Path:
Volume

Full text: Fluktuation im unmittelbaren Landesdienst Berlin (Rights reserved) Issue2022 (Rights reserved)

Fluktuation des unmittelbaren Landesdienstes Berlin Berichtsjahr 2022 Fluk j 22 Statistikstelle Personal __________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen Impressum Herausgeber Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen Klosterstraße 59 10179 Berlin Auskünfte Stefan Kosciolowicz Telefon 030 9020 - 4811 E-Mail SENFINStatistikstelle@senfin.berlin.de Intranet http://b-intern.de/wb/statistikstelle-personal/ Marcus Zager Telefon 030 9020 - 4800 Internet https://www.berlin.de/sen/finanzen/personal/personalstatistik/artikel.13543.php Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen Für die Durchführung der Personalstrukturstatistik für den unmittelbaren Landesdienst Berlin wurde die Statistikstelle Personal bei der für die Überwachung und Steuerung der Personalausgaben zuständigen Senatsverwaltung, der Senatsverwaltung für Finanzen, eingerichtet. Sie ist entsprechend § 2 des Personalstrukturstatistikgesetzes organisatorisch, personell und räumlich von den anderen Organisationseinheiten getrennt und abgeschottet. © Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen Für nichtgewerbliche Zwecke sind Vervielfältigung und unentgeltliche Verbreitung auch auszugsweise gestattet. Auch die Verbreitung via Internet, Intranet oder als Print ist nicht eingeschränkt und bedarf keiner ausdrücklichen Genehmigung durch die Statistikstelle Personal. Eine Quellenangabe ist jedoch erforderlich. Die Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen, Berlin, ist als Herausgeber in den Quellennachweis aufzunehmen. Änderungen, Streichungen/Kürzungen oder Auslassungen, neue Gestaltungen oder sonstige Abwandlungen sind als solche kenntlich zu machen bzw. im Quellennachweis mit dem Hinweis zu versehen, dass die Daten geändert, nur als Berechnungsgrundlage verwendet oder verändert dargestellt wurden. Die Statistikstelle Personal ist eine amtlich betraute Stelle zur Durchführung einer Landesstatistik im Sinne des § 16 Abs. 2 Landesstatistikgesetz Die Statistikstelle Personal ist zur Wahrung der Grundsätze der Neutralität, der Objektivität und wissenschaftlichen Unabhängigkeit bei der Erhebung, Aufbereitung, Darstellung und Analyse der Daten verpflichtet. Druck ITDZ Berlin, Berliner Straße 112-115, 10713 Berlin 3 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ [Leerseite] Fluk j 22 4 Statistikstelle Personal __________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen Vorbemerkung Allgemeines Mit dem Bericht Fluktuation werden Informationen über die Fluktuation im unmittelbaren Landesdienst Berlin bereitgestellt. Dabei werden in Ergänzung des Berichtes Personalbestand, der sich jeweils auf den Berichtsmonat Januar eines Jahres bezieht, Bewegungen (Fluktuationen) in den und aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin betrachtet. Darüber hinaus erfolgt die Darstellung von organisatorischen Wechseln innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes. Es werden die stattgefundenen Personalbewegungen des letzten Kalenderjahres differenziert nach verschiedenen Merkmalen von Beschäftigten (Alter, Status, Vertragsart u. a.) der Hauptverwaltung und den Bezirksverwaltungen ausgewiesen. Der Fluktuationsbericht bietet damit einen Blick auf Personalbewegungen in der Vergangenheit innerhalb eines definierten Zeitraumes. Veränderungen zum Vorjahr: Mit diesem Bericht wird ein breiterer Einblick in die Personalstruktur der Ein- und Austritte gegeben. Erstmalig sind Tabellen nach den Amts-, Dienst- und Tätigkeitsbezeichnungen (ADT) und nach der ausgeübten Tätigkeit der Klassifikation der Berufe der angestellten Beschäftigten (KldB 2010) enthalten. Somit werden nun sowohl tätigkeitsbezogene Informationen (ADT) als auch Informationen zu den Berufsbereichen und den größeren Berufshauptgruppen (KldB 2010) für die Ein- und Austritte ausgewiesen. Im Rahmen der Ressortbildung zur 19. Legislaturperiode wurden einige Bereiche zu Beginn des Jahres 2022 anderen Einzelplänen (Epl.) als bisher zugeordnet. Die Bereiche Wissenschaft, Forschung und Sekretariat der Kultusministerkonferenz wurden vom Epl. 03 - RBm - Skzl zu 100 Prozent zum Epl. 09 - WGPG umgesetzt (im Dez. 2021: 470 Beschäftigte). Der Bereich Verbraucherschutz wurde vom Epl. 06 - JustVA zu 100 Prozent zum Epl. 07 - UMVK umgesetzt (im Dez. 2021: 52 Beschäftigte). Diese Umsetzungen werden methodisch als Wechsel der Organisationseinheit ausgewiesen und erhöhen somit die Gesamtzahl der Wechsel von Beschäftigten im Berichtsjahr. Aufbau des Berichtes: Der Bericht wird mit den methodischen Erläuterungen eingeleitet. Dann folgen die Ergebnisse im Überblick und die Tabellenteile für die Themenbereiche: 1 Fluktuation im Überblick, 2 Eintritte, 3 Austritte und 4 Wechsel. Inhalte der Tabellenteile: Tabellenteil 1 enthält Zeitreihen und Übersichten nach ausgewählten Strukturmerkmalen (z. B. Geschlecht, Statusgruppe u. a.) für den unmittelbaren Landesdienst Berlin. Die Tabellenteile 2 und 3 liefern jeweils für unbefristet und befristet Beschäftigte Ergebnisse für die Hauptverwaltung und für die Bezirksverwaltungen nach Strukturmerkmalen. Tabellenteil 4 informiert über Wechsel von Beschäftigten innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes Berlin. 5 Fluk j 22 Statistikstelle Personal _________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen Inhaltsverzeichnis Erläuterungen Abkürzungsverzeichnis Ergebnisse im Überblick 8 14 16 1 Fluktuation im Überblick 21 1.1 Ein- und Austritte von Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 1.2 Ein- und Austritte von Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 1.3 Zu- und Abgänge im unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach 22 23 24 Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen 1.4 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach 25 Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 1.5 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach 26 Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 1.6 Saldo von Ein- und Austritten von Beschäftigten des unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach 27 Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 1.7 Ein- und Austritte von Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach ADT-Hauptgruppen 28 1.8 Ein- und Austritte von angestellten Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 29 nach der ausgeübten Tätigkeit der Klassifikation der Berufe (KldB 2010) nach Berufsbereichen und ausgewählten Berufshauptgruppen 2 2.1 Eintritte Eintritte insgesamt 31 31 2.1.1 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach 32 ausgewählten Strukturmerkmalen Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach … 2.1.2 … Alter, Vertragsart und Geschlecht 36 2.1.3 … Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht 38 2.1.4 … Bezirksverwaltungen und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht 39 2.1.5 … Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht 39 2.2 Eintritte von unbefristet Beschäftigten 41 2.2.1 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach 42 ausgewählten Strukturmerkmalen Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach … 2.2.2 … Laufbahnen und Einstufungen von verbeamteten Beschäftigten und nach Verwaltungsbereichen 46 2.2.3 … Laufbahnen und Einstufungen von angestellten Beschäftigten und nach Verwaltungsbereichen 47 2.2.4 … Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Eintrittskategorien 48 2.2.5 … Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Altersgruppen 50 2.2.6 … Bezirksverwaltungen/Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und nach Eintrittskategorien 51 2.2.7 … Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 52 2.2.8 … Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 2.3 Eintritte von befristet Beschäftigten 53 2.3.1 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach 54 ausgewählten Strukturmerkmalen Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach … 2.3.2 Fluk j 22 … Laufbahngruppen, Einstufungen und nach Verwaltungsbereichen … Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Eintrittskategorien 58 2.3.3 2.3.4 … Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Altersgruppen 60 6 59 Statistikstelle Personal __________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen 2.3.5 … Bezirksverwaltungen/Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und nach Eintrittskategorien 61 2.3.6 … Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 62 2.3.7 … Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 63 2.3.8 … Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen und Art der Befristung 64 2.3.9 … Laufbahngruppen, Einstufungen und nach Art der Befristung 65 2.3.10 … Art der Befristung sowie Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen 66 3 3.1 Austritte Austritte insgesamt 67 67 3.1.1 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach 68 ausgewählten Strukturmerkmalen Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach 3.1.2 … Alter, Vertragsart und Geschlecht 72 3.1.3 … Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung, Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht 74 3.1.4 … Bezirksverwaltungen und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht 75 3.1.5 … Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht 75 3.2 Austritte von unbefristet Beschäftigten 77 3.2.1 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach 78 ausgewählten Strukturmerkmalen Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach … 3.2.2 … Austrittsgründen, Verwaltungsbereichen und Statusgruppen 82 3.2.3 … Austrittsgründen und Altersgruppen 84 3.2.4 … Alter, Austrittsgründen und Geschlecht 86 3.2.5 ... Austrittsgründen im Detail und Altersgruppen 88 3.2.6 ... Austrittsgründen im Detail und Altersgruppen in der Hauptverwaltung 89 3.2.7 ... Austrittsgründen im Detail und Altersgruppen in den Bezirksverwaltungen 90 3.2.8 … Laufbahnen und Einstufungen von verbeamteten Beschäftigten und nach Verwaltungsbereichen 91 3.2.9 … Laufbahnen und Einstufungen von angestellten Beschäftigten und nach Verwaltungsbereichen 92 3.2.10 … Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Austrittsgründen 94 3.2.11 … Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Altersgruppen 96 3.2.12 … Bezirksverwaltungen und Austrittsgründen 97 3.2.13 … Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 98 3.2.14 … Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Austrittsgründen 99 3.2.15 … Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 100 3.3 Austritte von befristet Beschäftigten 101 3.3.1 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach 102 ausgewählten Strukturmerkmalen Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 nach … 3.3.2 … Laufbahngruppen, Einstufungen und Verwaltungsbereichen … Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung 106 3.3.3 3.3.4 … Bezirksverwaltungen 108 3.3.5 … Einzelplänen der Bezirksverwaltungen 109 4 Wechsel 111 4.1 Wechsel von Beschäftigten innerhalb des unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2018 112 107 nach Verwaltungsbereichen 4.2 Wechsel (Zu- und Abgänge) von Beschäftigten innerhalb des unmittelbaren Landesdienst Berlin 113 im Jahr 2021 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen 4.3 Wechsel von Beschäftigten innerhalb des unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2021 114 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen 7 Fluk j 22 Statistikstelle Personal _________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen Erläuterungen Allgemeine Hinweise Nicht enthalten in der Grundgesamtheit sind die Beschäftigten Ziel und Zweck der Statistik Mit diesem Bericht werden Informationen über die Fluktuation im unmittelbaren Landesdienst Berlin differenziert nach verschiedenen Merkmalen ausgewiesen. Die Ergebnisse bilden eine Ergänzung zu dem jährlichen Personalbestandsbericht. - Rechtsgrundlage Gesetz über die Statistik der Personalstruktur und der Personalkosten im unmittelbaren Landesdienst (Personalstrukturstatistikgesetz – PSSG) vom 2. Dezember 2004, GVBl., 60. Jg., Nr. 48 vom 14. Dezember 2004, S. 490. Genauigkeit Die Qualität der Personalstrukturstatistik hängt wesentlich davon ab, wie die aus dem Verfahren „Integrierte Personalverwaltung“ erhobenen Einund Austrittsmerkmale vor Ort gepflegt werden. Sofern die Merkmale bedeutsam für die Bezügezahlung sind, sind sie als zuverlässig anzusehen. Datenerhebung In den einzelnen Personalverwaltungen dezentral vorhandene Beschäftigtendaten werden in pseudonymisierter Form über eine Schnittstelle aus dem Verfahren „Integrierte Personalverwaltung“ monatlich an die zentrale Personalstrukturdatenbank der Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen übergeben. Zeitliche Vergleichbarkeit Bei einem Vergleich der Auswertungsergebnisse über die Zeit sind mögliche Veränderungen der Grundgesamtheit u. a. durch Ein- und Ausgliederungen von Behörden/Bereichen in den bzw. aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin, sowie innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes zu berücksichtigen. Berichtsjahr 2022 Periodizität Jährlich Bei der Zuordnung der Austrittsfälle zu bestimmten Strukturmerkmalen (z. B. Verwaltungsbereich, Statusgruppe oder Eingruppierung) mussten insbesondere die Fälle, bei denen ein Wechsel zwischen einem regulären und einem nicht regulären Beschäftigungsverhältnis (in Ausbildung) stattgefunden hat, bis zum Berichtsjahr 2018 als „nicht zuzuordnen“ ausgewiesen werden. Aufgrund eines methodischen Wechsels ist ab dem Berichtsjahr 2019 eine Zuordnung zu den genannten Strukturmerkmalen möglich. Daher konnte die Zahl der „nicht zuzuordnenden“ Austrittsfälle reduziert werden. Stand der Ergebnisse In die Ergebnisse des Berichtsjahres sind die bis einschließlich Februar des Folgejahres in den Personalstellen eingepflegten rückwirkenden Änderungen eingeflossen. Erst zu diesem Zeitpunkt ist ein relativ stabiler Datenbestand erreicht. Grundgesamtheit Die Grundgesamtheit umfasst Beschäftigte des unmittelbaren Landesdienstes, die im Verfahren „Integrierte Personalverwaltung“ geführt werden, und zwar der - Geheimhaltung und Datenschutz Nach § 16 des Gesetzes über die Statistik im Land Berlin (Landesstatistikgesetz LStatG) sind Einzelangaben grundsätzlich geheim zu halten, soweit durch besondere Rechtsvorschriften nichts Anderes bestimmt ist. Hauptverwaltung und der Bezirksverwaltungen. Einbezogen sind die Beurlaubten und die geringfügig Beschäftigten. Seit 2017 sind die Beschäftigten in der Parkraumbewirtschaftung in den Bezirksverwaltungen in der Grundgesamtheit enthalten. Ab dem Berichtsjahr 2019 sind die Beschäftigten der Wehrmachtsauskunftstelle (WASt) nicht mehr in der Grundgesamtheit enthalten. Die Beschäftigten des Verfassungsgerichtshofes werden der Hauptverwaltung zugeordnet. Sie sind dem Einzelplan 06 - Senatsverwaltung für Justiz, Vielfalt und Antidiskriminierung zugeordnet. Fluk j 22 der Verwaltung des Abgeordnetenhauses, des Rechnungshofes, der/des Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, der Betriebe nach § 26 LHO, der Eigenbetriebe und in Ausbildung. 8 Statistikstelle Personal __________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen Fluktuationsmerkmale Austrittsgründe Zur Erreichung einer besseren Übersichtlichkeit wurden die Austrittsgründe in Kategorien gruppiert. Die Ziffern geben die entsprechenden Schlüsselnummern aus dem Verfahren „Integrierte Personalverwaltung“ an: Fluktuation Fluktuation beschreibt die Veränderungen in der Grundgesamtheit. Jeder Zugang in die Grundgesamtheit fließt als Eintritt in den Bericht ein, jeder Abgang aus der Grundgesamtheit ist ein Austritt. Altersgrenze Eintritte Alle in die Grundgesamtheit hinzugekommenen Beschäftigten werden als Eintritt betrachtet. Folgende Fallkonstellationen können auftreten: - Eintritt, z. B. Neueinstellungen (befristet oder unbefristet). - Übernahme nach Ausbildung (einschließlich Auszubildende im Beamtenverhältnis auf Widerruf, im Referendariat und Auszubildende im Rechtsreferendariat). - Vorgezogene Altersgrenze Übernahme aus einer Organisationseinheit, die nicht zur Grundgesamtheit gehört Innerhalb eines Berichtsjahres sind mehrere Eintritte einer Person denkbar, z. B. auf Grund befristeter Verträge. D. h., eine Person kann mehrere Eintrittsfälle erzeugen. Somit entspricht die Anzahl der Eintritte nicht der Anzahl der eingetretenen Beschäftigten. Krankheitsbedingt Austritte Jedes Verlassen der Grundgesamtheit durch Beschäftigte wird als Austritt betrachtet. Folgende Fallkonstellationen können auftreten: - Austritt, z. B. wegen Erreichens der Altersgrenze, Kündigung, Entlassung, Auflösung oder durch Vertragsablauf - Übergang in ein Ausbildungsverhältnis Übergang in eine Organisationseinheit, die nicht zur Grundgesamtheit gehört Vertragsablauf Innerhalb eines Berichtsjahres sind mehrere Austritte einer Person denkbar, z. B. auf Grund befristeter Verträge. D. h., eine Person kann mehrere Austritte erzeugen. Somit entspricht die Anzahl der Austritte nicht der Anzahl der ausgeschiedenen Beschäftigten. Kündigung/ Entlassung Auflösung Wechsel Wechsel beschreiben die Personalbewegungen innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes Berlin in Form von Zu- und Abgängen von Beschäftigten, ohne dass es sich auf die Höhe der Grundgesamtheit auswirkt. Auf eine Organisationseinheit bezogen stellen Zu- und Abgänge durch andere Organisationseinheiten einen Teil der Fluktuation dar. Versetzung 9 1005 Altersgrenze Arbeitnehmer/-in 1011 Altersgrenze Beamter/Beamtin 1006 Vorgezogenes Altersruhegeld 1012 Versetzung in den Ruhestand, Alter >= 60 Jahre 1007 Erwerbsunfähigkeit Arbeitnehmer/-innen 1012 Versetzung in den Ruhestand, Alter < 60 Jahre 1013 Dienstunfähigkeit Beamter/Beamtin 1014 Ableben Arbeitnehmer/-in 1015 Ableben Beamter/Beamtin mit Hinterbliebenenversorgung 1016 Ableben Beamter/Beamtin ohne Hinterbliebenenversorgung 1004 Vertragsablauf 1001 Kündigung durch Arbeitnehmer/-in 1002 Kündigung durch Arbeitgeber 1010 Entlassung Beamter/Beamtin 1003 Auflösungsvertrag 1009 Versetzung Beamter/Beamtin 1019 Versetzung Arbeitnehmer/-in 1025 Versetzung Beamter/Beamtin innerhalb Land Berlin Fluk j 22 Statistikstelle Personal _________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen 1026 Sonstige Gründe/ Unbekannt Verwaltung“, „Jugend, Soziales“, „Sicherheit“ oder „Rechtspflege, -schutz“. Jeder ADTHauptgruppe ist ein zweistelliger Schlüssel zugeordnet. Versetzung Beamter/Beamtin außerhalb Land Berlin Übergang in eine Organisationseinheit, die nicht zur Grundgesamtheit gehört Die Struktur der Haupt- und Untergruppen zeigt die Schwerpunkte der Tätigkeiten in der Verwaltung des Landes Berlin. Übergang in ein Ausbildungsverhältnis Bei der Zuordnung der ADT-Bezeichnungen zu den Untergruppen gibt es Besonderheiten: unbekannte Austrittsgründe Hinsichtlich der Austrittsgründe liegen der Statistikstelle vereinzelt Anhaltspunkte für eine uneinheitliche Datenpflege vor. Offensichtlich ist dies beim Austrittsgrund Dienstunfähigkeit, der von einzelnen Behörden nicht genutzt wird. Stattdessen findet dort der Grund Versetzung in den Ruhestand verstärkt Anwendung. Die Statistikstelle hat für diese Fälle methodisch festgelegt, Versetzungen in den Ruhestand von Beschäftigten in einem Alter von unter 60 Jahren als krankheitsbedingt einzuordnen. Sonstige Merkmale Amts-, Dienst- und Tätigkeitsbezeichnungen Zur Abbildung tätigkeitsbezogener Informationen wurde von der Senatsverwaltung für Finanzen zusammen mit dem Service- und Systemunterstützungs-Center des Landesverwaltungsamts Berlin (SSC) eine Systematik entwickelt, die den Erfordernissen der Stellenwirtschaft und Stellenplanung entspricht. Diese Systematik wird sowohl auf Stellen (Arbeitsgebiete) als auch auf Beschäftigtendaten angewendet; sie beinhaltet folgende Merkmale: - - Fluk j 22 Tätigkeitsbezeichnungen sind nicht immer einer einzigen ADT-Untergruppe zugeordnet. Beispiel: Die Tätigkeit „Psychologin/Psychologe“ kann in den ADT-Untergruppen „Humanmedizin“, „Jugendpflege“ oder „Sozialwesen“ vorhanden sein. - Ähnliche Tätigkeiten sind nicht immer in einer ADT-Untergruppe zusammengefasst. Beispiel: „Gärtner/-in“ und „Gärtnermeister/-in“ sind unterschiedlichen Untergruppen zugeordnet, da sie ehemals unterschiedlichen Statusgruppen (Arbeiter und Arbeiterinnen bzw. Angestellte) angehörten. Arbeitszeit Die individuelle Arbeitszeit der Beschäftigten wird ins Verhältnis zur gesetzlich bzw. tariflich festgelegten regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit gesetzt. Dieses Verhältnis ergibt den Arbeitszeitfaktor. Der Faktor wird für die Berechnung der Vollzeitäquivalente (s. u.) benötigt. Alter Es wird das Alter ausgewiesen, das von den Beschäftigten im Berichtsjahr erreicht wird. - - Vollzeitbeschäftigte sind Beschäftigte, deren regelmäßige Arbeitszeit die übliche gesetzlich bzw. tariflich festgelegte regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt. Sie haben einen Arbeitszeitfaktor von 1. Als Teilzeitbeschäftigte gelten alle Beschäftigten, deren regelmäßige Arbeitszeit geringer ist als die übliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit. Ihr Arbeitszeitfaktor ist kleiner als 1. Amts-, Dienst- und Tätigkeitsbezeichnung (ADTBezeichnung): Die ADT-Bezeichnungen entsprechen bei verbeamteten Beschäftigten den Amts- oder Dienstbezeichnungen. Bei den übrigen Beschäftigten werden in der Regel die Tätigkeitsbezeichnungen herangezogen, wie sie in den (tariflichen) Vorschriften zur Eingruppierung verwendet werden. Zu den Teilzeitbeschäftigten zählen auch die Beschäftigten in Altersteilzeit. Während der Gesamtlaufzeit der Altersteilzeit wird die Arbeitszeit auf die Hälfte der individuellen bisherigen Arbeitszeit reduziert. Im Teilzeitmodell gibt es einen gleitenden Übergang in den Ruhestand. Behörde/Bereich Gliederungsebene unterhalb des Einzelplans, gebildet aus einer systematischen Zusammenfassung von Kapiteln. ADT-Untergruppe: Die Bildung der ADTUntergruppen orientiert sich an den Laufbahn(fach)richtungen der verbeamteten Beschäftigten. Die Tätigkeiten der angestellten Beschäftigten werden, soweit möglich, analog zugeordnet. Jede ADT-Untergruppe hat einen vierstelligen Schlüssel. Einstufung/Laufbahngruppe Die Einstufung gibt die jeweilige Besoldungs-, Vergütungs- bzw. Entgeltgruppe der oder des Beschäftigten an. Die Einstufung wird den entsprechenden Laufbahngruppen (Lfbgr.) zugeordnet: Lfbgr. 