Path:
Volume Inhaltsverzeichnis für das Dienstblatt von 1924, Teil I

Full text: Dienstblatt des Magistrats von Berlin (Public Domain) Issue1924 (Public Domain)

2 „PF R Er . 
Pertibiicthek 
Fodiabt. ger berliner Stadtbibliothek 
4“ 
Inhaltsverzeichnis für das Dienstkblait von 1924 
Biblioihek 
der 
TC Ohynasgböghere: Städtchen Feuersozietät 
"« & 'werilin - au 2Lerlin, 
f- ? dd ng DUE vnnünan 
Teil 1L +. . 
= Die Ziffern bezeichnen die laufende Verfügungsnummer. -- 
A durch den Seminarvorstand 87 -- Einfluß der Preußischen 
“ Personalabbauverordnung auf die bisherigen Bestimmungen 
Abänderung, s. das Stichwort der abgeänderten Ver- über Kündigung und Entlassung von nichtst. Angestollten 
fügungen. 130, 183 -- Künftiger Wegfall von Vereinbarungen über 
Abbau der Zudtischen Berwaltung. Richtlinien für Auflösung von Arbeitsverträgen gegen Zahlung einer Ab- 
den Abbau des Personals in den Gehalts- und Lohn- findung von nichtst. Angestellten 130. „inspehinig des Ein- 
büros 39 --- Bestimmungen über einen 10-prozentigen |pruchsrechts der nichtst. Angestellten gem. 8 84, 4 BRG. 130 
Abbau . der Expedientenstellen und Zusammenlegung von --- Abkehrgeld (Abfindungssumme) für wegen Personal- 
Pensen 44, 60, 95 --- Aenderung des Arbeitsrechts der nicht- verminderung entlassene nichtst. Angestellte 190 --- Aenderung 
ständigen Angestellten durch die Preuß. Personalabbau- des Arbeitsrechts der nichtst. Angestellten infolge Ablauf des 
verordnung 130, 190, 370, 485 --- Anstellungs- und Stellen- 3. Manteltarifvertrages 207 --- Wiederinkrafttreten des 
besezungssperre während des Personalabbaues 161 -- Kein 3. Manteltarifs nebst Vergütungstarif vom 5. 4.--21. 4. 24 
Austausch Angestellter der Erwerbslosenfürsorge und der 217 --- Des. vom 21. 4.--30. 4. 24 239. --- 4. Tarifvertrag 
Arbeitsnachweise gegen Beamte im Rahmen des Abbaues 188 für nichtst. Angestellte 293, 339 --- Beschäftigung ausgeschie- 
--- Richtlinien für den Personalabbau 233 =“ Berücksichtigung dener nichtst. Angestellter durch Unternehmer 308, 357, 408, 
von auf Grund der preuß. Abbauverordnung ausgeschiedenen 466 --- Fortfall des Mitbestimmungsrechtes der nichtst, An- 
Beamten und Arbeitnehmern bei Einstellung von nichtständ. gestellten 370 -“- Arbeitsbedingungen für vorübergehend be- 
Angestellten und Arbeitern 308, 408 --- Richtlinien zur Durch- schäftigte nichtständige Angestellte 483, 523 --- Gruppenplan 
führung des Rersonalabbaues 420. für die Einweisung in die Vergütungsgruppen usw. 533, 560, 
Abfindungsfumme s. Abkehrgeld, Angesteiltenversiherung, Aenderung in den Gehalts- 
Abfehrgeld, Zahlung des tariflichen Abkehrgeldes 63 -- klassen und Beiträgen in der Angestelltenversicherung 13 -- 
Steuerabzug vom Abkehrgeld 90 -- Etwaiger Einfluß der Einkommensgrenze für die Versicherungspflicht in der An- 
Ausführungsvorschriften "zur Preuß. Personalabbauverord- gestelltenversicherung 14 --- Monatliche Renten und Ruhe- 
nung auf die Bestimmungen über die Gewährung von Ab- gelder in der Angestelltenversicherung 33 --- Uebertritt von 
fehrgeld 130 --- Abkehrgeld im März 132 --- Abkehrgeld (jeßkt Beamten und Festangestellten von versicherungsfreier in 
Abfindungssummen) für Angestellte und Arbeiter, die wegen versicherungspflichtige Beschäftigung und umgekehrt 206, 
Rersonalverminderung entlassen werden 190 --- Zahlung von nschafsungegesellchoft m. b. H. siehe Berliner An- 
Abkehrgeld ungeachtet der eberschreitung des Goldsolls air schaffungsgesellschaft. 
