Path:
I. XIX. Wintersaison 1852

Full text: Kroll / Raeder, Alwill (Public Domain)

— 177 
eines ihnen zustehenden Abends unterstützen, in Gemein— 
schaft mit dem Musikdirector Engel ein 
Großes Monstre-Conzert 
aufführen, in welchem 80 Musiker zusammenwirken werden, 
was den bisherigen Conzerten noch eine größere Ab— 
wechslung gewähren wird. 
Reeagoste Aroll. 
Dienstag, den 2. November. 
Letztes großes Monstre-Conzert 
der Musikdirectoren Strauß und Engel unter Vereinigung 
beider Capellen zu einem Musikcorps von 80 Mann. 
Die Salonmusik leitet Herr Strauß, die classische 
Herr Engel. 
AUnfang 6 Uhr. — Entree 10 Sgr. (Säle) und 
15 Sgr. (Cogen). 
Montag, den 1. November. 
Erste Vorstellung 
der Herren Sigmund und Rhode, darstellend: 
Die Erdoberfläche 
in ihren verschiedenen Bildungsperioden, von der Ver— 
dichtung ihrer Materie bis zu dem Erscheinen des 
Menschengeschlechts, vorgeführt in 2 Abtheilungen. 
Hierauf: 
Tandschaftliche und architeckonische Darstellungen 
aus der Gegenwart. 
L.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.