1.1 entspricht dem ehem. einfachen Dienst, Lfbgr. 1.2 entspricht dem ehem. ADT-Hauptgruppe: Die ADT-Hauptgruppe ist die Zusammenfassung der Untergruppen wie zum Beispiel in die Bereiche „Allgemeine 10 Statistikstelle Personal __________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen mittleren Dienst, Lfbgr. 2.1 entspricht dem ehem. gehobenen Dienst, Lfbgr. 2.2 entspricht dem ehem. höheren Dienst. und gruppiert. Die zweite Dimension bestimmt das „Anforderungsniveau“, die Komplexität der beruflichen Tätigkeit und stellt die fünfte Ebene dar. Die Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen bekommt den 5-stelligen Schlüssel über die Schnittstelle des Verfahrens „Integrierte Personalverwaltung“ geliefert. Die Auswertung der obersten Ebene der Systematik umfasst die zehn Berufsbereiche: Einzelplan Oberste Gliederungsebene der Organisationsstruktur nach der Haushaltssystematik des Landes; entspricht für die Hauptverwaltung im Wesentlichen der Ressortverteilung. Geschlecht Das Gesetz zur Änderung der in das Geburtenregister einzutragenden Angaben ermöglicht mit Wirkung vom 22. Dezember 2018, die Eintragungen der Angaben „divers“ und „ohne Angabe“ im Geburtenregister (§ 45b, § 22 Abs. 3 PStG). Das entsprechende Geschlechtsmerkmal hat somit vier mögliche Ausprägungen: männlich, weiblich, divers und ohne Angabe. 1 Land-, Forst- und Tierwirtschaft und Gartenbau 2 Rohstoffgewinnung, Produktion und Fertigung 3 Bau, Architektur, Vermessung und Gebäudetechnik 4 Naturwissenschaft, Geografie und Informatik 5 Verkehr, Logistik, Schutz und Sicherheit 6 Kaufmännische Dienstleistungen, Warenhandel, Vertrieb, Hotel und Tourismus 7 Unternehmensorganisation, Buchhaltung, Recht und Verwaltung 8 Gesundheit, Soziales, Lehre und Erziehung 9 Sprach-, Literatur-, Geistes-, Gesellschaftsund Wirtschaftswissenschaften, Medien, Kunst, Kultur und Gestaltung 0 Militär Gemäß § 10 PSSG i. V. m. § 16 LStatG sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse grundsätzlich geheim zu halten. Die Angaben zum Geschlechtsmerkmal erfolgen in der Form „insgesamt“ und „darunter weiblich“, um bei geringen Fallzahlen Rückschlüsse auf einzelne Personen zu vermeiden. In der Spalte „insgesamt“ sind alle Merkmalsausprägungen „männlich“, „weiblich“, „divers“ und „ohne Angabe“ enthalten. Teilweise werden zudem Ergebnisse der zweiten Ebene der Systematik (Berufshauptgruppe) veröffentlicht. Die Statistikstelle Personal verwendet eine gendergerechte Sprache. Sobald gendergerechte Bezeichnungen der allgemeingültigen Berufsklassifikationen und der übergeordneten Schlüssel-Systeme vorliegen (u. a. aus dem Verfahren „Integrierte Personalverwaltung“, der Klassifikation der Berufe 2010 oder der Amts-, Dienst- und Tätigkeitsbezeichnungen), werden diese übernommen. Staatsangehörigkeit Die Staatsangehörigkeit gibt das Rechtsverhältnis der Beschäftigten zu einem bestimmten Staat an. Der Erwerb bzw. Verlust einer Staatsangehörigkeit unterliegt den individuellen Bestimmungen der Einzelstaaten. Bei der Erhebung wurde jeweils nur die erste im Verfahren „Integrierte Personalverwaltung“ erfasste Staatsangehörigkeit der Beschäftigten berücksichtigt. Aus der Zuordnung zur Gruppe „EUMitgliedsländer“ ist keine unmittelbare Herleitung von Rechten als Unionsbürger möglich, da insbesondere für die sog. Überseegebiete einzelner Mitgliedsländer (z. B. Niederländische Antillen, Neukaledonien, Färöer und weitere) Sonderregelungen gelten können. Klassifikation der Berufe 2010 Für die Auswertungen der Berufe der angestellten Beschäftigten wird die „Klassifikation der Berufe 2010 – überarbeitete Fassung 2020“ (KldB 2010) auf der Grundlage der Datenerfassungs- und Übermittlungsverordnung (DEÜV) verwendet. Die Systematisierung der beruflichen Tätigkeiten wurde von der Bundesagentur für Arbeit 2010 entwickelt. 2020 hat unter der Federführung der Bundesagentur für Arbeit eine Arbeitsgruppe von Experten aus der Berufskunde, der Arbeitsmarktforschung und der Statistik die Systematisierung der beruflichen Tätigkeiten überarbeitet. Statusgruppe Die Statusgruppe gibt das Rechtsverhältnis der Beschäftigten zum Land Berlin an. Der Gruppe der verbeamteten Beschäftigten werden die Beschäftigten im Beamtenverhältnis bzw. in einem beamtenähnlichen Status (Mitglieder des Senats, Richterinnen und Richter) zugerechnet. Zur Gruppe der angestellten Beschäftigten gehören Beschäftigte mit einem Arbeitsvertrag. Die Klassifikation hat zwei Dimensionen: Die primäre, strukturgebende Dimension ist die „Berufsfachlichkeit“. Danach wird jeder Einzelberuf anhand seiner Ähnlichkeit über ein hierarchisch aufsteigendes System auf vier Ebenen strukturiert Unbefristet und befristet Beschäftigte Unbefristet und befristet Beschäftigte unterscheiden sich ausschließlich durch das Merkmal Vertragsart. 11 Fluk j 22 Statistikstelle Personal _________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen Unbefristet Beschäftigte haben eine unbefristete Vertragsart. Befristet Beschäftigte haben eine Vereinbarung, dass das Arbeitsverhältnis zu einem bestimmten Datum oder mit einem bestimmten Ereignis ohne Kündigung endet. Zeichenerklärung 0 · Die Befristung eines Arbeitsvertrages kann mit Sachgrund (entsprechend: § 14 TzBfG; § 16i SGB II; § 19 TVA-L BBiG und § 18a TVAL Pflege) und ohne Sachgrund (§ 14 Abs. 2 TzBfG) erfolgen. [ ] x Mit Sachgrund gemäß § 14 TzBfG sind Befristungen zulässig, wenn: 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. Fluk j 22 ... | der betriebliche Bedarf an der Arbeitsleistung nur vorübergehend besteht, die Befristung im Anschluss an eine Ausbildung oder ein Studium erfolgt, um den Übergang des Arbeitnehmers in eine Anschlussbeschäftigung zu erleichtern, der Arbeitnehmer zur Vertretung eines anderen Arbeitnehmers beschäftigt wird, die Eigenart der Arbeitsleistung die Befristung rechtfertigt, die Befristung zur Erprobung erfolgt, in der Person des Arbeitnehmers liegende Gründe die Befristung rechtfertigen, der Arbeitnehmer aus Haushaltsmitteln vergütet wird, die haushaltsrechtlich für eine befristete Beschäftigung bestimmt sind, und er entsprechend beschäftigt wird oder die Befristung auf einem gerichtlichen Vergleich beruht. 12 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts nichts vorhanden Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten Zahlenwert in Klammern entspricht Zusammenfassung mehrerer Tabellenfelder Tabellenfach gesperrt, weil Aussage nicht sinnvoll Angabe fällt später an grundsätzliche Änderung innerhalb einer Reihe, die den zeitlichen Vergleich beeinträchtigt Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ [Leerseite] 13 Fluk j 22 Statistikstelle Personal _________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen Abkürzungsverzeichnis Fluk j 22 Abghs. Abgeordnetenhaus Abs. Absatz abs. absolut ADT Amts- Dienst- und Tätigkeitsbezeichnung außerh. außerhalb BB Berlin-Brandenburg Bea verbeamtete Beschäftigte BlnBDI Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Bln Berlin BJF Bildung, Jugend und Familie BV Bezirksverwaltungen dar. darunter Denkmalschutzbeh. Denkmalschutzbehörde DEÜV Datenerfassungs- und –übermittlungsverordnung DRÄndG Dienstrechtsänderungsgesetz Epl. Einzelplan Fin Finanzen Fortbildungsinst. Fortbildungsinstitut gem. gemeinsam gerichtl. gerichtlich GPG Gesundheit, Pflege und Gleichstellung GVBl. Gesetz– und Verordnungsblatt Hbvers. Hinterbliebenenversicherung HV Hauptverwaltung IAS Integration, Arbeit und Soziales InnDS Inneres, Digitalisierung und Sport IPV Integrierte Personalverwaltung JustVA Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung KldB Klassifikation der Berufe KMK Kultusministerkonferenz KultEuropa Kultur und Europa LABO Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten LAF Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten LAGeSo Landesamt für Gesundheit und Soziales LAGetSi Landesamt für Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz und technische Sicherheit LDA Landesdenkmalamt Lfbgr. Laufbahngruppe 14 Statistikstelle Personal __________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen LHO Landeshaushaltsordnung LI Landesinstitut LK Lehrkräfte LStatG Landesstatistikgesetz Luftfahrtb. Luftfahrtbehörde LVwA Landesverwaltungsamt ob. obere organ. organisatorisch pol. politisch PolPräs Polizei Berlin (bisher der Polizeipräsident von Berlin) PSSG Personalstrukturstatistikgesetz PÜ Personalüberhang RBm - SKzl Regierende/-r Bürgermeister/-in von Berlin - Senatskanzlei RH Rechnungshof SBW Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen SenBJF Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie SenFin Senatsverwaltung für Finanzen SenIAS Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales SenInnDS Senatsverwaltung für Inneres, Digitalisierung und Sport SenJustVA Senatsverwaltung für Justiz, Vielfalt und Antidiskriminierung SenKultEuropa Senatsverwaltung für Kultur und Europa SenSBW Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen SenUMVK Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz SenWGPG Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung SenWiEnBe Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe SGB Sozialgesetzbuch sozialpäd. sozialpädagogisch sonst. sonstige StadtWohn Stadtentwicklung und Wohnen TV Tarifvertrag UMVK Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz UVK Umwelt, Verkehr und Klimaschutz VerfGH Verfassungsgerichtshof Versetz Bea außerh Land Bln Versetzung von verbeamtete Beschäftigte außerhalb des Landes Berlin Versetz Bea innerh Land Bln Versetzung von verbeamtete Beschäftigte innerhalb des Landes Berlin WiEnBe Wirtschaft, Energie und Betriebe WGPG Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung 15 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ Ergebnisse im Überblick Vertragsart und Befristungen Die Zahl der Eintritte von unbefristet Beschäftigten erhöhte sich im Zeitraum 2015 bis 2022 von 4 384 auf 6 479. Im Jahr 2022 fiel die Zahl aber fast um 800 geringer aus, als ein Jahr zuvor. In der Hauptverwaltung waren die unbefristeten Eintritte in 2022 im Vergleich zu 2015 um 31 Prozent gestiegen, in den Bezirksverwaltungen hat sich die Zahl dieser Eintritte von 573 auf 1 470 um mehr als 150 Prozent erhöht. Im Jahr 2022 standen den rund 13 000 Eintrittsfällen rund 11 200 Austrittsfälle gegenüber. Erstmals seit 2015 war die Zahl der Eintritte rückläufig (2021: 13 900). Die Zahl der Austritte nahm dagegen im Vergleich zum Vorjahr weiter zu (2021: 10 600). Insgesamt ergab sich für 2022 ein positiver Saldo von 1 800. Im Jahr 2021 betrug der Saldo rund 3 300. Die Zahlen der monatlichen Ein- und Austritte unterliegen starken saisonalen Schwankungen. Die meisten Eintritte waren im Monat August mit 2 553 gefolgt vom September mit 1 452 zu verbuchen. Die meisten Austritte gab es in den Monaten August (2 123) und Juli (1 777). Von den insgesamt rd. 13 000 Eintrittsfällen im unmittelbaren Landesdienst waren 6 443 Fälle mit befristeter Beschäftigung. D.h. die befristeten Eintritte stellen fast 50 Prozent aller Eintrittsfälle dar. Der Anteil der Eintritte mit befristeten Verträgen war von rd. 50 Prozent im Jahr 2016 auf rd. 40 Prozent im Jahr 2019 zurückgegangen. Im Jahr 2022 erhöhte er sich wieder auf rd. 50 Prozent. Für die Betrachtung der Bestandsentwicklung auf der Ebene von Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen wurden neben den Ein- und Austritten auch rund 1 350 Wechsel1 zwischen den Organisationseinheiten berücksichtigt (siehe Teil 4). So sind Bewegungen innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes erkennbar: innerhalb der Hauptverwaltung, innerhalb der Bezirksverwaltungen und zwischen Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen. Von den 10 000 Eintritten in die Hauptverwaltung im Jahr 2022 waren rund 49 Prozent befristet. Der Anteil der angestellten Beschäftigten lag bei rund 75 Prozent. Beim personalstarken Schulbereich innerhalb der Grundgesamtheit waren rund 5 840 Eintritte zu verzeichnen, davon 62 Prozent befristet. Anteilig die meisten befristeten Arbeitsverträge sind im Bereich Landesamt für Einwanderung (90,3 % von 72 Eintritten) und Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (88,7 % von 115 Eintritten) abgeschlossen worden. Für die Hauptverwaltung insgesamt standen den rund 10 900 Zugängen 9 700 Abgänge gegenüber. Das ergab einen Personalzuwachs von 1 200 Beschäftigten (+1,1 %). Die Beeinflussung der Salden auf der Einzelplanebene der Hauptverwaltung durch die Umressortierung zur 19. Legislaturperiode erlauben keine weiteren statistischen Vergleiche. In den Bezirksverwaltungen waren von den 2 971 Eintritten rund die Hälfte (1 497) mit befristeten Verträgen. Anteilig die meisten befristeten Verträge sind im Bezirk Neukölln (65,1 % von 215 Eintritten) und im Einzelplan 35 - Amt für Bürgerdienste (80,5 % von 365 Eintritten) abgeschlossen worden. In den Bezirksverwaltungen ergab sich aus rund 3 440 Zugängen und rund 2 780 Abgängen ein positiver Saldo von 660 (+2,5%). Zehn Bezirksämter konnten im Jahr 2022 einen Personalaufwuchs verzeichnen. Beim Bezirksamt CharlottenburgWilmersdorf war mit +128 Fälle der höchste Saldo festzustellen (siehe Tabelle 1.3). Einen Rückgang bei der Beschäftigtenzahl hatten die Bezirksämter Neukölln (- 32 Fälle) und Marzahn-Hellersdorf (- 2 Fälle) zu verzeichnen. 1 Einschließlich Wechsel im Rahmen der Umressortierung zur 19. Legislaturperiode Fluk j 22 16 Statistikstelle Personal __________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen Altersverteilung beim Eintritt und Austritt Das Alter ist das primär strukturierende Merkmal der Fluktuation von unbefristet Beschäftigten. Oft wird ein Beschäftigungsverhältnis im jungen Alter angetreten und erst im Pensionierungsalter beendet. Dieses Muster ist allerdings nur begrenzt gültig. Nicht alle im öffentlichen Dienst Ausgebildeten bleiben dauerhaft im unmittelbaren Landesdienst. Eintritte insgesamt seit 2015 Eintritte Jahr Insgesamt Vertragsart1 unbefristet befristet 2015 8 448 4 384 4 056 2016 10 626 5 404 5 149 2017 10 947 6 308 4 607 2018 11 706 6 900 4 759 2019 11 814 7 017 4 762 2020 12 563 7 282 5 149 2021 13 870 7 275 6 538 12 976 6 479 6 443 2022 Ein Teil der Eintritte ergibt sich ebenfalls durch die Rekrutierung von anderweitig Ausgebildeten oder gar von berufserfahrenen Fachkräften. Im Folgenden wird die Altersverteilung der Ein- und Austritte gegenübergestellt. So lässt sich für das aktuelle Berichtsjahr feststellen, wie viele Eintritte von jüngeren Beschäftigten den Abgängen von Älteren gegenüberstanden (siehe Tabellen 1.4 bis 1.6). Veränderung zum Vorjahr absolut 2016 2 178 1 020 1 093 2017 321 904 - 542 2018 759 592 152 2019 108 117 3 2020 749 265 387 2021 1 307 -7 1 389 - 894 - 796 - 95 2022 Die Fluktuation im mittleren Alter (zwischen 35 und 60 Jahre) ist je Verwaltungsbereich unterschiedlich ausgeprägt. Relativ hohen Eintrittszahlen können auch vergleichsweise hohe Austrittszahlen gegenüberstehen. Besonders ausgeprägt kommt dies im Einzelplan 10 vor. Veränderung zum Vorjahr in % 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 23,3 16,7 9,4 1,7 3,8 -0,1 -10,9 25,8 3,0 6,9 0,9 6,3 10,4 -6,4 26,9 -10,5 3,3 0,1 8,1 27,0 -1,5 Ein- und Austritte von Beschäftigten im Einzelplan 10 2 000 1 800 1 600 1 In wenigen Fällen ist die Vertragsart unbekannt. 1 400 1 200 Die Gründe für eine Befristung sind in Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen unterschiedlich verteilt (Tabelle 2.3.10). 51 Prozent der Fälle in der Hauptverwaltung sind auf Vertretungen zurückzuführen (rd. 3 000 Fälle). In den Bezirksverwaltungen hingegen wird gemäß Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) als Hauptgrund mit 45 Prozent angegeben (670 Fälle), dass der betriebliche Bedarf an der Arbeitsleistung nur vorübergehend besteht (siehe § 14 Abs. 1 Nr. 1 TzBfG). An zweiter Stellte (22 %; rd. 320 Fälle) wird in den Bezirksverwaltungen ebenfalls Vertretung als Befristungsgrund angegeben. 1 000 800 600 400 200 0 unter 25 - 30 - 35 - 40 - 45 - 50 - 55 - 60 25 30 35 40 45 50 55 60 und älter Eintritte Austritte Besoldungs-/Vergütungsstruktur (siehe Tabellen 2.1.1 bis 2.2.3) Rund die Hälfte der Eintritte erfolgen in der Laufbahngruppe 2.1 (6 468 Eintritte). Diese Entwicklung ist seit 2015 stabil. Der Anteil der Eintritte in die Laufbahngruppe 2.2 ist dagegen zurückgegangen (2015: rd. 19 %, 2022: rd. 14 %). Die Anteile in den Laufbahngruppe 1.1 (2015: rd. 7 %; 2022: 8 %) und 2.1 (2015: 25 %; 2022: 27 %) haben zugenommen. Eintritte seit 2015 nach Vertragsarten 8 000 7 000 6 000 5 000 4 000 3 000 Die meisten Eintritte von verbeamteten Beschäftigten erfolgten in der Laufbahngruppe 1.2 in der Besoldungsgruppe A7 (rd. 870 Fälle) und in der Laufbahngruppe 2.1 in der Besoldungsgruppe A9 (rd. 790 Fälle). In der Laufbahngruppe 2.2 gab es insgesamt 586 Eintritte (überwiegend A13). 2 000 1 000 0 unbefristet 2015 2016 2017 2018 befristet 2019 2020 2021 2022 17 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ Die meisten Austritte von verbeamteten Beschäftigten gab es in den Eingruppierungen A 13 (421 Fälle) und A 11 (417 Fälle). Austrittsalter und Austrittsgründe Von den insgesamt 11 163 Austrittsfällen aus dem unmittelbaren Landesdienst entfielen rund 7 000 auf Austritte von unbefristet Beschäftigten und rund 4 100 auf Austritte von befristet Beschäftigten. Ein- und Austritte von unbefristet verbeamteten Beschäftigten nach ausgewählten Einstufungen 600 400 200 0 200 400 600 800 1.000 A 15 A 14 Jahr A 13 2015 2016 2017 A 13 gD A13Z, A13S Eintritte A 12 2018 2019 2020 2021 2022 Austritte A 11 A 10 A9 2016 2017 A 9Z 2018 2019 2020 2021 2022 A8 A7 A6 2016 2017 Insgesamt sind rund 3 980 angestellte Beschäftigte unbefristet im Landesdienst eingetreten. Der Schwerpunkt dabei lag bei den Vergütungsgruppen E 13 (691 Fälle), E 12 (360 Fälle) und E 6 (314 Fälle). In den Eingruppierungen E13 (549 Fälle) und E6 (441 Fälle) wurden die meisten Austritte verzeichnet. 2018 2019 2020 2021 2022 400 200 0 200 400 600 800 1.000 E 13 E 13 TV-LK E 12 E 11 S 14 S 12 Eintritte Austritte S 11b E 9a E8 E6 E5 S 8b S 8a S4 E4 E3 Fluk j 22 2 028 2 619 2 653 2 484 3 075 2 870 3 863 4 130 253 889 109 156 105 272 1 135 730 - 559 - 357 526 1 527 553 286 Veränderung zum Vorjahr in % 591 34 - 169 591 - 205 993 267 4,9 2,0 4,9 12,5 -5,4 8,5 4,3 29,1 1,3 -6,4 23,8 -6,7 34,6 6,9 12,1 1,9 1,2 13,3 -5,8 16,8 5,2 Im Jahr 2015 stellte der Anteil von über 60- Jährigen an den rund 5 200 Austritten von unbefristet Beschäftigten knapp 75 Prozent dar. Dieser Anteil sank kontinuierlich bis zum Jahr 2022 auf rund 56 Prozent. Die absoluten Zahlen der Austritte der unbefristet Beschäftigten blieben stabil (im Schnitt 3 800 Fälle pro Jahr). Dagegen sind die Fallzahlen und der Anteil der Austritte von unbefristet Beschäftigen in der Altersgruppe unter 45 Jahren stetig gestiegen. Die absoluten Austrittzahlen in dieser Altersgruppe sind von 635 im Jahr 2015 auf über 2 000 im Jahr 2022 gestiegen. Ihr Anteil an allen Austritten unbefristet Beschäftigter erhöhte sich in dieser Zeit von 12 Prozent auf über 29 Prozent. E 14 E 9b 7 357 5 190 5 443 8 246 5 552 8 402 8 507 5 824 9 642 6 554 6 197 9 083 6 723 10 610 11 163 7 009 Veränderung zum Vorjahr absolut 1 In wenigen Fällen ist die Vertragsart unbekannt. Ein- u. Austritte von unbefristet angestellten Beschäftigten nach ausgewählten Einstufungen 600 Austritte insgesamt seit 2015 Austritte Vertragsart1 Insgesamt unbefristet befristet 18 Statistikstelle Personal __________________________________________________________________________________________________________________________ bei der Senatsverwaltung für Finanzen Die Austrittsgründe sind je nach Verwaltungsbereich und der jeweils vorherrschenden Statusgruppe unterschiedlich (siehe Tabellen 3.2.10 und 3.2.12). Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Altersgruppen 4 000 Bei der Polizei fanden die meisten Austritte durch Altersgrenze statt (55,6 % von 1 041 Fällen). Vorgezogene Altersgrenze kommt bei der Senatsverwaltung Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen am häufigsten vor (53,6 % von 45 Austritten). Die höchsten relativen nennenswerten krankheitsbedingten Austritte waren bei der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung zu verzeichnen (37,5 % von 16 Austritten). Auflösung des Arbeitsvertrages war beim Landesverwaltungsamt der häufigste Grund (43,2 % von 44 Austritten). Ebenso in den Schulen war Auflösung der häufigste Austrittsgrund (35,1 % von 2 509 Austritten). 24 Prozent der Austritte bei den Schulen waren im Alter von unter 40 Jahren. Versetzung als Austrittsgrund wurde bei der Senatsverwaltung für Inneres und Sport am häufigsten gewählt (25,7 % von 70 Austritten). 3 500 3 000 2 500 2 000 1 500 1 000 500 0 unter 25 - 45 2015 2016 2017 2018 60 und älter 2019 2020 2021 2022 Im gleichen Zeitraum ist der Anteil der Austritte von unbefristet Beschäftigten mit den Gründen „Altersgrenze“ und „Vorgezogene Altersgrenze“ von zusammen 58 Prozent (2015: rd. 3 000 Fälle) auf 41 Prozent (2022: 2 850 Fälle) gesunken. Dagegen erhöhte sich der Anteil der Austrittsgründe „Auflösung“ und „Kündigung, Entlassung“ von zusammen 19 Prozent (2015: 980 Fälle) auf knapp 41 Prozent (2022: rd. 2 850 Fälle). Fazit Die Zahl der Eintritte war insgesamt geringer als im Vorjahr (2022 rd. 13 000; 2021: rd.13 900). Die Zahl der Austritte nimmt weiter zu (2022: rd. 11 200; 2021: rd. 10 600). Insgesamt ergab sich für 2022 ein positiver Saldo von 1 800. (2021: rd. 3 300). Im Jahr 2022 gab es weniger unbefristete Ein- als Austritte (Eintritte: rd. 6 500; Austritte: rd. 7000). Der Anteil der Eintritte von befristet Beschäftigten liegt bei knapp 50 Prozent. Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2016 nach Austrittsgründen Die Zahl der altersbedingten Austritte („Altersgrenze“ und „Vorgezogene Altersgrenze“) bleibt konstant hoch (ca. 2 900), der Anteil an allen Austritte ist aber rückläufig (2015: 57 %, 2022: 41 %). Dagegen erhöht sich der Anteil der Austrittsgründe „Auflösung“ und „Kündigung, Entlassung“ von zusammen 19 Prozent auf knapp 41 Prozent. 2 000 1 500 Die absoluten Zahlen der Austritte der 25 bis 45Jährigen nehmen seit 2015 zu (2015: 1 894; 2022: 4 340) und damit auch deren Anteil (2015: 25,7 %; 2022: 38,9 %). 