Januar/März 1924 212 -- Grundsäße für weitere Ge- Ansc<hlagwesen, Aushang von Säulenanschlägen 444. 
währung einer Abfindungssumme an verheiratete weibliche Anjiedlungsgenehmigung, Verfahren bei Ansiedlungs- 
Beamte bei ihrem freiwilligen Ausscheiden 546. genehmigungen 542. 
Abrundung, Abrundung der Papiermarkbeträge auf Anstellung, Anstellungs- und Stellenbesezungssperre 
Billionen mit 2 Dezimalstellen 3 -- Abrundung bei einzelnen während des Bersonalabbaues 161 -- Anstellungsverhältnis 
Gehaltszahlungen 61 -- Richtlinien über Abrundung und der städt. Forstbeamten 214 = Ortsgesez über Anstellung 
Behandlung kleiner Beträge 104. der Beamten 575. 
Abschlußprüfung, Meldung für die Abschlußprüfung des Anstellungsortsgeselz [. Ortsgeset. 
Verwaltungsseminars 176. Anstellungsurkunden, Muster der Ansteilungeurkunden 
Akten, Nachforschung nach den Akten von Kriegs- bei endgültiger Anstellung auf Kündigung mit ussicht auf 
wirtschaftsstellen 562, spätere jehenslängliche Anstellung 409, 494. 
Aktenverkauf, Aktenverkauf nach Anhörung des Anwärter, Bezüge der Anwärter ab 1. 4. 24 186 -- 
Archivars 442. Maibezüge der Anwärter 253 --- Zahlung von Zuschüssen 
Aktiengesellschaften, städt., Regelung des Berhältnisse: und Vergütungen an Anwärter 376. 
zwischen Stadt und Aktiengesellschaften für Gas, Wasser Anzeigen, Bekanntgabe geschäftlicher Anzeigen städtischer 
und Elektrizität 4. Dienststellen im Gemeindeblatt 125. 
Altersgrenze, Kontrolle der Altersgrenze der Wartegeld- Arbeiter, städi., Bestandsnachweisung der am 1. 1. 24 
empfänger 492, beschäftigten nichtst. Angestellten, Arbeiter und Arbeiterinnen 
Amtsgerichte, Umgrenzung der Berliner Amtsgerichts- 27 u. 28, 337 u. 338 -- Grundsäße für die Einreihung des 
bezirke 423. Personals der Kranken- usw. Anstalten in den städtischen 
Angesseilie, nichtständige, - Aufwandsentschädigung für Lohntarif 91 ---- Neuregelung der Arbeitszeit für städtische 
die ständig im Außendienst tätigen nichtst. Angestellten 18 --- Arbeiter 96 --- Löhne der städt. Arbeiter 146, 170, 371 u. 384, 
Bestandsnachweisung der am 1. 1. 24 beschäftigten niit 484, 530, 559 --- Abkehrgeld (Abfindungssumme) für wegen 
Angestellten, Arbeiter und Arbeiterinnen 27 u. 28 --- Ber- Bersonalverminderung entlassene städt. Arbeiter 199 --- 
fahren bei Zahlung der Vergütung an nichtst. Angestellte 65 Aen grung, des Arbeitsrechts der städt. Arbeiter infolge Ab- 
- Genehmigung aller Ausbildungskurse für nicht. Angest. lauf der Gültigkeit des 4. „Manteltarifvertraags 191 -- Bo-
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.