöhten Grundvergütung. 
Gültig für die vom 1. 4. 24 bis zum 30. 9. 27 in den Ruhestand getretenen Angestellten. 
Der Monatsgrundbetrag des Ö. für ein Ruhegeld ist durch Multiplikation mit dem Ruhegeldanteil zu er- 
mitteln. 60% hiervon ergeben den Monatsgrundbetrag des Ö. für Witwengeld, !/s bzw. !/s hiervon wiederum den 
für ein Voll- oder Halbwaisengeld. 
re AUS In der Vergütungsgrupp®e 
4. ATV. nach dem 
TV. d {3. TV.-Techn. II | an | vo SO ME | AM | va | x | x 
Im Dienstj. /|NachDienstj. in Reichsmark 
Anfangs- | 311 3,41 3,98 4,61 5,67 7,14 8,15 9,57 | 11,47 
dienstjahr | | 
De - 3,11 3,41 | 3,93 | 4,61 | 5,67 7,14 / 8,15 | 9,57 11,47 
5 1 321 | 351 | 4,05 475 5,85 | 7,35 | 8,40 9,89 11,84 
& — | 3,27 | 3,59 | 4,13 4,85 5,97 7,51 8,58 | 10,08 12,08 
5. = 3,27 3,59 | 4,13 4,85 5,97 7,51 8,58 | 10,08 12,08 
6. u. 7. 2u. 3 3,27 3,59 413 | 485 5,97 7,51 8,58 | 10,08 | 12,08 
8. u. 9. 4 u. 5 3,41 3,81 4,41 | 5,17 | 6,24 7,94 9,23 | 10,73 | 18,09 
10. u. 11. 6 u. 7 3,55 4,05 4,67 5,43 | 6,63 837 9,87 11,37 | 13,89 
12. u. 13. 8 u. 9 3,77 4,27 | 4,95 5,71 7,02 8,80 10,51 ' 11,38 ' 14,70 
14. u. 15. ° 10m. 21 3,99 4,49 5,21 5,97 7,41 9,44 | 10,94 11,88 15,50 
16. u. 127. 12 u. 13 423 ' 471 | 5,35 6,11 7,76 9,87 11,38 12,48 16,31 
18. u. 19. 14 u. 15 4,45 4,89 5,53 6,28 8,08 10,30 ' 11,48 13,09 17,11 
20. u. 21. 16 u. 17 4,63 5,03 5,71 6,50 8,39 ı 10,738 12,08 13,89 18,12 
22. u. ff. | 18 u. ff. 4,77 5,17 ‘ 5,89 6,67 ' 870 | 11,16 — _ — 
Dr Br Berliner Anschläg- und Reklamewesen "G/m.b.H,, Berlin SW 19, Grünstr, 17/20.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.