1 000 500 0 2016 2018 2020 2022 Altersgrenze Auflösung Vorgezogene Altersgrenze Kündigung, Entlassung Krankheitsbedingt sonstige Gründe 19 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ [Leerseite] Fluk j 22 20 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 1 - Fluktuation im Überblick 21 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 1.1 Ein- und Austritte von Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 Beschäftigte im Dezember des Vorjahres Jahr 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 Eintritte dar. befristet zusammen absolut in % 112 565 113 643 116 009 118 538 121 730 123 884 127 339 130 591 8 448 10 626 10 947 11 706 11 814 12 563 13 870 12 976 4 056 5 149 4 607 4 759 4 762 5 149 6 538 6 443 Austritte dar. befristet zusammen absolut in % 48,0 48,5 42,1 40,7 40,3 41,0 47,1 49,7 7 357 8 246 8 402 8 507 9 642 9 083 10 610 11 163 2 141 2 773 2 831 2 663 3 075 2 870 3 863 4 130 29,1 33,6 33,7 31,3 31,9 31,6 36,4 37,0 Saldo 1 091 2 380 2 545 3 199 2 172 3 480 3 260 1 813 Beschäftigte im Dezember des Berichtsjahres 113 656 116 023 118 554 121 737 123 902 127 364 130 599 132 404 1.1 Ein- und Austritte von Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 20 000 13 870 15 000 10 626 10 000 10 947 11 706 11 814 12 563 12 976 8 448 5 000 Eintritte 0 Austritte -5 000 Saldo -7 357 -10 000 -8 246 -8 402 -8 507 -9 083 -9 642 -10 610 -11 163 -15 000 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 22 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 1.2 Ein- und Austritte von Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 Austritte insgesamt dar. befristet Beschäftigte im Vormonat Monat Eintritte insgesamt dar. befristet Beschäftigte im jeweiligen Monat Saldo Januar 130 591 1 389 597 1 205 506 - 184 130 407 Februar 130 407 838 255 1 153 729 315 130 722 März 130 722 526 107 895 407 369 131 091 April 131 091 844 232 1 043 435 199 131 290 Mai 131 290 511 114 727 428 216 131 506 Juni 131 506 575 174 506 321 - 69 131 437 Juli 131 437 1 777 1 213 680 186 -1 097 130 340 August 130 340 2 123 698 2 553 1 215 430 130 770 September 130 770 709 168 1 452 668 743 131 513 Oktober 131 513 828 216 1 073 475 245 131 758 November 131 758 524 134 972 623 448 132 206 Dezember 132 206 519 222 717 450 198 132 404 1.2 Ein- und Austritte von Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 im Vergleich zum Vorjahresmonat 3 500 Eintritte 2021 Eintritte 2022 Austritte 2021 2 500 Austritte 2022 Saldo 2022 Teilsaldo 2022* 1 500 500 - 500 - 1 500 - 2 500 Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez *Die gestrichelte Linie stellt den Teilsaldo ausschließlich für die unbefristeten Ein- und Austritte dar. 23 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 1.3 Zu- und Abgänge im unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen Zugänge1 Einzelplan --Bezirk Beschäftigte im Dez 2021 Insgesamt Eintritte Abgänge1 Wechsel Insgesamt Austritte Insgesamt 130 591 14 324 12 976 1 348 12 511 11 163 Hauptverwaltung insgesamt2 03 - RBm - Skzl3 104 631 10 888 10 005 883 9 732 758 29 20 9 504 05 - InnDS 31 146 2 148 2 053 95 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH4 10 175 628 604 1 422 207 124 427 56 07 - UVK4 08 - KultEuropa 09 - GPG3 Saldo Wechsel absolut in % 1 348 1 813 8 885 847 36 468 1 634 1 491 24 679 83 128 49 7 41 Beschäftigte im Dez 2022 1,4 132 404 1 156 1,1 105 787 - 475 - 62,7 283 143 514 1,7 31 660 592 87 - 51 - 0,5 10 124 119 9 79 5,6 1 501 38 3 15 3,5 442 457 594 117 477 112 97 15 482 105,5 939 10 - BJF 48 495 6 247 6 187 60 5 803 5 754 49 444 0,9 48 939 11 - IAS 2 246 297 245 52 230 195 35 67 3,0 2 313 12 - SBW 992 70 46 24 68 58 10 2 0,2 994 13 - WiEnBe 446 50 36 14 56 46 10 -6 - 1,3 440 8 067 562 524 38 477 459 18 85 1,1 8 152 15 - Fin Bezirksverwaltung insgesamt 25 960 3 436 2 971 465 2 779 2 278 501 657 2,5 26 617 Mitte 3 103 453 402 51 328 272 56 125 4,0 3 228 Friedrichshain-Kreuzberg 2 067 277 251 26 217 179 38 60 2,9 2 127 Pankow 2 639 333 273 60 290 240 50 43 1,6 2 682 Charlottenburg-Wilmersdorf 2 097 345 297 48 217 186 31 128 6,1 2 225 Spandau 1 932 275 240 35 209 184 25 66 3,4 1 998 Steglitz-Zehlendorf 2 052 298 259 39 251 201 50 47 2,3 2 099 Tempelhof-Schöneberg 2 219 347 306 41 260 208 52 87 3,9 2 306 Neukölln 2 177 247 215 32 279 224 55 - 32 - 1,5 2 145 Treptow-Köpenick 1 976 247 211 36 202 158 44 45 2,3 2 021 Marzahn-Hellersdorf 1 829 169 130 39 171 144 27 -2 - 0,1 1 827 Lichtenberg 2 155 231 200 31 203 164 39 28 1,3 2 183 Reinickendorf ––– 1 714 214 187 27 152 118 34 62 3,6 1 776 1 Einschließlich Wechsel im Rahmen der Umressortierung zur 19. Legislaturperiode 2 Die Benennungen entsprechen denen der 18. Legislaturperiode 3 Die Bereiche Wissenschaft, Forschung und Sekretariat der Kultusministerkonferenz wurden zu 100% zum EP 09 - WGPG umgesetzt (im Dez. 2021: 470 Beschäftigte) 4 Der Bereich Verbraucherschutz wurde zu 100% zum EP 07 - UMVK umgesetzt (im Dez. 2021: 52 Beschäftigte) Fluk j 22 24 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 1.4 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 60 und älter Einzelplan --Bezirk Insgesamt 12 976 2 256 2 573 2 357 1 703 1 428 834 614 516 695 Hauptverwaltung insgesamt 03 - RBm - Skzl 05 - InnDS 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH 07 - UMVK 08 - KultEuropa 09 - WGPG 10 - BJF 11 - IAS 12 - SBW 13 - WiEnBe 15 - Fin 10 005 20 2 053 604 124 49 117 6 187 245 46 36 524 1 927 2 702 146 9 1 10 900 24 4 4 125 2 170 3 519 123 19 7 17 1 319 45 13 5 100 1 890 7 380 140 34 12 28 1 105 51 13 7 113 1 272 2 203 91 26 9 21 797 43 10 8 62 1 032 4 113 56 12 7 16 752 32 4 3 33 569 1 66 16 11 4 11 407 20 6 27 393 1 35 18 8 5 8 278 17 23 278 31 11 3 3 3 191 4 2 3 27 474 4 3 2 1 3 438 9 14 Bezirksverwaltung insgesamt Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 2 971 402 251 273 297 240 259 306 215 211 130 200 187 329 36 23 30 39 29 40 36 30 23 12 16 15 403 43 30 43 37 40 31 47 43 30 17 19 23 467 77 43 49 32 33 39 45 36 26 18 36 33 431 72 44 34 30 21 19 49 37 36 23 34 32 396 50 33 38 39 29 25 34 34 24 27 36 27 265 48 26 27 25 23 20 23 10 17 13 20 13 221 26 12 24 26 26 24 21 12 11 10 15 14 238 35 26 21 24 17 15 27 10 23 5 15 20 221 15 14 7 45 22 46 24 3 21 5 9 10 1.4 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Altersgruppen 3 000 2 500 2 000 1 500 1 000 500 0 unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 Hauptverwaltung insgesamt 45 - 50 50 - 55 55 - 60 60 und älter Bezirksverwaltung insgesamt 25 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 1.5 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 60 und älter Einzelplan --Bezirk Insgesamt 11 163 832 1 257 1 206 1 045 832 494 480 558 4 459 Hauptverwaltung insgesamt 03 - RBm - Skzl 05 - InnDS 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH 07 - UMVK 08 - KultEuropa 09 - WGPG 10 - BJF 11 - IAS 12 - SBW 13 - WiEnBe 15 - Fin 8 885 36 1 491 592 119 38 97 5 754 195 58 46 459 713 42 18 6 3 607 12 4 2 19 1 061 4 103 44 5 1 7 838 24 7 28 958 2 102 46 16 5 20 692 14 5 14 42 835 6 84 41 7 1 12 634 13 12 6 19 666 9 56 38 13 4 8 505 14 1 2 16 370 3 49 21 5 3 9 256 10 3 3 8 344 3 72 29 4 9 200 12 1 1 13 422 4 83 36 6 3 4 242 11 2 2 29 3 516 5 900 319 61 17 25 1 780 85 30 9 285 Bezirksverwaltung insgesamt Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 2 278 272 179 240 186 184 201 208 224 158 144 164 118 119 11 9 7 17 15 17 12 15 8 3 2 3 196 21 15 20 12 19 23 29 23 8 10 8 8 248 26 21 42 14 20 12 20 34 18 10 20 11 210 24 14 20 18 10 14 20 33 19 8 19 11 166 20 11 21 15 13 13 17 19 7 8 17 5 124 18 13 9 9 8 12 14 11 12 6 6 6 136 23 9 14 15 21 6 13 11 8 4 6 6 136 21 8 11 11 18 13 7 9 8 7 12 11 943 108 79 96 75 60 91 76 69 70 88 74 57 1.5 Austritte von Beschäftigten aus den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Altersgruppen 5 000 4 500 4 000 3 500 3 000 2 500 2 000 1 500 1 000 500 0 unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 Hauptverwaltung insgesamt Fluk j 22 45 - 50 50 - 55 Bezirksverwaltung insgesamt 26 55 - 60 60 und älter Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 1.6 Saldo von Ein- und Austritten von Beschäftigten des unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Einzelplan --Bezirk Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Insgesamt unter 35 35 - 60 60 und älter Insgesamt 1 813 3 891 1 686 -3 764 Hauptverwaltung insgesamt 03 - RBm - Skzl 05 - InnDS 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH 07 - UMVK 08 - KultEuropa 09 - WGPG 10 - BJF 11 - IAS 12 - SBW 13 - WiEnBe 15 - Fin 1 120 - 16 562 12 5 11 20 433 50 - 12 - 10 65 3 255 6 1 354 301 35 14 25 1 187 70 21 -7 249 907 - 17 104 27 29 13 17 588 56 -3 6 87 -3 042 -5 - 896 - 316 - 59 - 16 - 22 -1 342 - 76 - 30 -9 - 271 Bezirksverwaltung insgesamt Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 693 130 72 33 111 56 58 98 -9 53 - 14 36 69 636 98 51 53 65 48 58 67 37 45 24 41 49 779 125 86 69 76 46 45 83 20 57 45 60 67 - 722 - 93 - 65 - 89 - 30 - 38 - 45 - 52 - 66 - 49 - 83 - 65 - 47 27 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 1.6 Saldo von Ein- und Austritten von Beschäftigten des unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen und Altersgruppen in Prozent … nach Einzelplänen der Hauptverwaltung -80% -60% -40% -20% 0% 20% 40% 60% 80% 03 - RBm - Skzl 05 - InnDS 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH 07 - UMVK 08 - KultEuropa 09 - WGPG 10 - BJF 11 - IAS 12 - SBW 13 - WiEnBe 15 - Fin 60 Jahre und älter unter 35 Jahren von 35 Jahren bis unter 60 Jahren … nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen -60% -40% -20% 0% 20% 40% 60% Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 60 Jahre und älter Fluk j 22 unter 35 Jahren 28 von 35 Jahren bis unter 60 Jahren 80% 100% Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 1.7 Ein- und Austritte von Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach ADT-Hauptgruppen ADT-Hauptgruppe Eintritte Austritte Saldo Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen insgesamt Insgesamt 01 Allgemeine Verwaltung (einschl. Ordnung) 02 Tarifbeschäftigte (früher BMT-G) 03 Bauen/Planen, Vermessen;Betriebstechnik 04 Bildung, Forschung, Kultur, Wissenschaft 05 Gesundheit, Sport, Umwelt 06 Jugend, Soziales 07 Rechtspflege, -schutz 08 Sicherheit 09 Steuern keine Angabe 12 976 3 267 328 254 5 797 254 352 486 1 605 390 243 11 163 2 387 311 227 5 410 211 350 481 1 262 344 180 1 813 880 17 27 387 43 2 5 343 46 63 Hauptverwaltung Insgesamt 01 Allgemeine Verwaltung (einschl. Ordnung) 02 Tarifbeschäftigte (früher BMT-G) 03 Bauen/Planen, Vermessen;Betriebstechnik 04 Bildung, Forschung, Kultur, Wissenschaft 05 Gesundheit, Sport, Umwelt 06 Jugend, Soziales 07 Rechtspflege, -schutz 08 Sicherheit 09 Steuern keine Angabe 10 005 1 380 57 62 5 709 49 58 486 1 605 390 209 8 885 1 063 69 63 5 320 36 77 481 1 262 344 170 1 120 317 - 12 -1 389 13 - 19 5 343 46 39 Bezirksverwaltungen Insgesamt 01 Allgemeine Verwaltung (einschl. Ordnung) 02 Tarifbeschäftigte (früher BMT-G) 03 Bauen/Planen, Vermessen;Betriebstechnik 04 Bildung, Forschung, Kultur, Wissenschaft 05 Gesundheit, Sport, Umwelt 06 Jugend, Soziales 07 Rechtspflege, -schutz 08 Sicherheit 09 Steuern keine Angabe 2 971 1 887 271 192 88 205 294 34 2 278 1 324 242 164 90 175 273 10 29 693 563 29 28 -2 30 21 24 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 1.8 Ein- und Austritte von angestellten Beschäftigten im unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach der ausgeübten Tätigkeit der Klassifikation der Berufe (KldB 2010) nach Berufsbereichen und ausgewählten Berufshauptgruppen Berufsbereich (KldB)1 Eintritte Austritte Saldo Berufshauptgruppe (KldB) Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen insgesamt angestellte Beschäftigte Insgesamt 1 Land-, Forst-, Tierwirtschaft, Gartenbau 2 Rohstoffgewinnung, Produktion, Fertigung 3 Bau, Architektur, Vermessung, Gebäudetechn. 4 Naturwissenschaft, Geografie, Informatik 5 Verkehr, Logistik, Schutz und Sicherheit 6 Kaufm. Dienstl., Handel, Vertrieb, Tourismus 7 Unternehmensorga., Buchhalt., Recht, Verwalt. dar. 73 Berufe in Recht und Verwaltung 8 Gesundheit, Soziales, Lehre und Erziehung dar.: 81 Medizinische Gesundheitsberufe 83 Erziehung, soz., hauswirt. Berufe, Theologie 84 Lehrende und ausbildende Berufe 9 Geisteswissenschaften, Kultur, Gestaltung Keine Angabe Insgesamt 1 Land-, Forst-, Tierwirtschaft, Gartenbau 2 Rohstoffgewinnung, Produktion, Fertigung 3 Bau, Architektur, Vermessung, Gebäudetechn. 4 Naturwissenschaft, Geografie, Informatik 5 Verkehr, Logistik, Schutz und Sicherheit 6 Kaufm. Dienstl., Handel, Vertrieb, Tourismus 7 Unternehmensorga., Buchhalt., Recht, Verwalt. dar. 73 Berufe in Recht und Verwaltung 8 Gesundheit, Soziales, Lehre und Erziehung dar.: 81 Medizinische Gesundheitsberufe 83 Erziehung, soz., hauswirt. Berufe, Theologie 84 Lehrende und ausbildende Berufe 9 Geisteswissenschaften, Kultur, Gestaltung Keine Angabe Insgesamt 1 Land-, Forst-, Tierwirtschaft, Gartenbau 2 Rohstoffgewinnung, Produktion, Fertigung 3 Bau, Architektur, Vermessung, Gebäudetechn. 4 Naturwissenschaft, Geografie, Informatik 5 Verkehr, Logistik, Schutz und Sicherheit 6 Kaufm. Dienstl., Handel, Vertrieb, Tourismus 7 Unternehmensorga., Buchhalt., Recht, Verwalt. dar. 73 Berufe in Recht und Verwaltung 8 Gesundheit, Soziales, Lehre und Erziehung dar.: 81 Medizinische Gesundheitsberufe 83 Erziehung, soz., hauswirt. Berufe, Theologie 84 Lehrende und ausbildende Berufe 9 Geisteswissenschaften, Kultur, Gestaltung Keine Angabe ––– 10 455 219 80 261 35 257 11 3 666 3 466 5 920 264 828 4 826 5 1 8 119 173 77 155 29 285 3 2 545 2 223 4 840 186 840 3 812 10 2 Hauptverwaltung angestellte Beschäftigte 7 541 6 159 14 19 41 50 25 20 23 23 187 181 1 1 797 1 377 1 680 1 187 5 449 4 483 118 70 538 619 4 791 3 793 4 4 1 1 Bezirksverwaltungen angestellte Beschäftigte 2 914 1 960 205 154 39 27 236 135 12 6 70 104 11 2 1 869 1 168 1 786 1 036 471 357 146 116 290 221 35 19 1 6 1 1 Die Tabelle enthält die Kurzbezeichnungen der Berufsbereiche. Die Langbezeichnungen sind den Erläuterungen am Beginn des Berichtes zu entnehmen. Fluk j 22 30 2 336 46 3 106 6 - 28 8 1 121 1 243 1 080 78 - 12 1 014 -5 -1 1 382 -5 -9 5 6 -1 420 493 966 48 - 81 998 954 51 12 101 6 - 34 9 701 750 114 30 69 16 -5 -1 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2 - Eintritte 2.1 - Eintritte insgesamt 31 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.1.1 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Verwaltungsbereich Insgesamt Jahr Hauptverwaltung abs. 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 8 448 7 109 10 626 8 452 10 947 8 251 11 706 9 267 11 814 9 076 12 563 9 595 13 870 10 421 12 976 10 005 in % 84,2 79,5 75,4 79,2 76,8 76,4 75,1 77,1 Statusgruppe Vertragsart Bezirksverwaltungen verbeamtete Beschäftigte angestellte Beschäftigte abs. abs. abs. 1 339 2 174 2 696 2 439 2 738 2 968 3 449 2 971 in % 15,8 20,5 24,6 20,8 23,2 23,6 24,9 22,9 1 276 1 466 1 612 1 749 1 902 2 103 2 089 2 521 in % in % 15,1 7 172 13,8 9 160 14,7 9 335 14,9 9 957 16,1 9 912 16,7 10 460 15,1 11 781 19,4 10 455 84,9 86,2 85,3 85,1 83,9 83,3 84,9 80,6 unbefristet abs. 4 384 5 404 6 308 6 900 7 017 7 282 7 275 6 479 nicht zuzuordnen befristet in % abs. 51,9 50,9 57,6 58,9 59,4 58,0 52,5 49,9 4 056 5 149 4 607 4 759 4 762 5 149 6 538 6 443 in % 48,0 48,5 42,1 40,7 40,3 41,0 47,1 49,7 abs. in % 8 73 32 47 35 132 57 54 0,1 0,7 0,3 0,4 0,3 1,1 0,4 0,4 2.1.1 Eintritte in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Verwaltungsbereichen 14 000 13 000 12 000 11 000 10 000 9 000 8 000 Insgesamt 7 000 Hauptverwaltung 6 000 Bezirksverwaltungen 5 000 4 000 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Vertragsarten 8 000 7 000 Unbefristet 6 000 Befristet 5 000 4 000 3 000 2 000 1 000 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 32 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 2.1.1 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Laufbahngruppe Jahr Lfbgr. 2.2 abs. 2015 in % 1 576 1 598 1 794 1 748 1 807 1 788 1 748 1 766 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 18,7 15,0 16,4 14,9 15,3 14,2 12,6 13,6 Lfbgr. 2.1 abs. 4 127 5 671 5 118 6 160 5 698 6 279 6 342 6 468 in % 48,9 53,4 46,8 52,6 48,2 50,0 45,7 49,8 Lfbgr. 1.2 abs. 2 073 2 306 2 720 2 916 3 287 3 579 4 454 3 514 in % 24,5 21,7 24,8 24,9 27,8 28,5 32,1 27,1 Geschlecht abs. 567 979 1 259 746 875 801 1 151 1 070 darunter weiblich sonstige1 Lfbgr. 1.1 in % abs. 6,7 9,2 11,5 6,4 7,4 6,4 8,3 8,2 105 72 56 136 147 116 175 158 in % 1,2 0,7 0,5 1,2 1,2 0,9 1,3 1,2 abs. 4 837 6 143 6 130 6 737 6 815 7 252 8 094 7 565 in % 57,3 57,8 56,0 57,6 57,7 57,7 58,4 58,3 Noch: 2.1.1 Eintritte in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... ... Laufbahngruppen 7 000 6 000 Lfbgr. 2.1 5 000 4 000 Lfbgr. 1.2 3 000 Lfbgr. 2.2 2 000 Lfbgr. 1.1 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Geschlecht 9 000 8 000 7 000 Weiblich 6 000 Männlich 5 000 4 000 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 ––– 1 Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Entgeltgruppen entspricht. 33 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 2.1.1 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Eintrittskategorien Übernahme nach Ausbildung2 Jahr abs. 2015 1 974 2 509 2 585 2 605 2 755 2 988 2 884 2 836 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 in % Arbeitszeit sonstige Eintritte abs. 23,4 6 474 23,6 8 117 23,6 8 362 22,3 9 101 23,3 9 059 23,8 9 575 20,8 10 986 21,9 10 140 Vollzeit in % 76,6 76,4 76,4 77,7 76,7 76,2 79,2 78,1 abs. 5 661 7 360 7 501 7 613 7 659 7 995 8 381 7 702 in % 67,0 69,3 68,5 65,0 64,8 63,6 60,4 59,4 Staatsangehörigkeit Teilzeit abs. 2 787 3 266 3 446 4 093 4 155 4 568 5 489 5 274 in % 33,0 30,7 31,5 35,0 35,2 36,4 39,6 40,6 deutsch abs. 7 951 10 029 10 400 11 017 11 132 11 839 12 991 11 943 andere in % 94,1 94,4 95,0 94,1 94,2 94,2 93,7 92,0 abs. 497 597 547 689 682 724 879 1 033 in % 5,9 5,6 5,0 5,9 5,8 5,8 6,3 8,0 Noch: 2.1.1 Eintritte in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Eintrittskategorien 12 000 11 000 10 000 9 000 8 000 Sonstige Eintritte 7 000 6 000 Übernahme Auszubildende 5 000 4 000 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Arbeitszeit 9 000 8 000 7 000 Vollzeit 6 000 Teilzeit 5 000 4 000 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 ––– 2 einschl. Auszubildende im Beamtenverhältnis auf Widerruf, im Referendariat und im Rechtsreferendariat Fluk j 22 34 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 2.1.1 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Jahr 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 60 - 64 64 und älter abs. in % abs. in % abs. in % abs. in % abs. in % abs. in % abs. in % abs. in % abs. in % abs. in % 862 856 992 1 143 1 361 1 747 2 342 2 256 10,2 8,1 9,1 9,8 11,5 13,9 16,9 17,4 2 051 2 389 2 369 2 439 2 396 2 502 2 809 2 573 24,3 22,5 21,6 20,8 20,3 19,9 20,3 19,8 1 952 2 457 2 382 2 574 2 580 2 699 2 670 2 357 23,1 23,1 21,8 22,0 21,8 21,5 19,3 18,2 1 214 1 567 1 635 1 815 1 717 1 878 1 923 1 703 14,4 14,7 14,9 15,5 14,5 14,9 13,9 13,1 671 868 976 1 146 1 226 1 304 1 403 1 428 7,9 8,2 8,9 9,8 10,4 10,4 10,1 11,0 605 819 795 865 775 845 872 834 7,2 7,7 7,3 7,4 6,6 6,7 6,3 6,4 399 639 716 716 639 647 700 614 4,7 6,0 6,5 6,1 5,4 5,2 5,0 4,7 267 384 437 388 455 475 532 516 3,2 3,6 4,0 3,3 3,9 3,8 3,8 4,0 100 145 172 108 147 144 183 192 1,2 1,4 1,6 0,9 1,2 1,1 1,3 1,5 327 502 473 512 518 322 436 503 3,9 4,7 4,3 4,4 4,4 2,6 3,1 3,9 Noch: 2.1.1 Eintritte in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Altersgruppen 3 000 2 500 2 000 1 500 1 000 500 0 von ... bis unter 25 unter ... Jahre 25 - 30 2015 30 - 35 2016 35 - 40 2017 40 - 45 45 - 50 2018 2019 35 50 - 55 2020 55 - 60 60 - 64 2021 64 und älter 2022 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.1.2 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Alter, Vertragsart und Geschlecht unbefristet Alter Insgesamt insgesamt Insgesamt 18 und jünger 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 und älter Fluk j 22 darunter weiblich Vertragsart befristet Geschlecht darunter insgesamt weiblich unbekannt insgesamt darunter weiblich 12 976 6 479 3 610 6 443 3 917 54 38 36 65 158 357 509 535 596 521 565 530 497 460 492 466 520 462 417 400 339 342 332 290 312 325 274 280 237 199 187 169 147 132 136 146 117 107 108 146 118 99 81 72 63 53 49 27 44 50 71 50 65 41 40 37 28 31 16 4 26 19 56 162 288 280 277 241 250 264 280 248 296 270 301 265 237 226 206 198 172 153 161 175 139 146 117 100 109 81 84 62 60 83 61 51 59 77 56 51 35 27 18 18 7 4 5 1 2 1 - 9 27 83 149 129 139 124 144 155 168 136 169 154 153 152 120 130 120 107 98 87 111 106 83 94 70 52 70 48 53 38 33 53 34 33 36 37 33 24 13 10 8 9 3 2 3 1 - 36 46 102 195 220 255 317 280 314 263 217 211 192 195 217 193 177 174 127 143 159 135 151 150 134 132 117 99 78 86 59 69 75 61 56 55 47 68 62 48 46 45 45 35 41 23 39 49 69 49 65 40 40 37 28 31 16 4 26 19 30 69 141 168 173 210 185 206 159 123 120 109 109 112 111 95 107 73 95 98 88 96 94 89 87 64 64 47 47 34 40 45 27 35 35 26 45 34 24 24 27 24 20 19 12 17 31 33 22 37 24 21 19 14 18 9 2 11 1 2 1 3 1 4 1 2 4 3 6 1 1 2 1 2 3 2 4 1 1 2 1 2 1 1 1 - 1 2 1 3 1 3 1 1 2 1 4 1 1 1 1 2 3 2 1 1 1 1 1 1 1 - 36 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.1.2 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Alter, Vertragsart und Geschlecht Männlich Weiblich unbekan nt 76 und älter 75 74 73 72 71 unbefristet 70 69 befristet 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 und jünger 400 350 300 250 200 150 100 50 0 50 37 100 150 200 250 300 350 400 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.1.3 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht Einzelplan --Behörde/Bereich Hauptverwaltung insgesamt Vertragsart Insgesamt unbefristet Statusgruppe nicht verbeamtete angestellte zuzuordnen Beschäftigte Beschäftigte befristet 10 005 5 009 4 946 50 2 464 03 - RBm - SKzl 20 4 16 - RBm - Skzl 20 4 16 - 2 053 1 688 362 3 05 - InnDS SenInnDS Geschlecht darunter weiblich 7 541 5 843 . . 13 . . 13 1 372 681 752 265 162 103 - 121 144 167 1 309 1 132 174 3 976 333 437 372 363 9 - 274 98 68 LABO 35 24 11 - . . 22 LEA 72 7 65 - . . 58 604 451 153 - 359 245 343 20 4 16 - . . 14 7 . . - . . 3 53 28 25 - 22 31 33 12 8 4 - 5 7 10 115 113 2 - 97 18 76 Polizei Feuerwehr 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH SenJustVA Generalstaatsanwaltschaft Staatsanwaltschaft Amtsanwaltschaft Kammergericht Landgericht 34 29 5 - 21 13 22 125 105 20 - 91 34 79 14 10 4 - 5 9 6 9 . . - . . 6 196 124 72 - 103 93 79 14 . . - . . 11 5 . . - . . 4 124 86 36 2 5 119 65 107 79 26 2 . . 56 15 . . - . . 8 2 . . - . . 1 49 22 27 - . . 