Path:
Volume 27. Oktober 1922

Full text: Dienstblatt des Magistrats von Berlin (Public Domain) Issue1922 (Public Domain)

BU 
>Ö 
ve Amtsbezeihnung Hierzu gehören die biöherigen Bemerkungen 
29 Oberheizer Der 0 hinter Heizer fällt fort, dafür ist 
zu sehen : „Wenn sie in besonders 
verantwortlichen Stellen oder in wich» 
tigen Betrieben beschäftigt werden, 
3. B. in Betrieben mit Hochdrudkessel- 
anlagen oder m. verschiedenen Systemen. 
Die übrigen aufgeführten 
Heizersind zu streichen. 
el Schulhausmeister Der 0 hinter „Schulhausmeister und 
Schulwarte“ fällt fort, dafür ist fol- 
gende Ergänzung aufzunehmen: „Bei 
den vom Magistrat aner- 
kannten größten Schulen. 
1: Für „techn. Amtsobergehilfen“ ist !nac<hzutragen: 
zu sehen : Backmeisterstellvertreter (Arbeit3haus, 
„Techn. Betrieb3as sistenten“. | Fentrale Buch) 
Maler der Betrieb3w. Wilmer3dorf 
17 Für „Verwaltungsgehilfen“ istzu | nachzutragen: : 
schen? Geldzähler * 
„Verwaltung3obergehilfen““. Aufseher im Arbeit3nachweis Berlin 
Bibliothek3buchbinder € : 
Ermittlungsbeamte 
Fahrstuhlmonteure 92 
Karteiführerinnen (Arbeit3nachw.) E 
Kontrolleure der Viehhofverwaltung 
Materialienverwalter Arbeit3nachweis 
Ordnerinnen im Arbeitsnachweis 
Plankammergehiljen 
Wassermesserkontrolleure (Charlotten- 
burg, Weißensee) 
Wäger (Vieh- und Schlachthof) 2 
Gruppe 4 der Anmerkungen. 
Amtsobergehilfen sämtliche in der Anmerkung 
zu Nr. 1 aufgeführten bis- 
herigen Amt3bezeichnungen 
sind hier zu streichen. 
10 Fernsprechgehilfen Der * hinter „Fernsprechgehilsen 
Straßenbahn“ fällt fort. 
63 - Einziehungsbeamte nachzutragen: 
Gelderheber dex Werke Cöpeni> . 
Gelderheber Charlottenburg * 
Gelderheber Lichtenberg * 
Hafenpolizeiwachtmeister Spandau * 
Kassenboten der Werke Neukölln * und 
Steglith * 
Kassierer (Gebührenerheber) Vieh- 
und Schlachthof * 
19 Fanzleiassistenten „Maschinenschreiberinnen“ erhalten den 
Zusaß: „Soweit sie stenographieren 
können". . 
24 QLaboratoriumsgehilfen an Stelledes*tritt einS0bei: 
Operation3diener Pankow 2 
Laboratoriumsdiener Vieh- und 
Schlachthof 2 
28 wObhergärtner zu streichen sind: 
JFriedhofsaufieher e 
Friedhofsgärtner Schöneberg, Frie- 
denau € 
Der * fällt fort bei: 
Friedhofswärter Adler8hof, DOber- 
schöneweide 
Gartenobergehilfen Stegliß 
Gemeindegärtner Rosenthal, Mahl3dorf 
Dbergärtner Neukölln Spandau, 
Zehlendorf, Tempelhof, Hohenschön- 
ausen
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.