31 SenKultEuropa 30 14 16 - . . 19 Sonstige Behörden im Epl. 08 19 8 11 - . . 12 117 54 63 - . . 92 Amtsgerichte Verwaltungsgericht Sozialgericht Justizvollzugsanstalten Soziale Dienste der Justiz Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 07 - UMVK SenUMVK Forsten Sonstige Behörden im Epl. 07 08 - KultEuropa 09 - WGPG SenWGPG 42 . . - . . 32 Sekretariat der KMK 73 31 42 - . . 59 2 . . - . . 1 6 187 2 256 3 887 44 454 5 733 4 042 Sonstige Behörden im Epl. 09 10 - BJF SenBJF 339 92 245 2 . . 228 Schulen 5 841 2 160 3 639 42 438 5 403 3 810 Sonstige Behörden im Epl. 10 11 - IAS SenIAS 7 4 3 - . . 4 245 78 167 - 4 241 146 37 11 26 - . . 22 Arbeitsgerichtsbarkeit 6 . . - . . . LAGetSi 9 . . - 3 6 . LAGeSo 78 45 33 - . . 54 LAF 115 13 102 - . . 60 12 - SBW 46 35 11 - 10 36 20 46 35 11 - 10 36 20 36 8 28 - - 36 21 36 8 28 - . . 21 524 327 196 1 258 266 318 57 7 49 1 3 54 38 4 . . - . . 2 433 289 144 - 254 179 259 29 . . - . . 19 1 . . - . . - SenSBW 13 - WiEnBe SenWiEnBe 15 - Fin SenFin Landesfinanzservice Finanzämter LVwA Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) Fluk j 22 38 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.1.4 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht Bezirk --Einzelplan Bezirksverwaltungen insgesamt Vertragsart Insgesamt 2 971 unbefristet Statusgruppe nicht zuzuordnen befristet verbeamtete Beschäftigte Geschlecht angestellte Beschäftigte darunter weiblich 1 470 1 497 4 57 2 914 1 722 Mitte 402 237 165 - 4 398 220 Friedrichshain-Kreuzberg 251 113 138 - . . 127 Pankow 273 118 155 - . . 172 Charlottenburg-Wilmersdorf 297 138 159 - . . 169 Spandau 240 117 122 1 9 231 135 Steglitz-Zehlendorf 259 110 149 - 8 251 154 Tempelhof-Schöneberg 306 188 117 1 8 298 166 Neukölln 215 74 140 1 . . 129 Treptow-Köpenick 211 101 109 1 6 205 122 Marzahn-Hellersdorf 130 91 39 - 3 127 82 Lichtenberg 200 101 99 - 3 197 123 Reinickendorf 187 82 105 - 12 175 123 2.1.5 Eintritte von Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht Bezirk --Einzelplan Einzelpläne insgesamt 31 - Bezirksverordnetenversammlung 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 34 - Ordnungsamt Vertragsart Insgesamt 2 971 unbefristet Statusgruppe nicht zuzuordnen befristet 1 470 1 497 4 verbeamtete Beschäftigte Geschlecht angestellte Beschäftigte 57 darunter weiblich 2 914 1 722 6 . . - . . . 592 299 291 2 30 562 368 65 47 18 - 11 54 42 35 - Amt für Bürgerdienste 365 71 294 - . . 203 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 148 91 57 - . . 97 37 - Schul- und Sportamt 158 101 57 - . . 40 38 - Straßen- und Grünflächenamt 264 182 82 - . . 66 39 - Amt für Soziales 389 198 190 1 3 386 261 40 - Jugendamt 342 168 174 - 3 339 259 41 - Gesundheitsamt 413 118 294 1 3 410 289 42 - Stadtentwicklungsamt 89 63 26 - 3 86 40 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 32 24 8 - . . 21 2 . . - . . . 106 . . - . . 34 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung 39 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ [Leerseite] Fluk j 22 40 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.2 - Eintritte von unbefristet Beschäftigten 41 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.2.1 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Verwaltungsbereich Insgesamt Jahr Hauptverwaltung abs. in % Statusgruppe Geschlecht Bezirksverwaltungen verbeamtete Beschäftigte angestellte Beschäftigte abs. abs. abs. in % in % in % darunter weiblich abs. in % 2015 4 384 3 811 86,9 573 13,1 1 271 29,0 3 113 71,0 2 503 2016 5 404 4 437 82,1 967 17,9 1 432 26,5 3 972 73,5 3 123 57,8 2017 6 308 4 787 75,9 1 521 24,1 1 595 25,3 4 713 74,7 3 565 56,5 57,1 2018 6 900 5 234 75,9 1 666 24,1 1 731 25,1 5 169 74,9 3 959 57,4 2019 7 017 5 364 76,4 1 653 23,6 1 889 26,9 5 128 73,1 3 966 56,5 2020 7 282 5 504 75,6 1 778 24,4 2 093 28,7 5 189 71,3 4 058 55,7 2021 7 275 5 534 76,1 1 741 23,9 2 053 28,2 5 222 71,8 4 044 55,6 2022 6 479 5 009 77,3 1 470 22,7 2 500 38,6 3 979 61,4 3 610 55,7 2.2.1 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Verwaltungsbereichen 8 000 7 000 6 000 5 000 Insgesamt 4 000 Hauptverwaltung Bezirksverwaltungen 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Geschlecht 4 500 4 000 3 500 3 000 2 500 Weiblich 2 000 Männlich 1 500 1 000 500 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 42 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 2.2.1 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Laufbahngruppe Jahr Lfbgr. 2.2 abs. in % Lfbgr. 2.1 abs. Lfbgr. 1.2 in % abs. in % Sonstige1 Lfbgr. 1.1 abs. in % abs. in % 2015 1 167 26,6 1 877 42,8 1 209 27,6 127 2,9 4 0,1 2016 1 044 19,3 2 680 49,6 1 524 28,2 138 2,6 18 0,3 2017 1 304 20,7 2 596 41,2 1 994 31,6 402 6,4 12 0,2 2018 1 304 18,9 3 279 47,5 2 064 29,9 244 3,5 9 0,1 2019 1 363 19,4 2 886 41,1 2 501 35,6 263 3,7 4 0,1 2020 1 428 19,6 2 983 41,0 2 588 35,5 278 3,8 5 0,1 2021 1 382 19,0 2 788 38,3 2 767 38,0 325 4,5 13 0,2 2022 1 398 21,6 2 332 36,0 2 404 37,1 342 5,3 3 0,0 Noch: 2.2.1 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... ... Laufbahngruppen 3 500 3 000 2 500 Lfbgr. 2.1 2 000 Lfbgr. 1.2 Lfbgr. 2.2 1 500 Lfbgr. 1.1 1 000 500 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 ––– 1 Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Entgeltgruppen entspricht. 43 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 2.2.1 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Eintrittskategorien Übernahme nach Ausbildung2 Jahr abs. in % Arbeitszeit sonstige Eintritte abs. Vollzeit in % abs. in % Staatsangehörigkeit Teilzeit abs. deutsch in % abs. in % andere abs. in % 2015 1 644 37,5 2 740 62,5 3 633 82,9 751 17,1 4 249 96,9 135 3,1 2016 2 166 40,1 3 238 59,9 4 443 82,2 961 17,8 5 225 96,7 179 3,3 2017 2 269 36,0 4 039 64,0 5 136 81,4 1 172 18,6 6 114 96,9 194 3,1 2018 2 261 32,8 4 639 67,2 5 523 80,0 1 377 20,0 6 617 95,9 283 4,1 2019 2 454 35,0 4 563 65,0 5 642 80,4 1 375 19,6 6 764 96,4 253 3,6 2020 2 673 36,7 4 609 63,3 5 983 82,2 1 299 17,8 6 988 96,0 294 4,0 2021 2 602 35,8 4 673 64,2 5 811 79,9 1 464 20,1 6 965 95,7 310 4,3 2022 2 591 40,0 3 888 60,0 5 130 79,2 1 349 20,8 6 201 95,7 278 4,3 Noch: 2.2.1 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Eintrittskategorien 5 000 4 000 Sonstige Eintritte 3 000 Übernahme Auszubildende 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Arbeitszeit 7 000 6 000 5 000 Vollzeit 4 000 Teilzeit 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 ––– 2 einschl. Auszubildende im Beamtenverhältnis auf Widerruf, im Referendariat und im Rechtsreferendariat Fluk j 22 44 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 2.2.1 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Jahr unter 25 abs. in % 25 - 30 abs. in % 30 - 35 abs. in % 35 - 40 abs. in % 40 - 45 abs. 45 - 50 in % abs. in % 50 - 55 abs. in % 55 - 60 abs. 60 - 64 in % abs. 64 und älter in % abs. in % 2015 463 10,6 1.171 26,7 1.158 26,4 637 14,5 353 8,1 290 6,6 198 4,5 86 2,0 27 0,6 1 0,0 2016 416 7,7 1.397 25,9 1.458 27,0 842 15,6 422 7,8 412 7,6 281 5,2 137 2,5 26 0,5 13 0,2 2017 510 8,1 1.462 23,2 1.571 24,9 984 15,6 566 9,0 472 7,5 407 6,5 235 3,7 77 1,2 24 0,4 2018 595 8,6 1.443 20,9 1.692 24,5 1.156 16,8 720 10,4 539 7,8 462 6,7 229 3,3 48 0,7 16 0,2 2019 780 11,1 1.429 20,4 1.705 24,3 1.129 16,1 777 11,1 500 7,1 394 5,6 252 3,6 45 0,6 6 0,1 2020 879 12,1 1.388 19,1 1.712 23,5 1.218 16,7 802 11,0 542 7,4 412 5,7 268 3,7 51 0,7 10 0,1 2021 1.018 14,0 1.434 19,7 1.593 21,9 1.137 15,6 808 11,1 516 7,1 414 5,7 287 3,9 61 0,8 7 0,1 2022 1.082 16,7 1.283 19,8 1.369 21,1 955 14,7 738 11,4 436 6,7 314 4,8 246 3,8 47 0,7 9 0,1 Noch: 2.2.1 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Altersgruppen 1 800 1 600 1 400 1 200 1 000 800 600 400 200 0 von ... bis unter 25 unter ... Jahre 25 - 30 2015 30 - 35 2016 35 - 40 2017 40 - 45 45 - 50 2018 2019 45 50 - 55 55 - 60 2020 60 - 64 2021 64 und älter 2022 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.2.2 Eintritte von unbefristet verbeamteten Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Laufbahngruppen, Einstufungen und nach Verwaltungsbereichen Laufbahngruppe Verwaltungsbereiche Insgesamt Einstufung1 abs. Hauptverwaltung % abs. Bezirksverwaltungen % abs. % Insgesamt 2 500 100 2 448 100 52 100 Lfbgr. 2.2 Sen 3, Sen 2, Sen 1 B 9, B 8, B 7, B 6, B 5 B 4, B 3, B 2 R 8, R 6, R 5 R 4, R 3 R 2, R 1 A 16Z, A 16, C 3 A 15 A 14 A 13 Lfbgr. 2.1 A 16 gD, A 15 gD A 14 gD A 13 gD A13Z, A13S A 12 A 11 A 10 A9 Lfbgr. 1.2 A 9Z A 9S A8 A7 A6 Lfbgr. 1.1 A 6S, A 5S A 5, A 4 Sonstige 586 3 2 67 9 12 493 839 1 11 2 7 5 25 788 1 041 1 8 866 166 34 1 33 - 23,4 0,1 0,1 2,7 0,4 0,5 19,7 33,6 0,0 0,4 0,1 0,3 0,2 1,0 31,5 41,6 0,0 0,3 34,6 6,6 1,4 0,0 1,3 - 581 3 1 67 8 11 491 818 1 11 2 6 4 22 772 1 015 1 8 866 140 34 1 33 - 23,7 0,1 0,0 2,7 0,3 0,4 20,1 33,4 0,0 0,4 0,1 0,2 0,2 0,9 31,5 41,5 0,0 0,3 35,4 5,7 1,4 0,0 1,3 - 5 1 1 1 2 21 1 1 3 16 26 26 - 9,6 1,9 1,9 1,9 3,8 40,4 1,9 1,9 5,8 30,8 50,0 50,0 - 2.2.2 Eintritte von unbefristet verbeamteten Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach den häufigsten Einstufungen1 und Verwaltungsbereichen A7 A9 A 13 Hauptverwaltung A6 Bezirksverwaltungen R 2, R 1 A 5, A 4 A 10 0 100 200 300 400 500 600 700 800 900 1 000 ––– 1 Vergütungs- bzw. Lohngruppen wurden den vergleichbaren Entgeltgruppen zugeordnet; Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Vergütungs-, Lohn-, Entgelt- oder Besoldungsgruppen entspricht, wurden der Gruppe Sonstige zugeordnet. Fluk j 22 46 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.2.3 Eintritte von unbefristet angestellten Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Laufbahngruppen, Einstufungen und nach Verwaltungsbereichen Laufbahngruppe Verwaltungsbereiche Insgesamt Einstufung1 abs. Hauptverwaltung % abs. Bezirksverwaltungen % abs. % Insgesamt 3 979 100 2 561 100 1 418 100 Lfbgr. 2.2 Außertariflich, E 15 Ü E 15 E 14 E 13 Ü E 13 Lfbgr. 2.1 E 13 TV-L Lehrkr, E 13 TV-LK E 12 E 11 E 10 E 9b S 18 S 17 S 15 S 14 S 13 S 12 S 11b Lfbgr. 1.2 E 9a E9 E8 E7 E6 E5 S9 S 8b S 8a S4 KR 8 - KR 6 Lfbgr. 1.1 E4 E3 E2Ü E 2, E 1 Sonstige 812 31 90 691 1 493 277 360 262 130 265 12 17 44 16 63 47 1 363 255 190 19 314 220 1 44 230 69 21 308 177 116 15 3 20,4 0,8 2,3 17,4 37,5 7,0 9,0 6,6 3,3 6,7 0,3 0,4 1,1 0,4 1,6 1,2 34,3 6,4 4,8 0,5 7,9 5,5 0,0 1,1 5,8 1,7 0,5 7,7 4,4 2,9 0,4 0,1 732 10 67 655 920 277 345 108 60 90 2 11 5 22 833 134 116 13 180 45 1 25 230 69 20 74 36 35 3 2 28,6 0,4 2,6 25,6 35,9 10,8 13,5 4,2 2,3 3,5 0,1 0,4 0,2 0,9 32,5 5,2 4,5 0,5 7,0 1,8 0,0 1,0 9,0 2,7 0,8 2,9 1,4 1,4 0,1 0,1 80 21 23 36 573 15 154 70 175 10 6 44 16 58 25 530 121 74 6 134 175 19 1 234 141 81 12 1 5,6 1,5 1,6 2,5 40,4 1,1 10,9 4,9 12,3 0,7 0,4 3,1 1,1 4,1 1,8 37,4 8,5 5,2 0,4 9,4 12,3 1,3 0,1 16,5 9,9 5,7 0,8 0,1 2.2.3 Eintritte von unbefristet angestellten Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach den häufigsten Einstufungen1 und Verwaltungsbereichen E 13 E 12 E6 E 13 TV-L Lehrkr, E 13 TV-LK E 9b E 11 Hauptverwaltung E 9a Bezirksverwaltungen S 8a E5 E8 E4 E 10 E3 ––– 0 100 200 300 400 500 600 700 1 Vergütungs- bzw. Lohngruppen wurden den vergleichbaren Entgeltgruppen zugeordnet; Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Vergütungs-, Lohn-, Entgelt- oder Besoldungsgruppen entspricht, wurden der Gruppe Sonstige zugeordnet. 47 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.2.4 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und nach Eintrittskategorien Einzelplan --Behörde/Bereich Hauptverwaltung insgesamt Davon Übernahme nach Ausbildung1 Insgesamt abs. in % abs. sonstige Eintritte in % abs. in % 5 009 100 2 433 48,6 2 576 51,4 03 - RBm - SKzl 4 100 1 25,0 3 75,0 RBm - Skzl 4 100 1 25,0 3 75,0 1 688 100 1 238 73,3 450 26,7 162 100 26 16,0 136 84,0 1 132 100 938 82,9 194 17,1 363 100 266 73,3 97 26,7 24 100 3 12,5 21 87,5 7 100 5 71,4 2 28,6 451 100 315 69,8 136 30,2 4 100 - x 4 100,0 05 - InnDS SenInnDS Polizei Feuerwehr LABO LEA 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH SenJustVA Generalstaatsanwaltschaft 7 100 - x 7 100,0 Staatsanwaltschaft 28 100 6 21,4 22 78,6 Amtsanwaltschaft 8 100 8 100,0 - x 113 100 97 85,8 16 14,2 Kammergericht Landgericht Amtsgerichte Verwaltungsgericht Sozialgericht Justizvollzugsanstalten Soziale Dienste der Justiz Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 07 - UMVK SenUMVK Forsten Sonstige Behörden im Epl. 07 29 100 14 48,3 15 51,7 105 100 80 76,2 25 23,8 10 100 4 40,0 6 60,0 9 100 2 22,2 7 77,8 124 100 101 81,5 23 18,5 10 100 - x 10 100,0 4 100 3 75,0 1 25,0 86 100 6 7,0 80 93,0 79 100 6 7,6 73 92,4 6 100 - x 6 100,0 1 100 - x 1 100,0 22 100 - x 22 100,0 14 100 - x 14 100,0 8 100 - x 8 100,0 54 100 - x 54 100,0 SenWGPG 23 100 - x 23 100,0 Sekretariat der KMK 31 100 - x 31 100,0 - x - x - x 2 256 100 603 26,7 1 653 73,3 SenBJF 92 100 17 18,5 75 81,5 Schulen 2 160 100 586 27,1 1 574 72,9 4 100 - x 4 100,0 08 - KultEuropa SenKultEuropa Sonstige Behörden im Epl. 08 09 - WGPG Sonstige Behörden im Epl. 09 10 - BJF Sonstige Behörden im Epl. 10 11 - IAS 78 100 13 16,7 65 83,3 11 100 - x 11 100,0 Arbeitsgerichtsbarkeit 5 100 4 80,0 1 20,0 LAGetSi 4 100 3 75,0 1 25,0 LAGeSo 45 100 2 4,4 43 95,6 LAF 13 100 4 30,8 9 69,2 12 - SBW 35 100 13 37,1 22 62,9 35 100 13 37,1 22 62,9 8 100 2 25,0 6 75,0 8 100 2 25,0 6 75,0 327 100 242 74,0 85 26,0 SenFin 7 100 1 14,3 6 85,7 Landesfinanzservice 2 100 - x 2 100,0 289 100 234 81,0 55 19,0 28 100 7 25,0 21 75,0 1 100 - x 1 100,0 SenIAS SenSBW 13 - WiEnBe SenWiEnBe 15 - Fin Finanzämter LVwA Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) ––– 1 einschl. Auszubildende im Beamtenverhältnis auf Widerruf, im Referendariat und im Rechtsreferendariat Fluk j 22 48 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.2.5 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Altersgruppen Einzelplan --Behörde/Bereich Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 absolut Hauptverwaltung Insgesamt 5 009 955 1 107 1 117 718 504 272 186 122 23 5 - 03 - RBm - SKzl 4 . . . . . . - - - RBm - Skzl 4 . . . . . . - - - - 1 688 630 440 303 165 66 39 22 21 2 - 05 - InnDS SenInnDS Polizei Feuerwehr LABO LEA 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH 162 36 44 32 24 13 8 2 3 - - 1 132 492 294 182 78 34 20 16 14 2 - 363 97 95 85 55 14 9 4 4 - - 24 . 4 4 . 5 . - - - - 7 . 3 - . - . - - - - 451 109 93 111 70 40 9 10 7 2 - SenJustVA 4 . . . . . - . . - - Generalstaatsanwaltschaft 7 . . . . . - . . - - Staatsanwaltschaft 28 2 9 8 4 4 - 1 - - - Amtsanwaltschaft 8 . . . . . - . . - - 113 43 18 22 14 9 1 4 1 1 - 29 4 7 10 6 2 - - - - - 105 34 26 26 9 9 - 1 - - - 10 2 4 1 - 2 - - - 1 - 9 . . . . . - . . - - 124 16 22 30 31 12 8 1 4 - - 10 - 1 2 3 1 - 2 1 - - 4 . . . . . - . . - - Kammergericht Landgericht Amtsgerichte Verwaltungsgericht Sozialgericht Justizvollzugsanstalten Soziale Dienste der Justiz Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 07 - UMVK SenUMVK 86 1 10 26 20 8 10 6 3 2 - 79 1 10 24 18 7 8 6 3 2 - Forsten 6 - - . . . . - - - - Sonstige Behörden im Epl. 07 1 - - . . . . - - - - 22 1 - 7 3 4 1 4 2 - - 14 . - 7 . . . . . - - 08 - KultEuropa SenKultEuropa Sonstige Behörden im Epl. 08 8 . - - . . . . . - - 54 1 6 8 15 6 9 5 3 - 1 SenWGPG 23 1 2 3 5 4 5 2 1 - - Sekretariat der KMK 31 - 4 5 10 2 4 3 2 - 1 09 - WGPG Sonstige Behörden im Epl. 09 10 - BJF - - - - - - - - - - - 2 256 92 461 553 387 354 188 126 79 14 2 SenBJF 92 . . 14 . 18 8 13 . . - Schulen 2 160 86 448 539 369 336 180 113 75 12 2 Sonstige Behörden im Epl. 10 11 - IAS SenIAS 4 . . - . - - - . . - 78 6 7 14 19 10 9 8 3 2 - 11 . . . . 5 - . 1 1 - Arbeitsgerichtsbarkeit 5 . . . . - - . - - - LAGetSi 4 . . . . - - . - - - LAGeSo 45 1 3 8 14 5 7 5 1 1 - LAF 13 1 2 2 4 - 2 1 1 - - 12 - SBW 35 2 9 10 9 3 - - 2 - - 35 2 9 10 9 3 - - 2 - - 8 . . . . . . - - - - 8 . . . . . . - - - 2 SenSBW 13 - WiEnBe SenWiEnBe 15 - Fin 327 111 80 83 26 12 5 5 2 1 SenFin 7 - . . . . - . - - . Landesfinanzservice 2 - . . . . - . - - . 289 105 71 79 20 6 4 2 1 1 - 28 6 7 3 3 5 1 2 1 - - 1 - . . . . - . - - . Finanzämter LVwA Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) 49 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.2.6 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen/Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und nach Eintrittskategorien Davon Bezirk --Einzelplan Übernahme nach Insgesamt Ausbildung abs. in % abs. 1 470 100 Mitte 237 100 Friedrichshain-Kreuzberg 113 100 Pankow 118 100 Charlottenburg-Wilmersdorf 138 Spandau sonstige Eintritte 1 in % in % 10,7 1 312 89,3 9 3,8 228 96,2 21 18,6 92 81,4 11 9,3 107 90,7 100 14 10,1 124 89,9 117 100 13 11,1 104 88,9 Steglitz-Zehlendorf 110 100 16 14,5 94 85,5 Tempelhof-Schöneberg 188 100 15 8,0 173 92,0 74 100 18 24,3 56 75,7 101 100 10 9,9 91 90,1 91 100 8 8,8 83 91,2 101 100 10 9,9 91 90,1 82 100 13 15,9 69 84,1 1 470 100 158 10,7 1 312 89,3 Bezirksverwaltungen insgesamt Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf Einzelpläne insgesamt 31 - Bezirksverordnetenversammlung 158 abs. 2 100 - - 2 100,0 299 100 61 20,4 238 79,6 34 - Ordnungsamt 47 100 14 29,8 33 70,2 35 - Amt für Bürgerdienste 71 100 16 22,5 55 77,5 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 91 100 7 7,7 84 92,3 37 - Schul- und Sportamt 101 100 3 3,0 98 97,0 38 - Straßen- und Grünflächenamt 182 100 16 8,8 166 91,2 39 - Amt für Soziales 198 100 20 10,1 178 89,9 40 - Jugendamt 168 100 14 8,3 154 91,7 41 - Gesundheitsamt 118 100 4 3,4 114 96,6 42 - Stadtentwicklungsamt 63 100 3 4,8 60 95,2 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 24 100 - - 24 100,0 2 100 - - 2 100,0 104 100 - - 104 100,0 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung 2.2.6 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und Eintrittskategorien Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 0 50 100 Übernahme nach Ausbildung 150 sonstige Eintritte ––– 1 einschl. Auszubildende im Beamtenverhältnis auf Widerruf, im Referendariat und im Rechtsreferendariat Fluk j 22 50 200 250 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.2.7 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Insgesamt unter 25 Bezirk Altersgruppen von … bis unter ... Jahre 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 absolut Bezirksverwaltungen insgesamt 1 470 127 176 252 237 234 164 128 124 24 4 Mitte 237 15 24 51 45 35 34 14 17 1 1 Friedrichshain-Kreuzberg 113 15 12 18 21 15 14 7 10 1 - Pankow 118 11 15 18 15 19 16 11 13 - - Charlottenburg-Wilmersdorf 138 13 14 20 18 23 18 14 15 3 - Spandau 117 12 16 18 11 17 12 17 8 5 1 Steglitz-Zehlendorf 110 17 11 20 10 19 8 15 6 4 - Tempelhof-Schöneberg 188 11 27 33 35 23 20 14 17 6 2 Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 74 4 16 13 12 16 4 5 4 - - 101 10 13 17 19 13 11 5 12 1 - 91 6 11 13 17 21 9 8 5 1 - 101 8 9 18 15 20 10 11 9 1 - 82 5 8 13 19 13 8 7 8 1 - 15,9 11,2 8,7 8,4 1,6 0,3 in % Bezirksverwaltungen insgesamt 100 8,6 12,0 17,1 16,1 Mitte 100 6,3 10,1 21,5 19,0 14,8 14,3 5,9 7,2 0,4 0,4 Friedrichshain-Kreuzberg 100 13,3 10,6 15,9 18,6 13,3 12,4 6,2 8,8 0,9 - Pankow 100 9,3 12,7 15,3 12,7 16,1 13,6 9,3 11,0 - - Charlottenburg-Wilmersdorf 100 9,4 10,1 14,5 13,0 16,7 13,0 10,1 10,9 2,2 - Spandau 100 10,3 13,7 15,4 9,4 14,5 10,3 14,5 6,8 4,3 0,9 Steglitz-Zehlendorf 100 15,5 10,0 18,2 9,1 17,3 7,3 13,6 5,5 3,6 - Tempelhof-Schöneberg 100 5,9 14,4 17,6 18,6 12,2 10,6 7,4 9,0 3,2 1,1 Neukölln 100 5,4 21,6 17,6 16,2 21,6 5,4 6,8 5,4 - - Treptow-Köpenick 100 9,9 12,9 16,8 18,8 12,9 10,9 5,0 11,9 1,0 - Marzahn-Hellersdorf 100 6,6 12,1 14,3 18,7 23,1 9,9 8,8 5,5 1,1 - Lichtenberg 100 7,9 8,9 17,8 14,9 19,8 9,9 10,9 8,9 1,0 - Reinickendorf 100 6,1 9,8 15,9 23,2 15,9 9,8 8,5 9,8 1,2 - 2.2.7 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 0 von ... bis unter ... Jahre 10 unter 25 20 25 - 30 30 30 - 35 40 35 - 40 50 40 - 45 51 60 45 - 50 50 - 55 70 55 - 60 80 60 - 64 90 100 % 64 und älter Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.2.8 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Insgesamt unter 25 Einzelplan 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 absolut Einzelpläne insgesamt 1 470 31 - Bezirksverordnetenversammlung 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 127 176 252 237 234 164 128 124 24 4 2 - - . - - . . - - - 299 45 37 54 38 43 24 19 34 4 1 34 - Ordnungsamt 47 7 8 11 6 9 4 1 1 - - 35 - Amt für Bürgerdienste 71 10 17 15 7 9 2 6 2 2 1 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 91 5 11 15 20 13 13 8 5 1 - 37 - Schul- und Sportamt 101 3 3 10 13 14 20 13 23 1 1 38 - Straßen- und Grünflächenamt 182 13 13 26 24 24 25 27 19 10 1 39 - Amt für Soziales 198 15 31 31 37 42 23 10 7 2 - 40 - Jugendamt 168 16 38 24 31 22 19 10 6 2 - 41 - Gesundheitsamt 118 4 3 22 24 26 10 16 12 1 - 42 - Stadtentwicklungsamt 63 5 6 14 11 8 9 3 7 - - 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 24 - 1 . 7 4 . . - - - 2 - - . - - . . - - - 104 4 8 23 19 20 11 10 8 1 - 11,2 8,7 8,4 1,6 0,3 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung in % Einzelpläne insgesamt 100 8,6 12,0 17,1 16,1 15,9 31 - Bezirksverordnetenversammlung 100 - - . - - . . - - - 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 100 15,1 12,4 18,1 12,7 14,4 8,0 6,4 11,4 1,3 0,3 34 - Ordnungsamt 100 14,9 17,0 23,4 12,8 19,1 8,5 2,1 2,1 - - 35 - Amt für Bürgerdienste 100 14,1 23,9 21,1 9,9 12,7 2,8 8,5 2,8 2,8 1,4 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 100 5,5 12,1 16,5 22,0 14,3 14,3 8,8 5,5 1,1 - 37 - Schul- und Sportamt 100 3,0 3,0 9,9 12,9 13,9 19,8 12,9 22,8 1,0 1,0 38 - Straßen- und Grünflächenamt 100 7,1 7,1 14,3 13,2 13,2 13,7 14,8 10,4 5,5 0,5 39 - Amt für Soziales 100 7,6 15,7 15,7 18,7 21,2 11,6 5,1 3,5 1,0 - 40 - Jugendamt 100 9,5 22,6 14,3 18,5 13,1 11,3 6,0 3,6 1,2 - 41 - Gesundheitsamt 100 3,4 2,5 18,6 20,3 22,0 8,5 13,6 10,2 0,8 - 42 - Stadtentwicklungsamt 100 7,9 9,5 22,2 17,5 12,7 14,3 4,8 11,1 - - 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 100 - 4,2 . 29,2 16,7 . . - - - 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 100 - - . - - . . - - - 95 - Parkraumbewirtschaftung 100 3,8 7,7 22,1 18,3 19,2 10,6 9,6 7,7 1,0 - 2.2.8 Eintritte von unbefristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 31 - Bezirksverordnetenversammlung 33 - Bezirksamt-Polit.-Administrativer… 34 - Ordnungsamt 35 - Amt für Bürgerdienste 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 37 - Schul- und Sportamt 38 - Tiefbau- und Landschaftsplanungsamt 39 - Amt für Soziales 40 - Jugendamt 41 - Gesundheitsamt 42 - Stadtentwicklungsamt 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung von ... bis unter ... Jahre Fluk j 22 0 10 20 30 40 50 unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 52 60 50 - 55 70 55 - 60 80 60 - 64 90 100 % 64 und älter Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3 - Eintritte von befristet Beschäftigten 53 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.1 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Verwaltungsbereich Insgesamt Jahr Hauptverwaltung abs. in % Statusgruppe Geschlecht Bezirksverwaltungen verbeamtete Beschäftigte angestellte Beschäftigte abs. abs. abs. in % in % in % darunter weiblich abs. in % 2015 4 056 3 290 81,1 766 18,9 4 0,1 4 052 99,9 2 331 57,5 2016 5 149 3 945 76,6 1 204 23,4 23 0,4 5 126 99,6 2 970 57,7 2017 4 607 3 438 74,6 1 169 25,4 7 0,2 4 600 99,8 2 550 55,4 2018 4 759 3 991 83,9 768 16,1 5 0,1 4 754 99,9 2 744 57,7 2019 4 762 3 681 77,3 1 081 22,7 2 0,0 4 760 100,0 2 825 59,3 2020 5 149 3 965 77,0 1 184 23,0 2 0,0 5 147 100,0 3 101 60,2 2021 6 538 4 843 74,1 1 695 25,9 29 0,4 6 509 99,6 4 012 61,4 2022 6 443 4 946 76,8 1 497 23,2 8 0,1 6 435 99,9 3 917 60,8 2.3.1 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Verwaltungsbereichen 7 000 6 000 5 000 Insgesamt 4 000 Hauptverwaltung 3 000 Bezirksverwaltungen 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Geschlecht 4 500 4 000 3 500 3 000 2 500 Weiblich 2 000 Männlich 1 500 1 000 500 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 54 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 2.3.1 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Laufbahngruppe Jahr Lfbgr. 2.2 abs. in % Lfbgr. 2.1 abs. Lfbgr. 1.2 in % abs. in % Eintrittskategorien abs. Übernahme nach Ausbildung2 Sonstige1 Lfbgr. 1.1 in % abs. in % abs. sonstige Eintritte in % abs. in % 2015 408 10,1 2 249 55,4 863 21,3 440 10,8 96 2,4 330 8,1 3 726 91,9 2016 541 10,5 2 958 57,4 766 14,9 841 16,3 43 0,8 332 6,4 4 817 93,6 2017 482 10,5 2 508 54,4 720 15,6 855 18,6 42 0,9 313 6,8 4 294 93,2 2018 433 9,1 2 856 60,0 844 17,7 502 10,5 124 2,6 341 7,2 4 418 92,8 2019 426 8,9 2 801 58,8 784 16,5 610 12,8 141 3,0 300 6,3 4 462 93,7 2020 343 6,7 3 263 63,4 912 17,7 520 10,1 111 2,2 314 6,1 4 835 93,9 2021 355 5,4 3 525 53,9 1 672 25,6 824 12,6 162 2,5 277 4,2 6 261 95,8 2022 348 5,4 4 109 63,8 1 103 17,1 728 11,3 155 2,4 244 3,8 6 199 96,2 Noch: 2.3.1 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... ... Laufbahngruppen 4 500 4 000 3 500 Lfbgr. 2.1 3 000 Lfbgr. 1.2 2 500 Lfbgr. 1.1 2 000 Lfbgr. 2.2 1 500 1 000 500 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Eintrittskategorien 7 000 6 000 5 000 4 000 Sonstige Eintritte 3 000 Übernahme Auszubildende 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 ––– 1 Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Entgeltgruppen entspricht. 2 einschl. Auszubildende im Beamtenverhältnis auf Widerruf, im Referendariat und im Rechtsreferendariat 55 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 2.3.1 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Arbeitszeit Jahr Vollzeit abs. in % Teilzeit abs. Staatsangehörigkeit Arbeitszeitanteile in % in % < 50 = 50 > 50 und < 75 deutsch >75 und < 100 = 75 abs. in % andere abs. in % 2015 2 020 49,8 2 036 50,2 842 239 646 42 267 3 695 91,1 361 8,9 2016 2 852 55,4 2 297 44,6 968 310 650 52 317 4 742 92,1 407 7,9 2017 2 339 50,8 2 268 49,2 1 127 242 561 42 296 4 262 92,5 345 7,5 2018 2 053 43,1 2 706 56,9 1 407 299 625 70 305 4 358 91,6 401 8,4 2019 1 989 41,8 2 773 58,2 1 426 308 664 58 317 4 334 91,0 428 9,0 2020 1 927 37,4 3 222 62,6 1 572 353 837 58 402 4 730 91,9 419 8,1 2021 2 529 38,7 4 009 61,3 2 077 576 814 65 477 5 980 91,5 558 8,5 2022 2 534 39,3 3 909 60,7 2 081 456 888 54 430 5 705 88,5 738 11,5 Noch: 2.3.1 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Arbeitszeit 5 000 4 000 Teilzeit Vollzeit 3 000 2 000 1 000 0 2 015 2 016 2 017 2 018 2 019 2 020 2 021 2 022 … Arbeitszeitanteilen in % 2 500 2 000 < 50 > 50 und < 75 1 500 >75 und < 100 1 000 = 50 = 75 500 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 56 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 2.3.1 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Jahr unter 25 abs. in % 25 - 30 abs. in % 30 - 35 abs. in % 35 - 40 abs. in % 40 - 45 abs. 45 - 50 in % abs. in % 50 - 55 abs. in % 55 - 60 abs. 60 - 64 in % abs. 64 und älter in % abs. in % 2015 398 9,8 879 21,7 794 19,6 576 14,2 318 7,8 314 7,7 201 5,0 181 4,5 73 1,8 322 7,9 2016 439 8,5 969 18,8 980 19,0 713 13,8 438 8,5 406 7,9 357 6,9 245 4,8 119 2,3 483 9,4 2017 479 10,4 904 19,6 806 17,5 643 14,0 403 8,7 321 7,0 307 6,7 202 4,4 94 2,0 448 9,7 2018 548 11,5 989 20,8 875 18,4 649 13,6 421 8,8 318 6,7 250 5,3 157 3,3 59 1,2 493 10,4 2019 581 12,2 965 20,3 869 18,2 580 12,2 442 9,3 270 5,7 242 5,1 202 4,2 101 2,1 510 10,7 2020 847 16,4 1101 21,4 960 18,6 638 12,4 479 9,3 292 5,7 225 4,4 202 3,9 93 1,8 312 6,1 2021 1321 20,2 1366 20,9 1064 16,3 784 12,0 578 8,8 353 5,4 283 4,3 241 3,7 120 1,8 428 6,5 2022 1171 18,2 1285 19,9 974 15,1 738 11,5 684 10,6 391 6,1 294 4,6 269 4,2 144 2,2 493 7,7 Noch: 2.3.1 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Altersgruppen 1 400 1 300 1 200 1 100 1 000 900 800 700 600 500 400 300 200 100 0 von ... bis unter ... Jahre unter 25 25 - 30 2015 30 - 35 2016 35 - 40 2017 40 - 45 45 - 50 2018 2019 57 50 - 55 2020 55 - 60 60 - 64 2021 64 und älter 2022 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.2 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Laufbahngruppen, Einstufungen und nach Verwaltungsbereichen Laufbahngruppe Verwaltungsbereiche Insgesamt Einstufung1 abs. Insgesamt Lfbgr. 2.2 Außertariflich, E 15 Ü B 9, B 8, B 7, B 6, B 5 E 15 B 4, B 3, B 2 E 14 E 13 Lfbgr. 2.1 E 13 TV-L Lehrkr, E 13 TV-LK E 12 E 11 E 10 E 9b S 17 S 16 S 15 S 14 S 13 S 12 S 11b Lfbgr. 1.2 E 9a E8 E7 E6 E5 S 8b S 8a S4 KR 8 - KR 6 Lfbgr. 1.1 E4 E3 E 2, E 1 Sonstige Hauptverwaltung % 6 443 347 2 1 23 3 94 224 4 109 375 580 1 089 1 552 415 3 1 6 36 16 20 16 1 100 156 70 4 368 380 39 42 29 12 728 312 366 50 159 abs. 100 5,4 0,0 0,0 0,4 0,0 1,5 3,5 63,8 5,8 9,0 16,9 24,1 6,4 0,0 0,0 0,1 0,6 0,2 0,3 0,2 17,1 2,4 1,1 0,1 5,7 5,9 0,6 0,7 0,5 0,2 11,3 4,8 5,7 0,8 2,5 Bezirksverwaltungen % 4 946 278 2 15 66 195 3 718 375 570 1 033 1 534 174 2 1 4 4 12 9 518 43 37 2 256 117 5 36 13 9 275 240 19 16 157 abs. 100 5,6 0,0 0,3 1,3 3,9 75,2 7,6 11,5 20,9 31,0 3,5 0,0 0,0 0,1 0,1 0,2 0,2 10,5 0,9 0,7 0,0 5,2 2,4 0,1 0,7 0,3 0,2 5,6 4,9 0,4 0,3 3,2 % 1 497 69 1 8 3 28 29 391 10 56 18 241 1 2 32 16 8 7 582 113 33 2 112 263 34 6 16 3 453 72 347 34 2 100 4,6 0,1 0,5 0,2 1,9 1,9 26,1 0,7 3,7 1,2 16,1 0,1 0,1 2,1 1,1 0,5 0,5 38,9 7,5 2,2 0,1 7,5 17,6 2,3 0,4 1,1 0,2 30,3 4,8 23,2 2,3 0,1 2.3.2 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach … Verwaltungsbereichen und ausgewählten Einstufungen1 E 10 E 11 E 12 E 9b E5 E 13 TV-L Lehrkr, E 13 TV-… E6 Hauptverwaltung E3 Bezirksverwaltungen E4 E 13 E 9a E 14 E8 E 2, E 1 0 100 200 300 400 500 600 700 800 900 1 000 1 100 1 200 1 300 1 400 1 500 1 600 ––– 1 Vergütungs- bzw. Lohngruppen wurden den vergleichbaren Entgeltgruppen zugeordnet; Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Vergütungs-, Lohn-, Entgelt- oder Besoldungsgruppen entspricht, wurden der Gruppe Sonstige zugeordnet. Fluk j 22 58 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.3 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Eintrittskategorien Einzelplan --Behörde/Bereich Hauptverwaltung insgesamt 03 - RBm - SKzl RBm - Skzl Davon Übernahme nach 1 Ausbildung Insgesamt abs. in % abs. sonstige Eintritte in % abs. in % 4 946 100 127 2,6 4 819 97,4 16 100 - x 16 100,0 16 100 - x 16 100,0 362 100 18 5,0 344 95,0 SenInnDS 103 100 5 4,9 98 95,1 Polizei 174 100 9 5,2 165 94,8 9 100 1 11,1 8 88,9 LABO 11 100 2 18,2 9 81,8 LEA 65 100 1 1,5 64 98,5 153 100 42 27,5 111 72,5 16 100 2 12,5 14 87,5 - x - x - x 25 100 3 12,0 22 88,0 Amtsanwaltschaft 4 100 4 100,0 - x Kammergericht 2 100 1 50,0 1 50,0 05 - InnDS Feuerwehr 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH SenJustVA Generalstaatsanwaltschaft Staatsanwaltschaft Landgericht 5 100 5 100,0 - x 20 100 19 95,0 1 5,0 Verwaltungsgericht 4 100 2 50,0 2 50,0 Sozialgericht - x - x - x 72 100 6 8,3 66 91,7 Soziale Dienste der Justiz 4 100 - x 4 100,0 Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 1 100 - x 1 100,0 36 100 10 27,8 26 72,2 26 100 - x 26 100,0 Forsten 9 100 9 100,0 - x Sonstige Behörden im Epl. 07 1 100 1 100,0 - x 27 100 - x 27 100,0 SenKultEuropa 16 100 - x 16 100,0 Sonstige Behörden im Epl. 08 11 100 - x 11 100,0 63 100 - x 63 100,0 SenWGPG 19 100 - x 19 100,0 Sekretariat der KMK 42 100 - x 42 100,0 2 100 - x 2 100,0 3 887 100 34 0,9 3 853 99,1 SenBJF 245 100 6 2,4 239 97,6 Schulen 3 639 100 28 0,8 3 611 99,2 3 100 - x 3 100,0 167 100 7 4,2 160 95,8 26 100 - x 26 100,0 Arbeitsgerichtsbarkeit 1 100 1 100,0 - x LAGetSi 5 100 - x 5 100,0 Amtsgerichte Justizvollzugsanstalten 07 - UMVK SenUMVK 08 - KultEuropa 09 - WGPG Sonstige Behörden im Epl. 09 10 - BJF Sonstige Behörden im Epl. 10 11 - IAS SenIAS LAGeSo 33 100 5 15,2 28 84,8 LAF 102 100 1 1,0 101 99,0 12 - SBW 11 100 1 9,1 10 90,9 11 100 1 9,1 10 90,9 28 100 1 3,6 27 96,4 28 100 1 3,6 27 96,4 196 100 14 7,1 182 92,9 49 100 9 18,4 40 81,6 2 100 - x 2 100,0 SenSBW 13 - WiEnBe SenWiEnBe 15 - Fin SenFin Landesfinanzservice Finanzämter 144 100 5 3,5 139 96,5 LVwA 1 100 - x 1 100,0 Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) - x - x - x ––– 1 einschl. Auszubildende im Beamtenverhältnis auf Widerruf, im Referendariat und im Rechtsreferendariat 59 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.4 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Altersgruppen Einzelplan --Behörde/Bereich Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 absolut Hauptverwaltung Insgesamt 4 946 969 1 059 03 - RBm - SKzl 16 1 RBm - Skzl 16 1 362 SenInnDS Polizei 05 - InnDS Feuerwehr LABO LEA 760 544 523 291 201 155 75 369 3 6 1 4 - 1 - - - 3 6 1 4 - 1 - - - 71 79 77 37 46 27 13 10 1 1 103 17 28 27 11 9 2 4 4 1 - 174 45 41 31 15 20 17 3 2 - - 9 2 1 2 1 1 - 1 1 - - 11 1 2 3 3 1 - 1 - - - 65 6 7 14 7 15 8 4 3 - 1 153 37 30 29 21 16 7 8 4 1 - 16 2 3 3 1 5 1 - 1 - - - - - - - - - - - - - Staatsanwaltschaft 25 5 3 5 - 4 1 5 1 1 - Amtsanwaltschaft 4 . . . . . . - - - - Kammergericht 2 . . . . . . - - - - 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH SenJustVA Generalstaatsanwaltschaft Landgericht Amtsgerichte 5 . . . . . . - - - - 20 13 4 2 - - 1 - - - - Verwaltungsgericht 4 . . . . . . - - - - Sozialgericht - - - - - - - - - - - 72 10 16 14 18 6 3 3 2 - - 4 . . . . . . - - - - Justizvollzugsanstalten Soziale Dienste der Justiz Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 07 - UMVK SenUMVK 1 . . . . . . - - - - 36 8 9 8 4 4 1 2 - - - 26 1 8 7 3 4 1 2 - - Forsten 9 . . . . - - - - - - Sonstige Behörden im Epl. 07 1 . . . . - - - - - - 27 - 7 5 6 3 3 1 1 1 - 16 - 3 4 4 2 - 1 1 1 - 08 - KultEuropa SenKultEuropa Sonstige Behörden im Epl. 08 09 - WGPG 11 - 4 1 2 1 3 - - - - 63 9 11 20 6 10 2 3 - - 2 SenWGPG 19 3 . . . . - 2 - - 1 Sekretariat der KMK 42 6 10 12 5 5 2 1 - - 1 Sonstige Behörden im Epl. 09 10 - BJF 2 - . . . . - - - - - 3 887 806 854 539 403 394 214 146 111 60 360 SenBJF 245 40 21 . . 22 . 13 3 7 86 Schulen 3 639 766 833 515 383 372 202 133 108 53 274 Sonstige Behörden im Epl. 10 11 - IAS SenIAS 3 - - . . - . - - - - 167 18 38 37 24 22 11 9 1 4 3 1 26 . . 7 5 5 1 3 1 - Arbeitsgerichtsbarkeit 1 . . - - - - - - - - LAGetSi 5 1 - 3 1 - - - - - - LAGeSo 33 4 8 4 9 1 2 2 - 1 2 LAF 102 12 27 23 9 16 8 4 - 3 - 12 - SBW 11 2 4 3 1 1 - - - - - 11 2 4 3 1 1 - - - - - 28 3 4 6 5 2 5 - 3 - - SenSBW 13 - WiEnBe SenWiEnBe 28 3 4 6 5 2 5 - 3 - - 196 14 20 30 36 21 21 18 25 8 3 49 7 10 10 12 . . . 2 - 1 2 - - - - . . . - - - 144 7 10 20 24 15 19 16 23 8 2 LVwA 1 - - - - . . . - - - Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) - - - - - - - - - - - 15 - Fin SenFin Landesfinanzservice Finanzämter Fluk j 22 60 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.5 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen/Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und nach Eintrittskategorien Bezirk --Einzelplan Bezirksverwaltungen insgesamt Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf Einzelpläne insgesamt 31 - Bezirksverordnetenversammlung 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 34 - Ordnungsamt 35 - Amt für Bürgerdienste 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 37 - Schul- und Sportamt 38 - Straßen- und Grünflächenamt 39 - Amt für Soziales 40 - Jugendamt 41 - Gesundheitsamt 42 - Stadtentwicklungsamt 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung ––– Davon Insgesamt abs. in % Übernahme nach Ausbildung1 sonstige Eintritte abs. abs. in % in % 1 497 100 117 7,8 1 380 92,2 165 138 155 159 122 149 117 140 109 39 99 105 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 19 2 6 15 7 8 5 11 19 5 3 17 11,5 1,4 3,9 9,4 5,7 5,4 4,3 7,9 17,4 12,8 3,0 16,2 146 136 149 144 115 141 112 129 90 34 96 88 88,5 98,6 96,1 90,6 94,3 94,6 95,7 92,1 82,6 87,2 97,0 83,8 1 497 100 117 7,8 1 380 92,2 4 291 18 294 57 57 82 190 174 294 26 8 2 x 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 57 3 2 4 1 20 1 12 10 6 1 x 19,6 16,7 0,7 7,0 1,8 24,4 0,5 6,9 3,4 23,1 50,0 4 234 15 292 53 56 62 189 162 284 20 8 1 x 80,4 83,3 99,3 93,0 98,2 75,6 99,5 93,1 96,6 76,9 100,0 50,0 1 einschl. Auszubildende im Beamtenverhältnis auf Widerruf, im Referendariat und im Rechtsreferendariat 61 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.6 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Bezirke Insgesamt Altersgruppen von … bis unter ... Jahre unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 60 - 64 64 und älter absolut Bezirksverwaltungen insgesamt Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 1 497 202 226 214 194 161 100 93 114 69 124 165 138 155 159 122 149 117 140 109 39 99 105 21 8 19 26 17 23 25 26 13 6 8 10 19 18 28 23 24 20 20 26 17 6 10 15 26 25 31 12 15 19 11 23 9 5 18 20 27 23 19 12 10 9 14 25 17 6 19 13 15 18 19 16 11 6 11 18 11 6 16 14 14 12 11 7 11 12 3 6 5 4 10 5 12 5 13 12 9 9 7 7 6 2 4 7 18 16 8 9 9 9 10 6 11 6 12 4 8 5 12 4 10 8 1 5 2 4 6 9 5 2 30 12 32 8 2 15 2 4 3 in % Bezirksverwaltungen insgesamt Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf Fluk j 22 100 13,5 15,1 14,3 13,0 10,8 6,7 6,2 7,6 4,6 8,3 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 12,7 5,8 12,3 16,4 13,9 15,4 21,4 18,6 11,9 15,4 8,1 9,5 11,5 13,0 18,1 14,5 19,7 13,4 17,1 18,6 15,6 15,4 10,1 14,3 15,8 18,1 20,0 7,5 12,3 12,8 9,4 16,4 8,3 12,8 18,2 19,0 16,4 16,7 12,3 7,5 8,2 6,0 12,0 17,9 15,6 15,4 19,2 12,4 9,1 13,0 12,3 10,1 9,0 4,0 9,4 12,9 10,1 15,4 16,2 13,3 8,5 8,7 7,1 4,4 9,0 8,1 2,6 4,3 4,6 10,3 10,1 4,8 7,3 3,6 8,4 7,5 7,4 6,0 6,0 5,0 5,5 5,1 4,0 6,7 10,9 11,6 5,2 5,7 7,4 6,0 8,5 4,3 10,1 6,1 11,4 2,4 5,8 3,2 7,5 3,3 6,7 6,8 0,7 4,6 5,1 4,0 5,7 5,5 3,6 1,3 18,9 9,8 21,5 6,8 1,4 13,8 5,1 4,0 2,9 62 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.7 Eintritte von befristet Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Einzelplan Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 absolut Einzelpläne insgesamt 31 - Bezirksverordnetenversammlung 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 34 - Ordnungsamt 1 497 202 226 214 194 161 100 93 114 69 124 4 - - 1 3 - - - - - - 291 73 69 45 39 20 11 10 12 7 5 18 3 3 2 6 2 2 - - - - 294 25 14 18 26 26 22 15 36 26 86 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 57 6 6 6 6 7 10 3 9 3 1 37 - Schul- und Sportamt 57 3 3 5 3 11 6 9 11 4 2 82 15 8 9 6 9 2 10 12 4 7 190 11 30 37 28 29 13 12 10 8 12 35 - Amt für Bürgerdienste 38 - Straßen- und Grünflächenamt 39 - Amt für Soziales 40 - Jugendamt 174 33 29 38 25 15 15 7 4 4 4 41 - Gesundheitsamt 294 26 58 46 46 40 18 25 18 12 5 26 6 4 4 4 1 1 2 1 1 2 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 8 1 1 2 2 1 - - 1 - - 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten - - - - - - - - - - - 95 - Parkraumbewirtschaftung 2 - 1 1 - - - - - - - 10,8 6,7 6,2 7,6 4,6 8,3 42 - Stadtentwicklungsamt in % Einzelpläne insgesamt 100 13,5 15,1 14,3 13,0 31 - Bezirksverordnetenversammlung 100 - - 25,0 75,0 - - - - - - 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 100 25,1 23,7 15,5 13,4 6,9 3,8 3,4 4,1 2,4 1,7 34 - Ordnungsamt 100 16,7 16,7 11,1 33,3 11,1 11,1 - - - - 35 - Amt für Bürgerdienste 100 8,5 4,8 6,1 8,8 8,8 7,5 5,1 12,2 8,8 29,3 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 100 10,5 10,5 10,5 10,5 12,3 17,5 5,3 15,8 5,3 1,8 37 - Schul- und Sportamt 100 5,3 5,3 8,8 5,3 19,3 10,5 15,8 19,3 7,0 3,5 38 - Straßen- und Grünflächenamt 100 18,3 9,8 11,0 7,3 11,0 2,4 12,2 14,6 4,9 8,5 39 - Amt für Soziales 100 5,8 15,8 19,5 14,7 15,3 6,8 6,3 5,3 4,2 6,3 40 - Jugendamt 100 19,0 16,7 21,8 14,4 8,6 8,6 4,0 2,3 2,3 2,3 41 - Gesundheitsamt 100 8,8 19,7 15,6 15,6 13,6 6,1 8,5 6,1 4,1 1,7 42 - Stadtentwicklungsamt 100 23,1 15,4 15,4 15,4 3,8 3,8 7,7 3,8 3,8 7,7 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 100 12,5 12,5 25,0 25,0 12,5 - - 12,5 - - - - - - - - - - - - - 100 - 50,0 50,0 - - - - - - - 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung 63 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.8 Eintritte von befristet angestellten Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen und Art der Befristung Einzelplan --Bezirk Sachlicher Grund Insgesamt 1 insgesamt darunter als Vertretung absolut Sachgrundlos in % Insgesamt 6 435 6 236 3 304 53,0 193 Hauptverwaltung insgesamt 4 943 4 899 2 982 60,9 43 03 - RBm - Skzl 05 - InnDS 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH 07 - UMVK 08 - KultEuropa 09 - WGPG 10 - BJF 11 - IAS 12 - SBW 13 - WiEnBe 15 - Fin 16 360 153 36 27 63 3 886 167 11 28 196 16 358 152 35 27 62 3 868 162 11 26 182 1 9 21 13 6 16 2 870 26 4 4 12 6,3 2,5 13,8 37,1 22,2 25,8 74,2 16,0 36,4 15,4 6,6 2 1 1 1 17 5 2 14 Bezirksverwaltung insgesamt 1 492 1 337 322 24,1 150 164 138 155 159 122 149 117 140 108 39 99 102 141 138 131 147 97 130 106 138 102 36 91 80 31 26 44 9 14 16 21 69 16 12 35 29 22,0 18,8 33,6 6,1 14,4 12,3 19,8 50,0 15,7 33,3 38,5 36,3 22 24 12 25 19 11 1 6 3 5 22 Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf ––– 1 Einschließlich Fälle, bei denen in IPV keine plausible Eintragung erfolgt ist. Fluk j 22 64 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.9 Eintritte von befristet angestellten Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Laufbahngruppen, Einstufungen und nach Art der Befristung Sachlicher Grund Laufbahngruppe Einstufung1 Insgesamt 2 insgesamt darunter als Vertretung absolut Sachgrundlos in % Insgesamt 6 435 6 236 3 304 53,0 193 Lfbgr. 2.2 Außertariflich, E 15 Ü E 15 E 14 E 13 Ü E 13 Lfbgr. 2.1 E 13 TV-L Lehrkr, E 13 TV-LK E 12 E 11 E 10 E 9b S17 S16 S15 S14 S13 S12 S11b S11a Lfbgr. 1.2 E 9a E9 E8 E7 E6 E5 S9 S8b S8a S7 S4 KR 8 - KR 6 Lfbgr. 1.1 E4 E3 E2Ü E 2, E 1 Sonstige3 ––– 343 2 23 94 224 4 109 375 580 1 089 1 552 415 3 1 6 36 16 20 16 1 100 156 70 4 368 380 39 42 29 12 728 312 366 50 155 335 2 22 94 217 4 016 374 567 1 086 1 548 346 . . 6 36 15 18 16 1 027 149 67 4 355 338 31 42 29 12 703 294 361 48 155 158 3 21 134 2 869 332 429 752 1 206 87 . . 5 29 9 6 10 251 52 34 60 47 21 29 7 1 26 12 13 1 - 47,2 x 13,6 22,3 x 61,8 71,4 88,8 75,7 69,2 77,9 25,1 . . 83,3 80,6 60,0 33,3 62,5 x 24,4 34,9 x 50,7 0,0 16,9 13,9 x 67,7 69,0 x 24,1 8,3 3,7 4,1 3,6 x 2,1 x 8 . 7 91 13 . 4 69 . . . . 69 6 3 12 40 8 25 18 5 2 - 1 Vergütungs- bzw. Lohngruppen wurden den vergleichbaren Entgeltgruppen zugeordnet. 2 Einschließlich Fälle, bei denen in IPV keine plausible Eintragung erfolgt ist. 3 Beschäftigte, deren Einstufung in IPV nicht den aufgeführten Entgeltgruppen entspricht. 65 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 2.3.10 Eintritte von befristet angestellten Beschäftigten in den unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Art der Befristung sowie Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen Vertragsart 1 Verwaltungsbereiche Insgesamt Hauptverwaltung Bezirksverwaltungen Insgesamt 6 435 4 943 1 492 Sachlicher Grund 6 236 4 899 1 337 gemäß §14 Abs. 1 Satz 2 TzBfG 5 853 4 611 1 242 Nr. 1 Bedarf vorübergehend 1 195 525 670 124 75 49 3 304 2 982 322 65 Nr. 2 Anschluss an eine Ausbildung Nr. 3 Vertretung Nr. 4 Eigenart der Arbeitsleistung 103 38 Nr. 5 zur Erprobung 222 219 3 Nr. 6 Person des Arbeitnehmers 635 623 12 Nr. 7 Haushaltmitteln befristet 270 149 121 - - - 380 286 94 3 2 1 193 43 150 13 - 13 10 - 10 44 - 44 126 43 83 Nr. 8 gerichtlicher Vergleich sonstige unbekannt Sachgrundlos Berufsübergang nach Ausbildung Beschäftigungspositionen2 Trainees zur Laufbahnbefähigung nach Studium sonstige Bewegsgründe ––– 1 Einschließlich Fälle, bei denen in IPV keine plausible Eintragung erfolgt ist. 2 befristete Personalaufstockung in kurzfristig und kurzzeitig auftretenden Krisensituationen Fluk j 22 66 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3 - Austritte 3.1 - Austritte insgesamt 67 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.1.1 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Verwaltungsbereich Insgesamt Jahr Statusgruppe Vertragsart Hauptverwaltung Bezirksverwaltungen nicht verbeamtete angestellte zuzuordnen Beschäftigte Beschäftigte nicht zuzuordnen unbefristet abs. abs. abs. abs. abs. in % in % in % abs. in % abs. in % in % in % befristet abs. in % nicht zuzuordnen abs. in % 2015 7 357 5 814 79,0 1 412 19,2 131 1,8 2 713 36,9 4 513 61,3 131 1,8 5 190 70,5 2 028 27,6 139 1,9 2016 8 246 6 344 76,9 1 734 21,0 168 2,0 2 863 34,7 5 215 63,2 168 2,0 5 443 66,0 2 619 31,8 184 2,2 2017 8 402 6 346 75,5 1 867 22,2 189 2,2 2 848 33,9 5 365 63,9 189 2,2 5 552 66,1 2 653 31,6 197 2,3 2018 8 507 6 553 77,0 1 768 20,8 186 2,2 2 797 32,9 5 524 64,9 186 2,2 5 824 68,5 2 484 29,2 199 2,3 2019 9 642 7 511 77,9 2 130 22,1 1 0,0 2 841 29,5 6 798 70,5 2 0,0 6 554 68,0 3 075 31,9 13 0,1 2020 9 083 7 307 80,4 1 776 19,6 - - 2 890 31,8 6 175 68,0 18 0,2 6 197 68,2 2 870 31,6 16 0,2 2021 10 610 8 108 76,4 2 502 23,6 - - 3 005 28,3 7 586 71,5 19 0,2 6 723 63,4 3 863 36,4 24 0,2 2022 11 163 8 885 79,6 2 278 20,4 - - 3 028 27,1 8 119 72,7 16 0,1 7 009 62,8 4 130 37,0 24 0,2 3.1.1 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Verwaltungsbereichen 13 000 12 000 11 000 10 000 Insgesamt 9 000 Hauptverwaltung 8 000 Bezirksverwaltungen 7 000 6 000 5 000 4 000 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Vertragsarten … Statusgruppen 8 000 7 000 6 000 5 000 unbefristet 4 000 befristet 3 000 2 000 1 000 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 68 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.1.1 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Laufbahngruppe Jahr Lfbgr. 2.2 abs. in % Lfbgr. 2.1 abs. Lfbgr. 1.2 in % abs. in % Geschlecht Lfbgr. 1.1 abs. in % Sonstige1 abs. in % nicht zuzuordnen abs. darunter weiblich in % abs. in % 2015 1 149 15,6 3 805 51,7 1 881 25,6 286 3,9 105 1,4 131 1,8 4 247 57,7 2016 1 174 14,2 4 472 54,2 1 763 21,4 554 6,7 115 1,4 168 2,0 4 849 58,8 2017 1 261 15,0 4 486 53,4 1 771 21,1 645 7,7 50 0,6 189 2,2 4 857 57,8 2018 1 272 15,0 4 697 55,2 1 844 21,7 409 4,8 99 1,2 186 2,2 5 057 59,4 2019 1 343 13,9 5 083 52,7 2 389 24,8 683 7,1 142 1,5 2 0,0 5 663 58,7 2020 1 614 17,8 4 857 53,5 2 123 23,4 357 3,9 132 1,5 - - 5 408 59,5 2021 1 656 15,6 5 319 50,1 2 805 26,4 671 6,3 155 1,5 4 0,0 6 364 60,0 2022 1 756 15,7 5 898 52,8 2 841 25,5 468 4,2 200 1,8 - - 6 733 60,3 Noch: 3.1.1 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... ... Laufbahngruppen 7 000 6 000 5 000 Lfbgr. 2.1 4 000 Lfbgr. 1.2 3 000 Lfbgr. 2.2 2 000 Lfbgr. 1.1 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Geschlecht 8 000 7 000 6 000 5 000 Weiblich 4 000 Männlich 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 ––– 1 Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Entgeltgruppen entspricht. 69 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.1.1 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Austrittsgründe Jahr Altersgrenze vorgezogene Altersgrenze Krankheitsbedingt abs. abs. abs. in % in % in % Auflösung abs. in % Kündigung, Entlassung Versetzung abs. abs. in % in % Vertragsablauf abs. in % sonstige Gründe, unbekannt abs. in % 2015 1 809 24,6 1 188 16,1 845 11,5 811 11,0 325 4,4 206 2,8 1 845 25,1 328 4,5 2016 1 632 19,8 1 223 14,8 862 10,5 928 11,3 482 5,8 252 3,1 2 333 28,3 534 6,5 2017 1 679 20,0 1 315 15,7 811 9,7 984 11,7 608 7,2 232 2,8 2 460 29,3 313 3,7 2018 1 647 19,4 1 153 13,6 772 9,1 1 209 14,2 733 8,6 308 3,6 2 282 26,8 403 4,7 2019 1 753 18,2 1 141 11,8 710 7,4 1 449 15,0 1 024 10,6 347 3,6 2 632 27,3 586 6,1 2020 1 796 19,8 1 079 11,9 605 6,7 1 456 16,0 987 10,9 357 3,9 2 444 26,9 359 4,0 2021 1 813 17,1 1 177 11,1 672 6,3 1 706 16,1 1 201 11,3 386 3,6 3 187 30,0 468 4,4 2022 1 733 15,5 1 149 10,3 752 6,7 1 882 16,9 1 495 13,4 310 2,8 3 293 29,5 549 4,9 Noch: 3.1.1 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Austrittsgründen 3 500 … Austrittsgründen 3 000 2 500 Vertragsablauf Altersgrenze 2 000 Auflösung 1 500 Vorgezogene Altersgrenze Kündigung, Entlassung 1 000 Krankheitsbedingt sonstige Gründe, unbekannt 500 Versetzung 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 70 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.1.1 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Jahr unter 25 abs. in % 25 - 30 abs. in % 30 - 35 abs. 35 - 40 in % abs. in % 40 - 45 abs. 45 - 50 50 - 55 55 - 60 in % abs. in % abs. in % abs. in % 60 - 64 abs. in % 64 und älter abs. in % 2015 163 2,2 608 8,3 543 7,4 446 6,1 297 4,0 383 5,2 322 4,4 368 5,0 1 493 20,3 2 734 37,2 2016 251 3,0 732 8,9 713 8,6 550 6,7 376 4,6 419 5,1 432 5,2 427 5,2 1 596 19,4 2 750 33,3 2017 294 3,5 718 8,5 782 9,3 542 6,5 419 5,0 366 4,4 460 5,5 428 5,1 1 523 18,1 2 870 34,2 2018 284 3,3 679 8,0 858 10,1 687 8,1 435 5,1 398 4,7 442 5,2 447 5,3 1 442 17,0 2 835 33,3 2019 381 4,0 862 8,9 1 055 10,9 791 8,2 554 5,7 462 4,8 521 5,4 533 5,5 1 483 15,4 3 000 31,1 2020 436 4,8 826 9,1 1 029 11,3 803 8,8 570 6,3 390 4,3 376 4,1 423 4,7 1 401 15,4 2 829 31,1 2021 714 6,7 1 066 10,0 1 148 10,8 1 008 9,5 712 6,7 450 4,2 441 4,2 521 4,9 1 576 14,9 2 974 28,0 2022 832 7,5 1 257 11,3 1 206 10,8 1 045 9,4 832 7,5 494 4,4 480 4,3 558 5,0 1 721 15,4 2 738 24,5 Noch: 3.1.1 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Altersgruppen 3 000 2 500 2 000 1 500 1 000 500 0 von ... bis unter ... Jahre unter 25 25 - 30 30 - 35 2015 35 - 40 2016 2017 40 - 45 45 - 50 2018 2019 71 50 - 55 2020 55 - 60 2021 60 - 64 64 und älter 2022 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.1.2 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Alter, Vertragsart und Geschlecht Vertragsart unbefristet Alter 18 und jünger 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 und älter Fluk j 22 nicht zuzuordnen Geschlecht insgesamt Insgesamt befristet Insgesamt darunter weiblich darunter weiblich insgesamt insgesamt darunter weiblich 11 163 7 009 4 203 4 130 2 514 24 16 28 20 43 130 180 180 251 274 274 246 245 218 230 214 246 272 244 233 227 206 200 179 198 198 162 138 136 128 100 92 91 83 88 100 83 96 113 107 112 132 119 88 193 634 264 630 860 838 617 132 97 38 41 22 25 26 15 8 19 2 7 25 26 29 50 49 65 60 67 86 85 114 148 141 129 133 137 105 107 114 114 89 86 81 71 60 58 62 45 53 59 62 70 95 82 77 103 99 69 171 614 244 614 834 793 538 58 28 1 - 2 5 13 9 20 27 26 40 41 46 55 55 78 97 91 74 83 90 64 71 77 76 57 50 57 44 39 34 35 29 36 39 35 49 54 50 45 60 51 39 49 134 120 443 603 534 325 35 17 - 28 20 40 123 153 154 222 224 224 181 183 148 144 128 132 123 102 104 94 69 95 72 84 83 73 51 55 57 40 34 29 38 34 41 21 26 17 24 35 28 19 19 22 20 20 16 26 45 78 71 68 37 41 22 25 26 15 8 19 15 15 30 94 116 102 157 151 151 113 105 88 86 71 58 81 54 58 56 46 65 45 52 53 45 26 30 34 24 17 21 18 18 19 15 16 10 14 19 15 7 14 8 11 5 10 9 29 45 37 42 25 24 7 9 13 7 3 6 1 2 1 2 3 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 3 1 - 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 - 72 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.1.2 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Alter, Vertragsart und Geschlecht Männlich Weiblich unbekan nt 76 und älter 75 74 73 unbefristet 72 71 befristet 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 54 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 37 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 21 20 19 18 und jünger 650 600 550 500 450 400 350 300 250 200 150 100 50 0 50 100 73 150 200 250 300 350 400 450 500 550 600 650 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.1.3 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung, Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht Einzelplan --Behörde/Bereich Vertragsart Insgesamt Statusgruppe 1 unbefristet befristet 8 885 5 387 3 482 16 03 - RBm - SKzl 36 19 17 RBm - Skzl 36 19 17 1 491 1 394 Hauptverwaltung insgesamt 05 - InnDS SenInnDS Polizei Feuerwehr LABO LEA 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH SenJustVA Generalstaatsanwaltschaft Staatsanwaltschaft Geschlecht nicht verbeamtete angestellte zuzuordnen Beschäftigte Beschäftigte darunter weiblich 2 711 6 159 5 281 - 7 29 21 - 7 29 21 96 1 1 015 474 365 111 70 40 1 38 72 54 1 082 1 041 41 - 785 297 247 241 237 4 - 181 59 24 31 29 2 - . . 22 26 17 9 - . . 18 592 538 54 - 349 243 383 27 16 11 - 8 19 22 3 . . - . . . 67 60 7 - 34 33 50 Amtsanwaltschaft 23 18 5 - 10 13 13 Kammergericht 34 . . - 24 10 23 Landgericht 38 . . - 21 17 29 154 150 4 - 87 67 118 Amtsgerichte Verwaltungsgericht 15 . . - 9 6 9 Sozialgericht 17 . . - 9 8 12 192 170 22 - 137 55 87 16 . . - 6 10 14 6 . . - . . . 119 89 30 - 19 100 59 102 75 27 - 18 84 52 13 . . - . . . 4 . . - . . . 29 Justizvollzugsanstalten Soziale Dienste der Justiz Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 07 - UMVK SenUMVK Forsten Sonstige Behörden im Epl. 07 08 - KultEuropa 38 25 13 - 4 34 SenKultEuropa 22 14 8 - . . 18 Sonstige Behörden im Epl. 08 16 11 5 - . . 11 09 - WGPG 97 56 41 - 13 84 71 SenWGPG 55 34 21 - . . 39 Sekretariat der KMK 40 . . - . . . 2 . . - . . . 3 833 Sonstige Behörden im Epl. 09 10 - BJF 5 754 2 644 3 095 15 958 4 783 SenBJF 327 129 197 1 . . 221 Schulen 5 417 2 509 2 894 14 905 4 512 3 607 Sonstige Behörden im Epl. 10 11 - IAS 10 6 4 - . . 5 195 132 63 - 41 154 141 SenIAS 40 . . - 11 29 29 Arbeitsgerichtsbarkeit 21 . . - 11 10 16 LAGetSi 9 . . - . . 7 LAGeSo 67 50 17 - 10 57 54 LAF 58 24 34 - . . 35 12 - SBW 58 45 13 - 13 45 38 58 45 13 - 13 45 38 46 23 23 - 9 37 28 46 23 23 - 9 37 28 459 422 37 - 283 176 313 55 36 19 - 18 37 36 4 . . - . . 3 347 332 15 - 257 90 237 47 . . - 6 41 33 6 . . - . . 4 SenSBW 13 - WiEnBe SenWiEnBe 15 - Fin SenFin Landesfinanzservice Finanzämter LVwA Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) ––– 1 einschl. Fälle, die keiner Statusgruppe zuzuordnen sind Fluk j 22 74 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.1.4 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht Vertragsart Bezirk Bezirksverwaltungen insgesamt Insgesamt1 unbefristet 2 278 Statusgruppe nicht zuzuordnen befristet verbeamtete Beschäftigte Geschlecht angestellte Beschäftigte 1 622 648 8 317 darunter weiblich 1 960 1 452 167 Mitte 272 207 65 - 39 233 Friedrichshain-Kreuzberg 179 128 51 - 28 151 109 Pankow 240 155 85 - 18 222 159 Charlottenburg-Wilmersdorf 186 136 50 - 26 159 112 Spandau 184 117 66 1 21 163 97 Steglitz-Zehlendorf 201 143 58 - 35 166 127 Tempelhof-Schöneberg 208 147 54 7 31 177 136 Neukölln 224 139 85 - 35 189 144 Treptow-Köpenick 158 124 34 - 22 136 102 Marzahn-Hellersdorf 144 117 27 - 15 129 102 Lichtenberg 164 119 45 - 22 142 124 Reinickendorf 118 90 28 - 25 93 73 ––– 1 Einschließlich Fälle, bei denen in IPV keine plausible Eintragung erfolgt ist. 3.1.5 Austritte von Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und nach Vertragsart, Statusgruppen und Geschlecht Vertragsart Einzelplan Einzelpläne insgesamt 31 - Bezirksverordnetenversammlung 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 34 - Ordnungsamt Insgesamt1 unbefristet 2 278 Statusgruppe nicht zuzuordnen befristet 1 622 648 8 verbeamtete Beschäftigte Geschlecht angestellte Beschäftigte 317 darunter weiblich 1 960 1 452 1 . . - . . . 366 262 103 1 71 295 228 78 69 9 - 14 64 48 35 - Amt für Bürgerdienste 159 99 60 - 26 133 114 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 159 120 38 1 13 146 126 37 - Schul- und Sportamt 148 109 39 - 8 140 30 38 - Straßen- und Grünflächenamt 240 206 34 - 19 221 99 39 - Amt für Soziales 255 219 35 1 57 198 193 40 - Jugendamt 327 250 77 - 66 261 252 41 - Gesundheitsamt 389 147 237 5 26 362 277 42 - Stadtentwicklungsamt 92 82 10 - 13 79 50 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 31 . . - . . 16 4 . . - . . . 29 . . - - 29 16 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung ––– 1 Einschließlich Fälle, bei denen in IPV keine plausible Eintragung erfolgt ist. 75 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ [Leerseite] Fluk j 22 76 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2 - Austritte von unbefristet Beschäftigten 77 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.1 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Verwaltungsbereich Jahr Insgesamt Hauptverwaltung abs. in % Bezirksverwaltungen abs. in % Statusgruppe verbeamtete Beschäftigte nicht zuzuordnen abs. in % abs. in % angestellte Beschäftigte abs. in % 2015 5 190 4 032 77,7 1 158 22,3 18 0,3 2 698 52,0 2 492 48,0 2016 5 443 4 315 79,3 1 128 20,7 13 0,2 2 839 52,2 2 604 47,8 49,0 2017 5 552 4 330 78,0 1 222 22,0 8 0,1 2 834 51,0 2 718 2018 5 824 4 465 76,6 1 359 23,3 7 0,1 2 781 47,7 3 043 52,2 2019 6 554 5 001 76,3 1 552 23,7 1 0,0 2 825 43,1 3 729 56,9 2020 6 197 4 754 76,7 1 443 23,3 - - 2 885 46,6 3 312 53,4 2021 6 723 5 128 76,3 1 595 23,7 - - 2 980 44,3 3 743 55,7 2022 7 009 5 387 76,9 1 622 23,1 - - 3 019 43,1 3 990 56,9 3.2.1 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Verwaltungsbereichen 7 000 Insgesamt 6 000 5 000 Hauptverwaltung 4 000 Bezirksverwaltungen 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Statusgruppen … Statusgruppen 5 000 angestellte Beschäftigte 4 000 verbeamtete Beschäftigte 3 000 2 000 1 000 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 78 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.2.1 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Laufbahngruppe Jahr Lfbgr. 2.2 abs. Lfbgr. 2.1 in % abs. Geschlecht Lfbgr. 1.2 in % abs. Sonstige1 Lfbgr. 1.1 in % abs. in % abs. darunter weiblich in % abs. in % 2015 948 18,3 2 568 49,5 1 494 28,8 176 3,4 4 0,1 3 035 58,5 2016 908 16,7 2 837 52,1 1 521 27,9 159 2,9 18 0,3 3 258 59,9 2017 962 17,3 2 853 51,4 1 535 27,6 186 3,4 16 0,3 3 313 59,7 2018 972 16,7 3 053 52,4 1 604 27,5 184 3,2 11 0,2 3 581 61,5 2019 1 071 16,3 3 122 47,6 2 106 32,1 249 3,8 6 0,1 3 871 59,1 2020 1 360 21,9 2 757 44,5 1 887 30,5 188 3,0 5 0,1 3 663 59,1 2021 1 387 20,6 3 014 44,8 2 116 31,5 201 3,0 5 0,1 3 949 58,7 2022 1 481 21,1 3 051 43,5 2 214 31,6 257 3,7 6 0,1 4 203 60,0 Noch: 3.2.1 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... ... Laufbahngruppen 3 500 3 000 Lfbgr. 2.1 2 500 Lfbgr. 1.2 2 000 1 500 Lfbgr. 2.2 1 000 500 Lfbgr. 1.1 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Geschlecht 5 000 4 000 Weiblich Männlich 3 000 2 000 1 000 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 ––– 1 Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Entgeltgruppen entspricht. 79 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.2.1 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Austrittsgründe Jahr Altersgrenze Vorgezogene Altersgrenze Krankheitsbedingt abs. abs. abs. in % in % in % Auflösung abs. in % Kündigung, Entlassung Versetzung abs. abs. in % in % Vertragsablauf abs. in % sonstige Gründe, unbekannt abs. in % 2015 1 802 34,7 1 185 22,8 840 16,2 715 13,8 266 5,1 205 3,9 44 0,8 133 2,6 2016 1 625 29,9 1 218 22,4 851 15,6 772 14,2 361 6,6 252 4,6 80 1,5 284 5,2 2017 1 673 30,1 1 314 23,7 804 14,5 868 15,6 499 9,0 230 4,1 67 1,2 97 1,7 2018 1 641 28,1 1 153 19,8 770 13,2 1 110 19,0 611 10,5 306 5,2 67 1,1 166 3,0 2019 1 744 26,6 1 141 17,4 706 10,8 1 337 20,4 851 13,0 346 5,3 70 1,1 359 5,5 2020 1 785 28,8 1 076 17,4 604 9,7 1 345 21,7 819 13,2 357 5,8 57 0,9 154 2,5 2021 1 784 26,5 1 169 17,4 660 9,8 1 530 22,8 944 14,0 385 5,7 38 0,6 213 3,2 2022 1 704 24,3 1 146 16,4 743 10,6 1 667 23,8 1 184 16,9 309 4,4 35 0,5 221 3,2 Noch: 3.2.1 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Austrittsgründen 2 000 … Austrittsgründen Altersgrenze Auflösung 1 500 Vorgezogene Altersgrenze Kündigung, Entlassung 1 000 Krankheitsbedingt Versetzung 500 sonstige Gründe, unbekannt Vertragsablauf 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 80 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.2.1 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Jahr unter 25 abs. in % 25 - 30 abs. in % 30 - 35 abs. in % 35 - 40 abs. in % 40 - 45 abs. 45 - 50 50 - 55 55 - 60 in % abs. in % abs. in % abs. in % 60 - 64 abs. in % 64 und älter abs. in % 2015 18 0,3 114 2,2 179 3,4 166 3,2 158 3,0 206 4,0 218 4,2 261 5,0 1 447 27,9 2 423 46,7 2016 34 0,6 142 2,6 264 4,9 225 4,1 176 3,2 212 3,9 266 4,9 277 5,1 1 513 27,8 2 334 42,9 2017 26 0,5 180 3,2 310 5,6 237 4,3 195 3,5 216 3,9 275 5,0 284 5,1 1 436 25,9 2 393 43,1 2018 38 0,7 176 3,0 458 7,9 372 6,4 223 3,8 246 4,2 285 4,9 330 5,7 1 374 23,6 2 322 39,8 2019 49 0,7 241 3,7 574 8,8 460 7,0 320 4,9 280 4,3 366 5,6 401 6,1 1 422 21,7 2 441 37,2 2020 64 1,0 220 3,6 522 8,4 490 7,9 331 5,3 253 4,1 275 4,4 328 5,3 1 351 21,8 2 363 38,1 2021 74 1,1 225 3,3 548 8,2 596 8,9 433 6,4 266 4,0 275 4,1 374 5,6 1 491 22,2 2 441 36,3 2022 89 1,3 291 4,2 574 8,2 611 8,7 484 6,9 296 4,2 339 4,8 430 6,1 1 643 23,4 2 252 32,1 Noch: 3.2.1 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Altersgruppen 2 500 2 000 1 500 1 000 500 0 von ... bis unter 25 unter ... Jahre 25 - 30 2015 30 - 35 2016 35 - 40 2017 40 - 45 45 - 50 2018 81 50 - 55 2019 55 - 60 2020 60 - 64 2021 64 und älter 2022 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.2 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Austrittsgründen, Verwaltungsbereichen und Statusgruppen Verwaltungsbereiche Austrittsgrund Insgesamt Hauptverwaltung Statusgruppen Bezirksverbeamtete verwaltungen Beschäftigte angestellte Beschäftigte absolut Insgesamt Altersgrenze vorgezogene Altersgrenze Krankheitsbedingt Auflösung Kündigung, Entlassung Versetzung Vertragsablauf Sonstiger Grund, unbekannt 7 009 5 387 1 622 3 019 3 990 1 704 1 146 743 1 667 1 184 309 35 221 1 473 874 595 1 214 831 243 15 142 231 272 148 453 353 66 20 79 1 312 752 499 151 261 44 392 394 244 1 667 1 033 48 35 177 100 14,2 16,8 9,1 27,9 21,8 4,1 1,2 4,9 100 43,5 24,9 16,5 5,0 8,6 1,5 100 9,8 9,9 6,1 41,8 25,9 1,2 0,9 4,4 % Insgesamt Altersgrenze vorgezogene Altersgrenze Krankheitsbedingt Auflösung Kündigung, Entlassung Versetzung Vertragsablauf Sonstiger Grund, unbekannt Fluk j 22 100 24,3 16,4 10,6 23,8 16,9 4,4 0,5 3,2 100 27,3 16,2 11,0 22,5 15,4 4,5 0,3 2,6 82 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.2 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach … … Verwaltungsbereichen und Austrittsgründen 1 600 Altersgrenze 1 400 vorgezogene Altersgrenze 1 200 Krankheitsbedingt 1 000 Auflösung 800 Kündigung, Entlassung 600 Versetzung 400 Vertragsablauf 200 Sonstiger Grund, unbekannt 0 Hauptverwaltung Bezirksverwaltungen … Statusgruppen und Austrittsgründen 1 800 Altersgrenze 1 600 vorgezogene Altersgrenze 1 400 Krankheitsbedingt 1 200 Auflösung 1 000 800 Kündigung, Entlassung 600 Versetzung 400 Vertragsablauf 200 Sonstiger Grund, unbekannt 0 verbeamtete Beschäftigte angestellte Beschäftigte 83 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.3 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Austrittsgründen und Altersgruppen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Austrittsgrund Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 60 - 64 64 und älter absolut 7 009 89 291 574 611 484 296 339 430 1 643 2 252 Altersgrenze 1 704 - - - - - - 1 - 737 966 Vorgezogene Altersgrenze 1 146 - - - - - - - - 455 691 743 - 2 6 8 27 47 106 225 226 96 Auflösung 1 667 20 87 231 276 206 87 78 83 155 444 Kündigung, Entlassung 1 184 34 141 256 228 187 108 97 69 42 22 309 6 24 48 66 44 36 41 37 7 - 35 2 3 4 3 2 1 2 4 7 7 221 27 34 29 30 18 17 14 12 14 26 Insgesamt Krankheitsbedingt Versetzung Vertragsablauf Sonstiger Grund, unbekannt % 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 Altersgrenze 24,3 - - - - - - 0,3 - 44,9 42,9 Vorgezogene Altersgrenze 16,4 - - - - - - - - 27,7 30,7 Krankheitsbedingt 10,6 - 0,7 1,0 1,3 5,6 15,9 31,3 52,3 13,8 4,3 Auflösung 23,8 22,5 29,9 40,2 45,2 42,6 29,4 23,0 19,3 9,4 19,7 Kündigung, Entlassung 1,0 Insgesamt 16,9 38,2 48,5 44,6 37,3 38,6 36,5 28,6 16,0 2,6 Versetzung 4,4 6,7 8,2 8,4 10,8 9,1 12,2 12,1 8,6 0,4 - Vertragsablauf 0,5 2,2 1,0 0,7 0,5 0,4 0,3 0,6 0,9 0,4 0,3 Sonstiger Grund, unbekannt 3,2 30,3 11,7 5,1 4,9 3,7 5,7 4,1 2,8 0,9 1,2 3.2.3 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Austrittsgründen und Altersgruppen 1 000 900 800 700 600 500 400 300 200 100 0 von ... bis unter 25 unter ... Jahre Altersgrenze Fluk j 22 25 - 30 Vorgezogene Altersgrenze 30 - 35 35 - 40 Krankheitsbedingt 40 - 45 Auflösung 45 - 50 Kündigung, Entlassung 84 50 - 55 55 - 60 Versetzung Vertragsablauf 60 - 64 64 und älter Sonstiger Grund, unbekannt Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ [Leerseite] 85 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.4 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienstes Berlin im Jahr 2022 nach Alter, Austrittsgründen und Geschlecht Alter Insgesamt 22 und jünger 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 und älter Fluk j 22 Insgesamt Austrittsgründe Kündigung, Vertragsablauf, Auflösung Entlassung, Versetzung sonstiger Grund, krankheitsbedingt unbekannt Geschlecht insdarunter insdarunter insdarunter insdarunter insdarunter gesamt weiblich gesamt weiblich gesamt weiblich gesamt weiblich gesamt weiblich Altersgrenze, vorgezogene Altersgrenze 7 009 2 850 1 496 1 667 1 211 1 927 1 176 309 170 256 150 34 26 29 50 49 65 60 67 86 85 114 148 141 129 133 137 105 107 114 114 89 86 81 71 60 58 62 45 53 59 62 70 95 82 77 103 99 69 171 614 244 614 834 793 538 58 29 1 104 522 143 423 488 615 474 54 26 11 79 47 300 325 403 282 33 16 3 7 10 11 12 18 15 31 28 27 55 64 57 56 61 64 46 49 48 47 41 36 34 20 16 24 15 12 13 16 18 14 17 20 11 22 21 9 4 14 31 106 263 134 46 1 5 7 7 5 12 11 23 21 17 44 51 36 37 42 45 30 37 35 35 29 19 24 11 11 14 8 8 10 11 13 12 11 16 6 12 12 6 2 11 25 88 216 104 32 - 11 11 12 26 18 41 30 28 45 45 44 62 66 57 55 49 37 38 54 55 34 34 37 36 32 26 34 27 30 31 31 47 64 48 56 68 68 54 55 74 62 77 73 37 7 1 - 8 2 7 12 11 26 20 20 28 28 28 35 44 29 33 33 21 22 36 32 21 23 28 23 21 16 19 17 18 20 15 30 34 26 33 42 34 31 33 41 44 49 54 24 4 1 - 2 3 1 6 6 2 6 4 9 8 13 9 9 9 13 19 14 11 7 8 12 9 8 11 9 5 7 4 8 6 10 8 9 11 7 8 7 4 4 2 1 - 1 1 1 3 2 3 1 5 6 5 2 5 4 5 9 10 6 2 6 6 4 3 8 7 3 4 3 7 4 5 6 6 7 3 5 5 2 2 2 1 - 18 5 6 7 13 4 9 4 4 5 2 13 9 7 4 5 8 9 5 4 2 7 2 4 3 3 6 2 2 6 3 1 4 3 3 5 3 2 4 2 7 8 10 7 11 3 2 11 1 5 5 8 2 7 2 1 4 1 9 6 4 3 3 3 6 4 3 1 4 2 2 1 4 1 1 4 2 1 3 1 3 1 1 1 3 6 8 3 7 1 1 86 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.4 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienstes Berlin im Jahr 2022 nach Alter, Austrittsgründen und Geschlecht Insgesamt Weiblich Männlich 68 und älter 67 Insgesamt 66 65 22 64 63 62 61 60 59 Altersgrenze, vorgezogene Altersgrenze 58 Auflösung 57 Kündigung, Entlassung, krankheitsbedingt 56 Versetzung 55 54 Vertragsablauf, sonstiger Grund, unbekannt 53 52 51 50 49 48 47 46 45 44 43 42 41 40 39 38 68 und älter 37 -2 36 35 34 33 32 31 30 29 28 27 26 25 24 23 22 und jünger 650 600 550 500 450 400 350 300 250 200 150 100 50 0 50 100 150 200 250 300 350 400 450 500 550 600 650 87 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.5 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Austrittsgründen im Detail und Altersgruppen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Austrittsgrund Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 Insgesamt 7 009 89 291 574 611 484 296 339 430 1 643 2 252 Altersgrenze 1 704 - - - - - - 1 - 737 966 … Arbeitnehmer/-innen 391 - - - - - - - - 9 382 … Beamte/Beamtinnen 1 313 - - - - - - 1 - 728 584 Vorgezogene Altersgrenze 1 146 - - - - - - - - 455 691 Versetzung in den Ruhestand und >=60 Jahre 753 - - - - - - - - 374 379 vorgezogenes Altersruhegeld 393 - - - - - - - - 81 312 743 - 2 6 8 27 47 106 225 226 96 Ableben Arbeitnehmer/-innen 80 - 1 - 1 4 6 7 19 38 4 Ableben Beamte/Beamtinnen m. Hbvers. Ableben Beamte/Beamtinnen o. Hbvers. 44 18 - - 1 - 1 5 - 7 4 17 6 12 4 3 2 Krankheitsbedingt Dienstunfähigkeit Beamte/Beamtinnen 304 - - - 3 7 15 29 87 101 62 Erwerbsunfähigkeit Arbeitnehmer/-innen 164 - - - 1 1 3 16 47 71 25 133 - 1 5 3 14 18 43 49 - - Auflösung Versetzung in den Ruhestand und < 60 Jahre 1 667 20 87 231 276 206 87 78 83 155 444 Kündigung, Entlassung 1 184 34 141 256 228 187 108 97 69 42 22 Entlassung Beamte/Beamtinnen 150 10 39 45 21 16 6 7 5 - 1 Kündigung durch Arbeitgeber 128 3 11 18 18 14 18 19 17 8 2 Kündigung durch Arbeitnehmer/-innen 906 21 91 193 189 157 84 71 47 34 19 Versetzung 309 6 24 48 66 44 36 41 37 7 - … Beamte/Beamtinnen außerh. Land Bln 229 3 16 36 47 30 29 31 32 5 - … Beamte/Beamtinnen innerh. Land Bln 34 1 2 . . 5 4 8 3 1 - … Arbeitnehmer/-innen 44 2 6 7 12 9 3 2 2 1 - … Beamte/Beamtinnen 2 - - . . - - - - - - Vertragsablauf Sonstiger Grund, unbekannt 35 2 3 4 3 2 1 2 4 7 7 221 27 34 29 30 18 17 14 12 14 26 3.2.5 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Austrittsgründen im Detail Auflösung Altersgrenze Beamte/Beamtinnen Kündigung durch Arbeitnehmer/-innen Versetzung in den Ruhestand und >=60 Jahre vorgezogenes Altersruhegeld Altersgrenze Arbeitnehmer/-innen Dienstunfähigkeit Beamte/Beamtinnen Versetzung Beamte/Beamtinnen außerh. Land Bln Sonstiger Grund, unbekannt Erwerbsunfähigkeit Arbeitnehmer/-innen Entlassung Beamte/Beamtinnen Versetzung in den Ruhestand und < 60 Jahre Kündigung durch Arbeitgeber Ableben Arbeitnehmer/-innen Versetzung Arbeitnehmer/-innen Ableben Beamte/Beamtinnen m. Hbvers. Vertragsablauf Versetzung Beamte/Beamtinnen innerh. Land Bln Ableben Beamte/Beamtinnen o. Hbvers. Versetzung Beamte/Beamtinnen 0 Fluk j 22 200 400 600 88 800 1 000 1 200 1 400 1 600 1 800 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.6 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Austrittsgründen im Detail und Altersgruppen in der Hauptverwaltung Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Austrittsgrund Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 Insgesamt 5 387 64 211 437 492 362 208 243 337 1 416 1 617 Altersgrenze 1 473 - - - - - - 1 - 731 741 … Arbeitnehmer/-innen 254 - - - - - - - - 4 250 … Beamte/Beamtinnen 1 219 - - - - - - 1 - 727 491 Vorgezogene Altersgrenze 874 - - - - - - - - 369 505 Versetzung in den Ruhestand und >=60 Jahre 644 - - - - - - - - 320 324 vorgezogenes Altersruhegeld 230 - - - - - - - - 49 181 595 - 2 6 7 25 38 87 183 169 78 Ableben Arbeitnehmer/-innen 53 - 1 - - 4 3 4 13 24 4 Ableben Beamte/Beamtinnen m. Hbvers. Ableben Beamte/Beamtinnen o. Hbvers. 39 15 - - 1 - 1 5 - . . . . . . . . Krankheitsbedingt Dienstunfähigkeit Beamte/Beamtinnen Erwerbsunfähigkeit Arbeitnehmer/-innen Versetzung in den Ruhestand und < 60 Jahre Auflösung 267 - - - 3 6 10 25 74 90 59 95 - - - 1 - 2 10 27 43 12 126 - 1 5 3 14 18 . . - - 1 214 12 57 182 232 164 64 61 66 102 274 Kündigung, Entlassung Entlassung Beamte/Beamtinnen Kündigung durch Arbeitgeber Kündigung durch Arbeitnehmer/-innen Versetzung 831 27 108 188 177 129 65 52 45 28 12 139 9 39 42 21 14 5 3 5 - 1 59 2 7 9 10 6 6 8 8 3 - 633 16 62 137 146 109 54 41 32 25 11 243 4 17 40 54 35 26 30 30 7 - … Beamte/Beamtinnen außerh. Land Bln 197 3 13 33 41 27 23 24 28 5 - … Beamte/Beamtinnen innerh. Land Bln 22 - 2 . . 3 3 5 1 1 - … Arbeitnehmer/-innen 23 1 2 3 9 5 - 1 1 1 - … Beamte/Beamtinnen 1 - - . . - - - - - - Vertragsablauf Sonstiger Grund, unbekannt 15 1 1 3 3 1 1 - 1 1 3 142 20 26 18 19 8 14 12 12 9 4 3.2.6 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Austrittsgründen im Detail in der Hauptverwaltung Altersgrenze Beamte/Beamtinnen Auflösung Versetzung in den Ruhestand und >=60 Jahre Kündigung durch Arbeitnehmer/-innen Dienstunfähigkeit Beamte/Beamtinnen Altersgrenze Arbeitnehmer/-innen vorgezogenes Altersruhegeld Versetzung Beamte/Beamtinnen außerh. Land Bln Sonstiger Grund, unbekannt Entlassung Beamte/Beamtinnen Versetzung in den Ruhestand und < 60 Jahre Erwerbsunfähigkeit Arbeitnehmer/-innen Kündigung durch Arbeitgeber Ableben Arbeitnehmer/-innen Ableben Beamte/Beamtinnen m. Hbvers. Versetzung Arbeitnehmer/-innen Versetzung Beamte/Beamtinnen innerh. Land Bln Vertragsablauf Ableben Beamte/Beamtinnen o. Hbvers. Versetzung Beamte/Beamtinnen 0 100 200 300 400 89 500 600 700 800 900 1 000 1 100 1 200 1 300 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.7 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Austrittsgründen im Detail und Altersgruppen in den Bezirksverwaltungen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Insgesamt Austrittsgrund Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 1 622 25 80 137 119 122 88 96 93 227 635 231 - - - - - - - - 6 225 132 Altersgrenze … Arbeitnehmer/-innen 137 - - - - - - - - 5 … Beamte/Beamtinnen 94 - - - - - - - - 1 93 Vorgezogene Altersgrenze 272 - - - - - - - - 86 186 Versetzung in den Ruhestand und >=60 Jahre 109 - - - - - - - - 54 55 vorgezogenes Altersruhegeld 163 - - - - - - - - 32 131 Krankheitsbedingt Ableben Arbeitnehmer/-innen 148 - - - 1 2 9 19 42 57 18 27 - - - 1 - 3 3 6 14 - 5 3 - - - - - - . . . . . . . . Ableben Beamte/Beamtinnen m. Hbvers. Ableben Beamte/Beamtinnen o. Hbvers. Dienstunfähigkeit Beamte/Beamtinnen 37 - - - - 1 5 4 13 11 3 Erwerbsunfähigkeit Arbeitnehmer/-innen 69 - - - - 1 1 6 20 28 13 7 - - - - - - . . - - Auflösung Versetzung in den Ruhestand und < 60 Jahre 453 8 30 49 44 42 23 17 17 53 170 Kündigung, Entlassung 10 353 7 33 68 51 58 43 45 24 14 Entlassung Beamte/Beamtinnen 11 1 - 3 - 2 1 4 - - - Kündigung durch Arbeitgeber 69 1 4 9 8 8 12 11 9 5 2 273 5 29 56 43 48 30 30 15 9 8 66 2 7 8 12 9 10 11 7 - - … Beamte/Beamtinnen außerh. Land Bln 32 - 3 3 6 3 6 7 4 - - … Beamte/Beamtinnen innerh. Land Bln 12 1 - . . 2 1 3 2 - - … Arbeitnehmer/-innen 21 1 4 4 3 4 3 1 1 - - … Beamte/Beamtinnen 1 - - . . - - - - - - Kündigung durch Arbeitnehmer/-innen Versetzung Vertragsablauf 20 1 2 1 - 1 - 2 3 6 4 Sonstiger Grund, unbekannt 79 7 8 11 11 10 3 2 - 5 22 3.2.7 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Austrittsgründen im Detail in den Bezirksverwaltungen Auflösung Kündigung durch Arbeitnehmer/-innen vorgezogenes Altersruhegeld Altersgrenze Arbeitnehmer/-innen Versetzung in den Ruhestand und >=60 Jahre Altersgrenze Beamte/Beamtinnen Sonstiger Grund, unbekannt Erwerbsunfähigkeit Arbeitnehmer/-innen Kündigung durch Arbeitgeber Dienstunfähigkeit Beamte/Beamtinnen Versetzung Beamte/Beamtinnen außerh. Land Bln Ableben Arbeitnehmer/-innen Versetzung Arbeitnehmer/-innen Vertragsablauf Versetzung Beamte/Beamtinnen innerh. Land Bln Entlassung Beamte/Beamtinnen Versetzung in den Ruhestand und < 60 Jahre Ableben Beamte/Beamtinnen m. Hbvers. Ableben Beamte/Beamtinnen o. Hbvers. Versetzung Beamte/Beamtinnen 0 Fluk j 22 50 100 150 90 200 250 300 350 400 450 500 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.8 Austritte von unbefristet verbeamteten Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Laufbahngruppen, Einstufungen und Verwaltungsbereichen Laufbahngruppe Verwaltungsbereiche Insgesamt Einstufung1 abs. 3 019 747 14 10 1 10 60 36 122 73 421 1 655 23 28 297 141 212 417 370 167 589 7 74 152 196 150 10 28 26 2 Insgesamt Lfbgr. 2.2 Sen 3, Sen 2, Sen 1 B 9, B 8, B 7, B 6, B 5 B 4, B 3, B 2 R 8, R 6, R 5 R 4, R 3 R 2, R 1 A 16Z, A 16, C 3 A 15 A 14 A 13 Lfbgr. 2.1 A 16 gD, A 15 gD A 14 gD A 13 gD A13Z, A13S A 12 A 11 A 10 A9 Lfbgr. 1.2 A 11 mD, A 10 mD A 9Z A 9S A8 A7 A6 Lfbgr. 1.1 A 6S, A 5S A 5, A 4 Hauptverwaltung % 100 24,7 0,5 0,3 0,0 0,3 2,0 1,2 4,0 2,4 13,9 54,8 0,8 0,9 9,8 4,7 7,0 13,8 12,3 5,5 19,5 0,2 2,5 5,0 6,5 5,0 0,3 0,9 0,9 0,1 abs. 2 703 723 14 9 1 10 60 28 114 67 420 1 417 23 28 297 127 171 335 284 152 535 7 73 142 168 137 8 28 26 2 Bezirksverwaltungen % abs. 100 26,7 0,5 0,3 0,4 2,2 1,0 4,2 2,5 15,5 52,4 0,9 1,0 11,0 4,7 6,3 12,4 10,5 5,6 19,8 0,3 2,7 5,3 6,2 5,1 0,3 1,0 1,0 0,1 % 316 24 1 8 8 6 1 238 14 41 82 86 15 54 1 10 28 13 2 - 100 7,6 0,3 2,5 2,5 1,9 0,3 75,3 4,4 13,0 25,9 27,2 4,7 17,1 0,3 3,2 8,9 4,1 0,6 - 3.2.8 Austritte von unbefristet verbeamteten Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach … ausgewählten Einstufungen1 und Verwaltungsbereichen A 13 A 11 A 10 A 13 gD A 12 A8 A9 A 9S A7 A13Z, A13S A 15 A 9Z A 14 R 2, R 1 0 50 100 150 200 Hauptverwaltung 250 300 Bezirksverwaltungen 350 400 450 ––– 1 Vergütungs- bzw. Lohngruppen wurden den vergleichbaren Entgeltgruppen zugeordnet; Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Vergütungs-, Lohn-, Entgelt- oder Besoldungsgruppen entspricht, wurden der Gruppe Sonstige zugeordnet. 91 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.9 Austritte von unbefristet angestellten Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Laufbahngruppen, Einstufungen und Verwaltungsbereichen Laufbahngruppe Verwaltungsbereiche Insgesamt Einstufung1 abs. 3 990 734 9 50 120 6 549 1 396 354 187 210 140 319 17 33 64 2 38 32 1 625 249 229 21 441 292 4 83 264 21 21 229 96 105 12 16 6 Insgesamt Lfbgr. 2.2 Außertariflich, E 15 Ü E 15 E 14 E 13 Ü E 13 Lfbgr. 2.1 E 13 TV-L Lehrkr, E 13 TV-LK E 12 E 11 E 10 E 9b E9 S 18 S 17 S 16 S 15 S 14 S 13 S 12 S 11b Lfbgr. 1.2 E 9a E9 E8 E7 E6 E5 S9 S 8b S 8a S4 KR 8 - KR 6 Lfbgr. 1.1 E4 E3 E2Ü E 2, E 1 Sonstige Hauptverwaltung % abs. 2 684 653 8 25 91 3 526 885 354 160 112 93 116 8 25 2 5 10 1 060 111 154 11 284 133 4 62 263 21 17 83 43 32 1 7 3 100 18,4 0,2 1,3 3,0 0,2 13,8 35,0 8,9 4,7 5,3 3,5 8,0 0,4 0,8 1,6 0,1 1,0 0,8 40,7 6,2 5,7 0,5 11,1 7,3 0,1 2,1 6,6 0,5 0,5 5,7 2,4 2,6 0,3 0,4 0,2 Bezirksverwaltungen % 100 24,3 0,3 0,9 3,4 0,1 19,6 33,0 13,2 6,0 4,2 3,5 4,3 0,3 0,9 0,1 0,2 0,4 39,5 4,1 5,7 0,4 10,6 5,0 0,1 2,3 9,8 0,8 0,6 3,1 1,6 1,2 0,0 0,3 0,1 abs. 1 306 81 1 25 29 3 23 511 27 98 47 203 9 8 62 2 33 22 565 138 75 10 157 159 21 1 4 146 53 73 11 9 3 % 100 6,2 0,1 1,9 2,2 0,2 1,8 39,1 2,1 7,5 3,6 15,5 0,7 0,6 4,7 0,2 2,5 1,7 43,3 10,6 5,7 0,8 12,0 12,2 1,6 0,1 0,3 11,2 4,1 5,6 0,8 0,7 0,2 3.2.9 Austritte von unbefristet angestellten Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach den häufigsten Einstufungen1 und Verwaltungsbereichen E 13 E6 E 13 TV-L Lehrkr, E 13 TV-LK E 9b E5 S 8a E 9a E8 E 11 E 12 E 10 E 14 Hauptverwaltung Bezirksverwaltungen E3 ––– 1 0 50 100 150 200 250 300 350 400 450 500 Vergütungs- bzw. Lohngruppen wurden den vergleichbaren Entgeltgruppen zugeordnet; Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Vergütungs-, Lohn-, Entgelt- oder Besoldungsgruppen entspricht, wurden der Gruppe Sonstige zugeordnet. Fluk j 22 92 550 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ [Leerseite] 93 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.10 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Austrittsgründen Austrittsgrund Einzelplan --Behörde/Bereich Insgesamt vorKündigezogene KrankheitsAuflösung gung, Entbedingt Alterslassung grenze Altersgrenze Versetzung sonstiger Grund, unbekannt Vertragsablauf 5 387 1 473 874 595 absolut 1 214 831 243 15 142 03 - RBm - SKzl 19 4 - 1 8 2 3 - 1 RBm - Skzl 19 4 - 1 8 2 3 - 1 1 394 712 142 185 84 138 96 - 37 Hauptverwaltung Insgesamt 05 - InnDS SenInnDS Polizei Feuerwehr 70 15 4 5 10 11 18 - 7 1 041 579 121 152 48 91 29 - 21 237 113 14 22 9 27 44 - 8 LABO 29 5 2 4 10 4 3 - 1 LEA 17 - 1 2 7 5 2 - - 538 169 63 93 72 87 38 1 15 16 3 - 6 3 - 4 - - 3 . - . . . . - - 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH SenJustVA Generalstaatsanwaltschaft Staatsanwaltschaft 60 6 12 8 11 16 7 - - Amtsanwaltschaft 18 2 3 6 4 1 - - 2 Kammergericht 34 4 8 5 1 10 4 - 2 Landgericht 37 7 7 3 6 8 3 - 3 150 33 26 29 28 23 4 1 6 Verwaltungsgericht 13 3 2 4 2 1 1 - - Sozialgericht 17 5 1 2 2 3 4 - - 170 100 2 29 9 20 9 - 1 14 5 2 - 3 3 1 - - 6 . - . . . . - 1 Amtsgerichte Justizvollzugsanstalten Soziale Dienste der Justiz Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 07 - UMVK 89 25 4 9 25 22 2 - 2 SenUMVK 75 23 4 5 20 20 2 - 1 Forsten 11 2 - . . 2 - - 1 3 - - . . - - - - 25 9 1 2 8 4 1 - - Sonstige Behörden im Epl. 07 08 - KultEuropa SenKultEuropa 14 3 1 1 4 4 1 - - Sonstige Behörden im Epl. 08 11 6 - 1 4 - - - - 09 - WGPG 56 4 5 3 16 13 6 - 9 SenWGPG 34 3 4 3 10 7 6 - 1 Sekretariat der KMK 21 . . - 6 6 - - 8 1 . . - - - - - - 2 644 425 490 216 905 474 66 14 54 Sonstige Behörden im Epl. 09 10 - BJF SenBJF 129 26 33 9 . . 8 - 7 Schulen 2 509 399 457 207 881 446 58 14 47 Sonstige Behörden im Epl. 10 6 - - - . . - - - 132 20 28 15 37 22 7 - 3 SenIAS 28 2 4 5 8 6 1 - 2 Arbeitsgerichtsbarkeit 21 5 . . . . 1 - - 9 3 . . . . - - 1 11 - IAS LAGetSi LAGeSo 50 8 12 2 17 8 2 - LAF 24 2 4 1 10 4 3 - - 12 - SBW 45 7 16 3 9 6 1 - 3 45 7 16 3 9 6 1 - 3 23 5 - 1 5 8 3 - 1 SenSBW 13 - WiEnBe SenWiEnBe 15 - Fin SenFin Landesfinanzservice Finanzämter LVwA Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) Fluk j 22 23 5 - 1 5 8 3 - 1 422 93 125 67 45 55 20 - 17 36 3 12 4 4 7 5 - 1 4 . . - - - - - - 332 75 109 57 22 39 14 - 16 44 . . 6 19 8 1 - - 6 . . - - 1 - - - 94 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.2.10 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Austrittsgründen Austrittsgrund Einzelplan --Behörde/Bereich Insgesamt vorKündigezogene KrankheitsAuflösung gung, Entbedingt Alterslassung grenze Altersgrenze Versetzung Vertragsablauf sonstiger Grund, unbekannt Hauptverwaltung insgesamt 100 27,3 16,2 11,0 in % 22,5 15,4 4,5 0,3 2,6 03 - RBm - SKzl 100 21,1 - 5,3 42,1 10,5 15,8 - 5,3 RBm - Skzl 100 21,1 - 5,3 42,1 10,5 15,8 - 5,3 100 51,1 10,2 13,3 6,0 9,9 6,9 - 2,7 SenInnDS 100 21,4 5,7 7,1 14,3 15,7 25,7 - 10,0 Polizei 100 55,6 11,6 14,6 4,6 8,7 2,8 - 2,0 Feuerwehr 100 47,7 5,9 9,3 3,8 11,4 18,6 - 3,4 LABO 100 17,2 6,9 13,8 34,5 13,8 10,3 - 3,4 LEA 100 - 5,9 11,8 41,2 29,4 11,8 - - 100 31,4 11,7 17,3 13,4 16,2 7,1 0,2 2,8 SenJustVA 100 18,8 - 37,5 18,8 - 25,0 - - Generalstaatsanwaltschaft 100 . - . . . . - - Staatsanwaltschaft 100 10,0 20,0 13,3 18,3 26,7 11,7 - - Amtsanwaltschaft 100 11,1 16,7 33,3 22,2 5,6 - - 11,1 Kammergericht 100 11,8 23,5 14,7 2,9 29,4 11,8 - 5,9 Landgericht 100 18,9 18,9 8,1 16,2 21,6 8,1 - 8,1 Amtsgerichte 100 22,0 17,3 19,3 18,7 15,3 2,7 0,7 4,0 Verwaltungsgericht 100 23,1 15,4 30,8 15,4 7,7 7,7 - - Sozialgericht 100 29,4 5,9 11,8 11,8 17,6 23,5 - - Justizvollzugsanstalten 100 58,8 1,2 17,1 5,3 11,8 5,3 - 0,6 Soziale Dienste der Justiz 100 35,7 14,3 - 21,4 21,4 7,1 - - Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 100 . - . . . . - 16,7 2,2 05 - InnDS 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH 07 - UMVK 100 28,1 4,5 10,1 28,1 24,7 2,2 - SenUMVK 100 30,7 5,3 6,7 26,7 26,7 2,7 - 1,3 Forsten 100 18,2 - . . 18,2 - - 9,1 Sonstige Behörden im Epl. 07 100 - - . . - - - - 100 36,0 4,0 8,0 32,0 16,0 4,0 - - SenKultEuropa 100 21,4 7,1 7,1 28,6 28,6 7,1 - - Sonstige Behörden im Epl. 08 100 54,5 - 9,1 36,4 - - - - 100 7,1 8,9 5,4 28,6 23,2 10,7 - 16,1 SenWGPG 100 8,8 11,8 8,8 29,4 20,6 17,6 - 2,9 Sekretariat der KMK 100 . . - 28,6 28,6 - - 38,1 Sonstige Behörden im Epl. 09 100 . . - - - - - - 100 16,1 18,5 8,2 34,2 17,9 2,5 0,5 2,0 SenBJF 100 20,2 25,6 7,0 . . 6,2 - 5,4 Schulen 100 15,9 18,2 8,3 35,1 17,8 2,3 0,6 1,9 Sonstige Behörden im Epl. 10 100 - - - . . - - - 100 15,2 21,2 11,4 28,0 16,7 5,3 - 2,3 08 - KultEuropa 09 - WGPG 10 - BJF 11 - IAS SenIAS 100 7,1 14,3 17,9 28,6 21,4 3,6 - 7,1 Arbeitsgerichtsbarkeit 100 23,8 . . . . 4,8 - - LAGetSi 100 33,3 . . . . - - - LAGeSo 100 16,0 24,0 4,0 34,0 16,0 4,0 - 2,0 LAF 100 8,3 16,7 4,2 41,7 16,7 12,5 - - 12 - SBW 100 15,6 35,6 6,7 20,0 13,3 2,2 - 6,7 SenSBW 100 15,6 35,6 6,7 20,0 13,3 2,2 - 6,7 100 21,7 - 4,3 21,7 34,8 13,0 - 4,3 100 21,7 - 4,3 21,7 34,8 13,0 - 4,3 100 22,0 29,6 15,9 10,7 13,0 4,7 - 4,0 SenFin 100 8,3 33,3 11,1 11,1 19,4 13,9 - 2,8 Landesfinanzservice 100 . . - - - - - - Finanzämter 100 22,6 32,8 17,2 6,6 11,7 4,2 - 4,8 LVwA 100 . . 13,6 43,2 18,2 2,3 - - Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) 100 . . - - 16,7 - - - 13 - WiEnBe SenWiEnBe 15 - Fin 95 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.11 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung und Altersgruppen Einzelplan --Behörde/Bereich Insgesamt Altersgruppen von … bis unter ... Jahre unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 absolut Hauptverwaltung Insgesamt 5 387 64 211 437 492 362 208 243 337 1 416 1 617 03 - RBm - SKzl 19 - 1 - 2 5 1 2 3 - 5 RBm - Skzl 19 - 1 - 2 5 1 2 3 - 5 1 394 27 73 84 70 45 48 69 81 718 179 05 - InnDS SenInnDS Polizei Feuerwehr 70 3 6 10 7 5 2 7 4 3 23 1 041 14 39 49 40 31 35 47 62 601 123 237 7 25 16 19 7 10 10 14 107 22 LABO 29 1 2 6 3 1 1 4 1 2 8 LEA 17 2 1 3 1 1 - 1 - 5 3 538 10 35 33 36 30 18 24 35 174 143 16 - - 1 1 1 - - 2 6 5 3 - . . . - - - . . . Staatsanwaltschaft 60 1 5 8 6 1 3 6 3 15 12 Amtsanwaltschaft 18 1 2 - 1 - 1 2 1 2 8 Kammergericht 34 1 3 4 2 4 1 3 - 8 8 37 1 7 4 2 2 - 1 2 4 14 150 5 12 9 7 4 4 8 10 35 56 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH SenJustVA Generalstaatsanwaltschaft Landgericht Amtsgerichte Verwaltungsgericht 13 - - 1 - 1 - 1 2 4 4 Sozialgericht 17 - - 1 1 4 2 1 - 2 6 170 1 4 4 13 12 5 2 14 94 21 14 - 1 - 2 1 2 - - 2 6 6 - . . . - - - . . . 89 1 2 8 6 7 2 - 6 14 43 Justizvollzugsanstalten Soziale Dienste der Justiz Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 07 - UMVK SenUMVK 75 - 1 6 6 7 2 - 6 11 36 Forsten 11 1 1 2 - - - - - . . 3 - - - - - - - - . . 25 - - 4 - 1 1 2 2 - 15 6 Sonstige Behörden im Epl. 07 08 - KultEuropa SenKultEuropa 14 - - 3 - 1 1 2 1 - Sonstige Behörden im Epl. 08 11 - - 1 - - - - 1 - 9 56 - 1 7 5 5 6 8 2 4 18 . 09 - WGPG SenWGPG 34 - - 3 3 3 3 4 2 . Sekretariat der KMK 21 - 1 4 2 2 3 4 - . . 1 - - - - - - - - . . 945 Sonstige Behörden im Epl. 09 10 - BJF 2 644 12 78 250 333 244 114 115 170 383 SenBJF 129 1 3 5 11 13 11 8 5 23 49 Schulen 2 509 10 73 245 320 231 103 107 165 360 895 6 1 2 - 2 - - - - - 1 132 - 3 9 10 9 8 9 9 25 50 Sonstige Behörden im Epl. 10 11 - IAS SenIAS 28 - - 3 1 2 5 2 2 4 9 Arbeitsgerichtsbarkeit 21 - - 1 - . - . . . . LAGetSi 9 - - - - . - . . . . LAGeSo 50 - 1 3 5 2 2 3 2 11 21 LAF 24 - 2 2 4 2 1 3 2 3 5 12 - SBW 45 - - 2 10 - 2 1 1 6 23 45 - - 2 10 - 2 1 1 6 23 23 - - 6 4 2 2 - 1 3 5 23 - - 6 4 2 2 - 1 3 5 422 14 18 34 16 14 6 13 27 89 191 36 - - 1 5 5 3 5 1 5 11 4 - - - - - - - - . . 332 13 15 24 8 7 3 6 23 78 155 44 1 3 9 3 2 - 2 . . 16 6 - - - - - - - . . . SenSBW 13 - WiEnBe SenWiEnBe 15 - Fin SenFin Landesfinanzservice Finanzämter LVwA Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) Fluk j 22 96 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.12 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und Austrittsgründen Austrittsgrund Bezirk Insgesamt Altersgrenze vorKündigung, gezogene KrankheitsAuflösung bedingt Entlassung Altersgrenze Versetzung sonstiger Grund, unbekannt Vertragsablauf absolut 1 622 231 272 148 453 353 66 20 79 Mitte 207 28 59 22 39 47 8 1 3 Friedrichshain-Kreuzberg 128 29 11 5 40 36 2 - 5 Pankow 155 17 57 14 27 39 1 - - Charlottenburg-Wilmersdorf 136 18 16 16 51 25 4 3 3 Spandau 117 16 9 18 28 21 8 14 3 Steglitz-Zehlendorf 143 27 44 7 28 27 6 - 4 Tempelhof-Schöneberg 147 18 24 12 31 32 10 - 20 Bezirksverwaltungen insgesamt Neukölln 139 18 13 9 37 41 10 1 10 Treptow-Köpenick 124 15 7 13 42 23 8 1 15 Marzahn-Hellersdorf 117 10 7 14 59 22 2 - 3 Lichtenberg 119 17 13 8 48 20 3 - 10 90 18 12 10 23 20 4 - 3 27,9 21,8 4,1 1,2 4,9 Reinickendorf in % 100 14,2 16,8 9,1 Mitte 100 13,5 28,5 10,6 18,8 22,7 3,9 0,5 1,4 Friedrichshain-Kreuzberg 100 22,7 8,6 3,9 31,3 28,1 1,6 - 3,9 Bezirksverwaltungen insgesamt Pankow 100 11,0 36,8 9,0 17,4 25,2 0,6 - - Charlottenburg-Wilmersdorf 100 13,2 11,8 11,8 37,5 18,4 2,9 2,2 2,2 Spandau 100 13,7 7,7 15,4 23,9 17,9 6,8 12,0 2,6 Steglitz-Zehlendorf 100 18,9 30,8 4,9 19,6 18,9 4,2 - 2,8 Tempelhof-Schöneberg 100 12,2 16,3 8,2 21,1 21,8 6,8 - 13,6 Neukölln 100 12,9 9,4 6,5 26,6 29,5 7,2 0,7 7,2 Treptow-Köpenick 100 12,1 5,6 10,5 33,9 18,5 6,5 0,8 12,1 Marzahn-Hellersdorf 100 8,5 6,0 12,0 50,4 18,8 1,7 - 2,6 Lichtenberg 100 14,3 10,9 6,7 40,3 16,8 2,5 - 8,4 Reinickendorf 100 20,0 13,3 11,1 25,6 22,2 4,4 - 3,3 3.2.12 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und Austrittsgründen Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 0 Altersgrenze 10 Vorgezogene Altersgrenze 20 Krankheitsbedingt 30 Auflösung 40 50 Kündigung, Entlassung 97 60 Versetzung 70 80 Vertragsablauf 90 % 100 Sonstiger Grund, unbekannt Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.13 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Bezirk Insgesamt unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 60 - 64 64 und älter absolut 1 622 25 80 137 119 Mitte 207 3 12 17 Friedrichshain-Kreuzberg 128 4 7 12 Bezirksverwaltungen insgesamt 122 88 96 93 227 635 14 16 12 17 15 28 73 5 10 9 6 4 11 60 62 Pankow 155 - 4 18 10 14 6 8 7 26 Charlottenburg-Wilmersdorf 136 4 4 10 12 10 8 9 11 21 47 Spandau 117 3 7 9 6 9 6 15 9 17 36 Steglitz-Zehlendorf 143 2 9 8 9 10 7 6 8 18 66 Tempelhof-Schöneberg 147 1 9 11 13 14 12 10 6 18 53 Neukölln 139 2 9 17 14 11 7 9 7 14 49 Treptow-Köpenick 124 3 4 13 14 4 7 6 7 16 50 Marzahn-Hellersdorf 117 1 6 6 5 7 6 3 5 29 49 Lichtenberg 119 - 3 11 10 13 5 4 7 14 52 90 2 6 5 7 4 3 3 7 15 38 Reinickendorf in % 100 1,5 4,9 8,4 7,3 7,5 5,4 5,9 5,7 14,0 39,1 Mitte 100 1,4 5,8 8,2 6,8 7,7 5,8 8,2 7,2 13,5 35,3 Friedrichshain-Kreuzberg 100 3,1 5,5 9,4 3,9 7,8 7,0 4,7 3,1 8,6 46,9 Pankow 100 - 2,6 11,6 6,5 9,0 3,9 5,2 4,5 16,8 40,0 Charlottenburg-Wilmersdorf 100 2,9 2,9 7,4 8,8 7,4 5,9 6,6 8,1 15,4 34,6 Spandau 100 2,6 6,0 7,7 5,1 7,7 5,1 12,8 7,7 14,5 30,8 Steglitz-Zehlendorf 100 1,4 6,3 5,6 6,3 7,0 4,9 4,2 5,6 12,6 46,2 Tempelhof-Schöneberg 100 0,7 6,1 7,5 8,8 9,5 8,2 6,8 4,1 12,2 36,1 Neukölln 100 1,4 6,5 12,2 10,1 7,9 5,0 6,5 5,0 10,1 35,3 Treptow-Köpenick 100 2,4 3,2 10,5 11,3 3,2 5,6 4,8 5,6 12,9 40,3 Marzahn-Hellersdorf 100 0,9 5,1 5,1 4,3 6,0 5,1 2,6 4,3 24,8 41,9 Lichtenberg 100 - 2,5 9,2 8,4 10,9 4,2 3,4 5,9 11,8 43,7 Reinickendorf 100 2,2 6,7 5,6 7,8 4,4 3,3 3,3 7,8 16,7 42,2 Bezirksverwaltungen insgesamt 3.2.13 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow CharlottenburgWilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf 0 10 von ... bis unter ... Jahren 64 und älter 60 - 64 Fluk j 22 20 55 - 60 30 50 - 55 40 50 45 - 50 98 40 - 45 60 35 - 40 70 30 - 35 80 90 25 - 30 100 % unter 25 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.14 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Austrittsgründen Austrittsgrund Einzelplan Insgesamt vorKündigung, gezogene KrankheitsAuflösung bedingt Entlassung Altersgrenze Altersgrenze Versetzung sonstiger Grund, unbekannt Vertragsablauf absolut Einzelpläne insgesamt 1 622 231 272 148 453 353 66 20 1 . . . . . . . . 262 31 44 21 74 61 17 1 13 4 31 - Bezirksverordnetenversammlung 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 79 34 - Ordnungsamt 69 9 11 7 25 10 3 - 35 - Amt für Bürgerdienste 99 10 18 10 28 18 10 - 5 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 120 15 11 8 40 40 - 1 5 37 - Schul- und Sportamt 109 23 18 14 30 13 1 6 4 38 - Straßen- und Grünflächenamt 206 32 38 26 52 37 2 10 9 39 - Amt für Soziales 219 22 32 29 63 46 15 1 11 40 - Jugendamt 250 38 44 19 68 61 10 1 9 41 - Gesundheitsamt 147 26 25 4 40 36 5 - 11 42 - Stadtentwicklungsamt 82 14 20 7 23 13 1 - 4 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 25 . . . . . . . . 4 . . . . . . . . 29 5 5 2 4 9 2 - 2 4,9 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung in % 100 14,2 16,8 9,1 27,9 21,8 4,1 1,2 31 - Bezirksverordnetenversammlung 100 . . . . . . . . 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 100 11,8 16,8 8,0 28,2 23,3 6,5 0,4 5,0 34 - Ordnungsamt 100 13,0 15,9 10,1 36,2 14,5 4,3 - 5,8 35 - Amt für Bürgerdienste 100 10,1 18,2 10,1 28,3 18,2 10,1 - 5,1 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 100 12,5 9,2 6,7 33,3 33,3 - 0,8 4,2 37 - Schul- und Sportamt 100 21,1 16,5 12,8 27,5 11,9 0,9 5,5 3,7 38 - Straßen- und Grünflächenamt 100 15,5 18,4 12,6 25,2 18,0 1,0 4,9 4,4 39 - Amt für Soziales 100 10,0 14,6 13,2 28,8 21,0 6,8 0,5 5,0 40 - Jugendamt 100 15,2 17,6 7,6 27,2 24,4 4,0 0,4 3,6 41 - Gesundheitsamt 100 17,7 17,0 2,7 27,2 24,5 3,4 - 7,5 42 - Stadtentwicklungsamt 100 17,1 24,4 8,5 28,0 15,9 1,2 - 4,9 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 100 . . . . . . . . 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 100 . . . . . . . . 95 - Parkraumbewirtschaftung 100 17,2 17,2 6,9 13,8 31,0 6,9 - 6,9 Einzelpläne insgesamt 3.2.14 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen1 der Bezirksverwaltungen und Austrittsgründen 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 34 - Ordnungsamt 35 - Amt für Bürgerdienste 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 37 - Schul- und Sportamt 38 - Straßen- und Grünflächenamt 39 - Amt für Soziales 40 - Jugendamt 41 - Gesundheitsamt 42 - Stadtentwicklungsamt 95 - Parkraumbewirtschaftung 0 Altersgrenze Vorgezogene Altersgrenze 10 Krankheitsbedingt 20 Auflösung 30 40 Kündigung, Entlassung 50 60 Versetzung 70 Vertragsablauf 80 90 100 % Sonstiger Grund, unbekannt ––– 1 Die Ergebnisse für die Einzelpläne 31 - Bezirksverordnetenversammlung, 43 - Umwelt- und Naturschutzamt und 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten werden wegen statistischer Geheimhaltung nicht veröffentlicht. 99 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.2.15 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Altersgruppen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Insgesamt Einzelplan unter 25 25 - 30 30 - 35 35 - 40 40 - 45 45 - 50 50 - 55 55 - 60 64 und älter 60 - 64 absolut Einzelpläne insgesamt 31 - Bezirksverordnetenversammlung 1 622 25 80 137 119 122 88 96 93 227 635 1 1 - - - - - - - - - 262 8 15 23 20 18 16 21 14 42 85 34 - Ordnungsamt 69 1 3 10 7 1 1 4 4 8 30 35 - Amt für Bürgerdienste 99 5 9 11 7 3 3 7 8 13 33 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 120 1 5 14 12 9 6 8 8 16 41 37 - Schul- und Sportamt 109 - 3 5 2 5 1 6 11 17 59 38 - Straßen- und Grünflächenamt 206 3 9 17 5 6 11 9 11 35 100 39 - Amt für Soziales 219 2 7 11 22 26 19 13 13 38 68 40 - Jugendamt 250 3 16 22 26 29 13 12 12 28 89 41 - Gesundheitsamt 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 147 - 5 10 13 22 8 8 6 14 61 42 - Stadtentwicklungsamt 82 1 4 5 3 2 6 3 3 12 43 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 25 - 1 2 1 1 1 2 - 1 16 4 - - - - - - 2 - - 2 29 - 3 7 1 - 3 1 3 3 8 39,1 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung in % Einzelpläne insgesamt 100 1,5 4,9 8,4 7,3 7,5 5,4 5,9 5,7 14,0 31 - Bezirksverordnetenversammlung 100 100,0 - - - - - - - - - 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 100 3,1 5,7 8,8 7,6 6,9 6,1 8,0 5,3 16,0 32,4 34 - Ordnungsamt 100 1,4 4,3 14,5 10,1 1,4 1,4 5,8 5,8 11,6 43,5 35 - Amt für Bürgerdienste 100 5,1 9,1 11,1 7,1 3,0 3,0 7,1 8,1 13,1 33,3 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 100 0,8 4,2 11,7 10,0 7,5 5,0 6,7 6,7 13,3 34,2 37 - Schul- und Sportamt 100 - 2,8 4,6 1,8 4,6 0,9 5,5 10,1 15,6 54,1 38 - Straßen- und Grünflächenamt 100 1,5 4,4 8,3 2,4 2,9 5,3 4,4 5,3 17,0 48,5 39 - Amt für Soziales 100 0,9 3,2 5,0 10,0 11,9 8,7 5,9 5,9 17,4 31,1 40 - Jugendamt 100 1,2 6,4 8,8 10,4 11,6 5,2 4,8 4,8 11,2 35,6 41 - Gesundheitsamt 100 - 3,4 6,8 8,8 15,0 5,4 5,4 4,1 9,5 41,5 42 - Stadtentwicklungsamt 100 1,2 4,9 6,1 3,7 2,4 7,3 3,7 3,7 14,6 52,4 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 100 - 4,0 8,0 4,0 4,0 4,0 8,0 - 4,0 64,0 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 100 - - - - - - 50,0 - - 50,0 95 - Parkraumbewirtschaftung 100 - 10,3 24,1 3,4 - 10,3 3,4 10,3 10,3 27,6 3.2.15 Austritte von unbefristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen und Altersgruppen 31 - Bezirksverordnetenversammlung 33 - Bezirksamt - Politisch-… 34 - Ordnungsamt 35 - Amt für Bürgerdienste 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 37 - Schul- und Sportamt 38 - Straßen- und Grünflächenamt 39 - Amt für Soziales 40 - Jugendamt 41 - Gesundheitsamt 42 - Stadtentwicklungsamt 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten 95 - Parkraumbewirtschaftung von ... bis unter ... Jahren 64 und älter 60 - 64 Fluk j 22 0 55 - 60 10 20 50 - 55 30 40 45 - 50 100 40 - 45 50 60 35 - 40 70 30 - 35 80 25 - 30 90 100 % unter 25 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.3 - Austritte von befristet Beschäftigten 101 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.3.1 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Verwaltungsbereich Jahr Insgesamt Hauptverwaltung abs. 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2 028 2 619 2 653 2 484 3 075 2 870 3 863 4 130 1 774 2 014 2 009 2 075 2 499 2 539 2 960 3 482 in % 87,5 76,9 75,7 83,5 81,3 88,5 76,6 84,3 Statusgruppe Bezirksverwaltungen abs. 254 605 644 409 576 331 903 648 in % 12,5 23,1 24,3 16,5 18,7 11,5 23,4 15,7 verbeamtete Beschäftigte abs. angestellte Beschäftigte in % 15 24 14 15 16 5 25 9 abs. 0,7 0,9 0,5 0,6 0,5 0,2 0,6 0,2 nicht zuzuordnen in % 2 013 2 595 2 639 2 469 3 057 2 847 3 819 4 105 99,3 99,1 99,5 99,4 99,4 99,2 98,9 99,4 abs. in % 2 18 19 15 0,1 0,6 0,5 0,4 3.3.1 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Verwaltungsbereichen 4 500 4 000 Insgesamt 3 500 3 000 2 500 Hauptverwaltung 2 000 1 500 Bezirksverwaltungen 1 000 500 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 102 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.3.1 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Laufbahngruppe Jahr Lfbgr. 2.2 abs. 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 201 266 296 298 270 251 267 271 in % 9,9 10,2 11,2 12,0 8,8 8,7 6,9 6,6 Lfbgr. 2.1 abs. 1 234 1 631 1 630 1 635 1 953 2 089 2 293 2 836 Lfbgr. 1.2 in % 60,8 62,3 61,4 65,8 63,5 72,8 59,4 68,7 abs. in % 387 240 235 241 283 235 681 619 Geschlecht Sonstige1 Lfbgr. 1.1 abs. 19,1 9,2 8,9 9,7 9,2 8,2 17,6 15,0 in % 110 395 459 225 434 168 468 210 abs. 5,4 15,1 17,3 9,1 14,1 5,9 12,1 5,1 96 87 33 85 133 127 150 194 nicht zuzuordnen in % abs. 4,7 3,3 1,2 3,4 4,3 4,4 3,9 4,7 in % 2 4 - 0,1 0,1 - darunter weiblich abs. in % 1 148 1 501 1 458 1 389 1 788 1 734 2 400 2 514 56,6 57,3 55,0 55,9 58,1 60,4 62,1 60,9 Noch: 3.3.1 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... ... Laufbahngruppen 3 000 2 500 Lfbgr. 2.1 2 000 Lfbgr. 1.2 1 500 Lfbgr. 2.2 1 000 Lfbgr. 1.1 500 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 … Geschlecht 3 000 2 500 Weiblich 2 000 Männlich 1 500 1 000 500 0 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 ––– 1 Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Entgeltgruppen entspricht. 103 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.3.1 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Austrittsgründe Jahr 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 Altersgrenze vorgezogene Altersgrenze Krankheitsbedingt abs. abs. abs. 7 5 4 6 9 11 28 28 in % 0,3 0,2 0,2 0,2 0,3 0,4 0,7 0,7 in % 3 5 1 3 8 3 0,1 0,2 0,0 0,1 0,2 0,1 5 11 7 2 4 1 12 9 in % 0,2 0,4 0,3 0,1 0,1 0,0 0,3 0,2 Auflösung abs. 95 154 115 97 110 108 174 213 in % 4,7 5,9 4,3 3,9 3,6 3,8 4,5 5,2 Kündigung, Entlassung Versetzung abs. abs. 59 121 108 121 172 166 252 308 in % 2,9 4,6 4,1 4,9 5,6 5,8 6,5 7,5 in % 1 2 2 1 1 1 0,0 0,1 0,1 0,0 0,0 0,0 Vertragsablauf abs. 1 794 2 241 2 389 2 205 2 553 2 377 3 134 3 240 in % 88,5 85,6 90,0 88,8 83,0 82,8 81,1 78,5 sonstige Gründe, unbekannt abs. in % 64 82 27 51 226 204 254 328 3,2 3,1 1,0 2,1 7,3 7,1 6,6 7,9 Noch: 3.3.1 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Austrittsgründen 3 500 … Austrittsgründen 3 000 Vertragsablauf 2 500 Altersgrenze Auflösung 2 000 vorgezogene Altersgrenze 1 500 Kündigung, Entlassung 1 000 Krankheitsbedingt sonstige Gründe, unbekannt 500 Versetzung 0 2015 Fluk j 22 2016 2017 2018 2019 2020 104 2021 2022 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ Noch: 3.3.1 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ausgewählten Strukturmerkmalen Altersgruppen von … bis unter ... Jahre Jahr unter 25 abs. 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 135 196 246 224 332 372 635 740 in % 6,7 7,5 9,3 9,0 10,8 13,0 16,4 17,9 25 - 30 abs. 440 527 467 427 621 602 836 960 in % 21,7 20,1 17,6 17,2 20,2 21,0 21,6 23,2 30 - 35 abs. in % 333 392 418 354 478 504 598 629 16,4 15,0 15,8 14,3 15,5 17,6 15,5 15,2 35 - 40 abs. 259 311 276 286 329 311 409 434 in % 12,8 11,9 10,4 11,5 10,7 10,8 10,6 10,5 40 - 45 abs. 133 193 215 197 232 238 273 346 45 - 50 50 - 55 55 - 60 60 - 64 64 und älter in % abs. in % abs. in % abs. in % abs. in % 6,6 7,4 8,1 7,9 7,5 8,3 7,1 8,4 174 198 148 149 180 137 184 198 8,6 7,6 5,6 6,0 5,9 4,8 4,8 4,8 98 163 179 154 155 100 166 139 4,8 6,2 6,7 6,2 5,0 3,5 4,3 3,4 104 148 143 115 131 94 147 125 5,1 5,7 5,4 4,6 4,3 3,3 3,8 3,0 46 83 86 68 61 50 84 78 2,3 3,2 3,2 2,7 2,0 1,7 2,2 1,9 abs. 306 408 475 510 556 462 531 481 in % 15,1 15,6 17,9 20,5 18,1 16,1 13,7 11,6 Noch: 3.3.1 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin seit 2015 nach ... … Altersgruppen 1 000 950 900 850 800 750 700 650 600 550 500 450 400 350 300 250 200 150 100 50 0 von ... bis unter 25 unter ... Jahre 25 - 30 2015 30 - 35 2016 35 - 40 2017 40 - 45 2018 45 - 50 2019 105 50 - 55 55 - 60 2020 60 - 64 2021 64 und älter 2022 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.3.2 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Laufbahngruppen, Einstufungen und Verwaltungsbereichen Laufbahngruppe Verwaltungsbereiche Insgesamt Einstufung1 absolut 4 130 259 8 1 4 20 56 1 169 2 835 377 351 898 1 002 169 3 1 3 14 6 11 618 82 19 3 145 159 21 20 166 3 210 77 96 37 208 Insgesamt Lfbgr. 2.2 Sen 3, Sen 2, Sen 1 B 9, B 8, B 7, B 6, B 5 B4, B3, B2 Außertariflich, E 15 Ü E 15 E 14 E 13 Ü E 13 Lfbgr. 2.1 E 13 TV-L Lehrkr, E 13 TV-LK E 12 E 11 E 10 E 9b S 17 S 16 S 15 S 14 S 13 S 12 S 11b Lfbgr. 1.2 E 9a E8 E7 E6 E5 S 8b S 8a S4 KR 8 - KR 6 Lfbgr. 1.1 E4 E3 E 2, E 1 Sonstige Hauptverwaltung % 100 6,3 0,2 0,0 0,1 0,5 1,4 0,0 4,1 68,6 9,1 8,5 21,7 24,3 4,1 0,1 0,0 0,1 0,3 0,1 0,3 15,0 2,0 0,5 0,1 3,5 3,8 0,5 0,5 4,0 0,1 5,1 1,9 2,3 0,9 5,0 absolut 3 482 222 8 4 12 40 158 2 674 377 349 871 993 70 3 1 2 1 3 4 306 15 9 3 73 30 2 18 154 2 73 55 10 8 207 Bezirksverwaltungen % 100 6,4 0,2 0,1 0,3 1,1 4,5 76,8 10,8 10,0 25,0 28,5 2,0 0,1 0,0 0,1 0,0 0,1 0,1 8,8 0,4 0,3 0,1 2,1 0,9 0,1 0,5 4,4 0,1 2,1 1,6 0,3 0,2 5,9 absolut 648 37 1 8 16 1 11 161 2 27 9 99 1 13 3 7 312 67 10 72 129 19 2 12 1 137 22 86 29 1 % 100 5,7 0,2 1,2 2,5 0,2 1,7 24,8 0,3 4,2 1,4 15,3 0,2 2,0 0,5 1,1 48,1 10,3 1,5 11,1 19,9 2,9 0,3 1,9 0,2 21,1 3,4 13,3 4,5 0,2 3.3.2 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Verwaltungsbereichen und den häufigsten Einstufungen1 E 10 E 11 E 13 TV-L Lehrkr, E 13 TV-LK E 12 E 13 E 9b S4 E5 E6 E3 E 9a E4 0 100 200 300 400 Hauptverwaltung 500 600 700 Bezirksverwaltungen 800 900 ––– 1 Vergütungs- bzw. Lohngruppen wurden den vergleichbaren Entgeltgruppen zugeordnet; Beschäftigte, deren Einstufung in der IPV nicht den aufgeführten Vergütungs-, Lohn-, Entgelt- oder Besoldungsgruppen entspricht, wurden der Gruppe Sonstige zugeordnet. Fluk j 22 106 1 000 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.3.3 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen/Behörden der Hauptverwaltung Einzelplan --Behörde/Bereich Austritte absolut % Hauptverwaltung insgesamt 3 482 100 03 - RBm - SKzl RBm - Skzl 05 - InnDS SenInnDS Polizei Feuerwehr LABO LEA 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH SenJustVA Generalstaatsanwaltschaft Staatsanwaltschaft Amtsanwaltschaft Kammergericht Landgericht Amtsgerichte Verwaltungsgericht Sozialgericht Justizvollzugsanstalten Soziale Dienste der Justiz Sonstige Behörden im Epl. 06 inkl. 02 07 - UMVK SenUMVK Forsten Sonstige Behörden im Epl. 07 08 - KultEuropa SenKultEuropa Sonstige Behörden im Epl. 08 09 - WGPG SenWGPG Sekretariat der KMK Sonstige Behörden im Epl. 09 10 - BJF SenBJF Schulen Sonstige Behörden im Epl. 10 11 - IAS SenIAS Arbeitsgerichtsbarkeit LAGetSi LAGeSo LAF 12 - SBW SenSBW 13 - WiEnBe SenWiEnBe 15 - Fin SenFin Landesfinanzservice Finanzämter LVwA Ehemaliger zentraler PÜ (Kap. 1599) 17 17 96 40 41 4 2 9 54 11 7 5 1 4 2 22 2 30 27 2 1 13 8 5 41 21 19 1 3 095 197 2 894 4 63 12 17 34 13 13 23 23 37 19 15 3 - 0,5 0,5 2,8 1,1 1,2 0,1 0,1 0,3 1,6 0,3 0,2 0,1 0,0 0,1 0,1 0,6 0,1 0,9 0,8 0,1 0,0 0,4 0,2 0,1 1,2 0,6 0,5 0,0 88,9 5,7 83,1 0,1 1,8 0,3 0,5 1,0 0,4 0,4 0,7 0,7 1,1 0,5 0,4 0,1 - 107 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 3.3.4 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen Austritte Bezirk absolut Bezirksverwaltungen insgesamt % 648 100 10,0 Mitte 65 Friedrichshain-Kreuzberg 51 7,9 Pankow 85 13,1 Charlottenburg-Wilmersdorf 50 7,7 Spandau 66 10,2 Steglitz-Zehlendorf 58 9,0 Tempelhof-Schöneberg 54 8,3 Neukölln 85 13,1 Treptow-Köpenick 34 5,2 Marzahn-Hellersdorf 27 4,2 Lichtenberg 45 6,9 Reinickendorf 28 4,3 3.3.4 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Bezirksverwaltungen Neukölln Pankow Spandau Mitte Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Friedrichshain-Kreuzberg Charlottenburg-Wilmersdorf Lichtenberg Treptow-Köpenick Reinickendorf Marzahn-Hellersdorf 0 Fluk j 22 10 20 30 40 50 108 60 70 80 90 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 3.3.5 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen Austritte Einzelplan absolut Einzelpläne insgesamt % 648 31 - Bezirksverordnetenversammlung 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 34 - Ordnungsamt 100 - - 103 15,9 9 1,4 35 - Amt für Bürgerdienste 60 9,3 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 38 5,9 37 - Schul- und Sportamt 39 6,0 38 - Straßen- und Grünflächenamt 34 5,2 39 - Amt für Soziales 35 5,4 40 - Jugendamt 41 - Gesundheitsamt 42 - Stadtentwicklungsamt 77 11,9 237 36,6 10 1,5 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 6 0,9 45 - Allgemeine Finanzangelegenheiten - - 95 - Parkraumbewirtschaftung - - 3.3.5 Austritte von befristet Beschäftigten aus dem unmittelbaren Landesdienst Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Bezirksverwaltungen 41 - Gesundheitsamt 33 - Bezirksamt - Politisch-Administrativer Bereich 40 - Jugendamt 35 - Amt für Bürgerdienste 37 - Schul- und Sportamt 36 - Amt für Weiterbildung und Kultur 39 - Amt für Soziales 38 - Straßen- und Grünflächenamt 42 - Stadtentwicklungsamt 34 - Ordnungsamt 43 - Umwelt- und Naturschutzamt 0 50 100 109 150 200 250 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ [Leerseite] Fluk j 22 110 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 4 - Wechsel 111 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 4.1 Wechsel von Beschäftigten innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes Berlin seit 2018 nach Verwaltungsbereichen Insgesamt Jahr Innerhalb der Hauptverwaltung absolut in % Von der HV zur BV Von der BV zur HV absolut absolut in % in % Innerhalb der Bezirksverwaltung absolut in % 2018 1 059 349 33,0 135 12,7 295 27,9 280 26,4 2019 824 220 26,7 130 15,8 188 22,8 286 34,7 2020 820 202 24,6 137 16,7 215 26,2 266 32,4 2021 871 198 22,7 126 14,5 204 23,4 343 39,4 1 348 705 52,3 142 10,5 178 13,2 323 24,0 20221 4.1 Wechsel von Beschäftigten innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes seit 2018 nach Verwaltungsbereichen 800 700 600 500 400 300 200 100 0 innerhalb der Hauptverwaltung 2018 von der HV zur BV 2019 von der BV zur HV 2020 2021 innerhalb der Bezirksverwaltung 2022 ––– 1 Einschließlich Wechsel im Rahmen der Umressortierung zur 19. Legislaturperiode: die Bereiche Wissenschaft, Forschung und Sekretariat der Kultusministerkonferenz wurden von EP 03 - RBm - Skzl zu 100% zum EP 09 - WGPG umgesetzt (im Dez. 2021: 470 Beschäftigten), der Bereich Verbraucherschutz wurde vom EP 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH zu 100% zum EP 07 - UMVK umgesetzt (im Dez. 2021: 52 Beschäftigte). Fluk j 22 112 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ 4.2 Wechsel (Zu- und Abgänge) von Beschäftigten innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen Wechsel1 Einzelplan --Bezirke Saldo Zugänge Insgesamt Abgänge 1 348 2 Hauptverwaltung insgesamt 03 - RBm - Skzl3 05 - InnDS 4 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH 4 07 - UMVK 08 - KultEuropa 09 - WGPG3 10 - BJF 11 - IAS 1 348 - 883 847 36 9 468 - 459 95 143 - 48 24 87 - 63 83 9 74 7 3 4 477 15 462 60 49 11 52 35 17 14 12 - SBW 24 10 13 - WiEnBe 14 10 4 15 - Fin 38 18 20 465 501 - 36 51 56 -5 Friedrichshain-Kreuzberg 26 38 - 12 Pankow 60 50 10 Charlottenburg-Wilmersdorf 48 31 17 Spandau 35 25 10 Steglitz-Zehlendorf 39 50 - 11 Tempelhof-Schöneberg 41 52 - 11 Neukölln 32 55 - 23 Treptow-Köpenick 36 44 -8 Marzahn-Hellersdorf 39 27 12 Lichtenberg 31 39 -8 Reinickendorf ––– 27 34 -7 Bezirksverwaltung insgesamt Mitte 1 Einschließlich Wechsel im Rahmen der Umressortierung zur 19. Legislaturperiode 2 Die Benennungen entsprechen denen der 19. Legislaturperiode 3 Die Bereiche Wissenschaft, Forschung und Sekretariat der Kultusministerkonferenz wurden zu 100% zum EP 09 - WGPG umgesetzt (im Dez. 2021: 470 Beschäftigten). 4 Der Bereich Verbraucherschutz wurde zu 100% zum EP 07 - UMVK umgesetzt (im Dez. 2021: 52 Beschäftigte) 113 Fluk j 22 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen _________________________________________________________________________________________________________________________ 4.3 Wechsel von Beschäftigten innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen nach … von … Einzelpläne der Hauptverwaltungen1 ---Bezirke 03 RBm Skzl 06 08 07 09 05 JustVA 10 - BJF 11 - IAS 2 KultEur InnDS inkl. 02 - UMVK WGPG3 opa VerfGH 12 SBW 13 15 - Fin WiEnBe 03 - RBm - Skzl3 - - - - - 463 - - 3 - - 05 - InnDS 4 - 7 6 1 6 14 10 11 7 14 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH2 - 6 - 48 1 1 3 6 1 1 4 07 - UMVK - - - - - - 1 3 1 - - 08 - KultEuropa - 1 - 1 - - - 1 - - - 09 - WGPG - 3 1 - - - - 4 - - 4 10 - BJF - 10 2 2 1 - - 2 - 1 5 11 - IAS - 4 1 3 - 1 3 - - - 4 12 - SBW - 3 - 2 - 1 - - - - - 13 - WiEnBe 1 4 - - - 1 3 - - - 1 15 - Fin - 5 1 1 1 2 1 2 - - - Mitte - 6 2 3 1 - 4 3 - 1 3 FriedrichshainKreuzberg - 5 - - - - 5 2 3 - - Pankow - 5 1 2 1 - 3 2 2 1 1 CharlottenburgWilmersdorf 1 5 - 1 - - 3 3 - - - Spandau - - 2 - - 1 2 1 - - - SteglitzZehlendorf 1 7 1 1 1 1 - 2 2 1 - TempelhofSchöneberg 1 7 1 3 - - 4 3 - - - Neukölln - 7 1 4 - - 4 3 - 1 1 TreptowKöpenick - 7 1 2 - - 3 - 1 - - MarzahnHellersdorf - 1 - 2 - - 4 1 - - - Lichtenberg 1 4 3 1 - - 1 2 - 1 - Reinickendorf - 5 - 1 - - 2 2 - - 1 9 95 24 83 7 477 60 52 24 14 38 Wechsel (Zugänge)4 ––– 1 Die Benennungen entsprechen denen der 19. Legislaturperiode - 2 Der Bereich Verbraucherschutz wurde zu 100% zum EP 07 - UMVK umgesetzt (im Dez. 2021: 52 Beschäftigte) - 3 Die Bereiche Wissenschaft, Forschung und Sekretariat der Kultusministerkonferenz wurden zu 100% zum EP 09 - WGPG umgesetzt (im Dez. 2021: 470 Beschäftigte) - 4 Einschließlich Wechsel im Rahmen der Umressortierung zur 19. Legislaturperiode Fluk j 22 114 Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen __________________________________________________________________________________________________________________________ noch: 4.3 Wechsel von Beschäftigten innerhalb des unmittelbaren Landesdienstes Berlin im Jahr 2022 nach Einzelplänen der Hauptverwaltung und Bezirksverwaltungen nach … Mitte FriedrichshainKreuzberg Pankow - - - 2 - - - - - - - - 468 03 - RBm - Skzl3 4 3 4 14 8 7 1 3 2 5 6 6 143 05 - InnDS 3 - 4 1 1 2 - 1 1 1 1 1 87 06 - JustVA inkl. 02 - VerfGH2 1 - 1 - - - - - - 2 - - 9 07 - UMVK - - - - - - - - - - - - 3 08 - KultEuropa 1 - 1 - - - 1 - - - - - 15 09 - WGPG 7 2 2 3 2 2 3 1 2 1 1 - 49 10 - BJF 1 - 3 4 4 - - 2 - 3 2 - 35 11 - IAS - - - - - - - 1 - 1 2 - 10 12 - SBW - - - - - - - - - - - - 10 13 - WiEnBe - - 2 - 1 - 1 - - - - 1 18 15 - Fin - 2 5 2 2 7 4 2 1 2 2 4 56 Mitte 1 - 3 2 - 3 2 6 1 2 2 1 38 FriedrichshainKreuzberg 3 3 - 2 - 2 6 - 7 - 6 3 50 Pankow 3 1 3 - 1 - - 5 1 2 1 1 31 CharlottenburgWilmersdorf 6 - 2 2 - 1 4 - 2 1 - 1 25 Spandau 4 2 4 1 5 - 5 2 4 4 - 2 50 SteglitzZehlendorf 1 3 7 3 2 5 - 2 5 2 1 2 52 TempelhofSchöneberg 2 5 2 5 3 1 4 - 3 3 5 1 55 Neukölln 4 2 2 3 4 2 4 3 - 6 - - 44 TreptowKöpenick 1 1 5 1 1 1 2 1 3 - 1 2 27 MarzahnHellersdorf 4 1 7 1 - 1 1 2 3 4 - 2 39 Lichtenberg 5 1 3 2 1 5 3 1 1 - 1 - 34 Reinickendorf 51 26 60 48 35 39 41 32 36 39 31 27 1.348 Einzelpläne der TrepMarRei- Wechsel towzahn- LichtenHauptverwaltungen1 (AbnickenKö- Hellers- berg ---4 dorf gänge) penick dorf Bezirke von … CharTempellottenSteglitzSpanhofNeuburgZehlendau Schöne- kölln dorf Wilmersberg dorf Insgesamt Wechsel innerhalb Hauptverwaltung bzw. Bezirksverwaltungen Wechsel Hauptverwaltung zu Bezirksverwaltungen bzw. Bezirksverwaltungen zu Hauptverwaltung 115 Fluk j 22 Von der Statistikstelle Personal werden außerdem noch folgende Berichte veröffentlicht: Personalbestand des unmittelbaren Landesdienstes Berlin Beschäftigte mit Schwerbehinderung des unmittelbaren Landesdienstes Berlin Gesundheitsquote des unmittelbaren Landesdienstes Berlin Zu finden unter: https://www.berlin.de/sen/finanzen/personal/personalstatistik/artikel.13543.php Statistikstelle Personal bei der Senatsverwaltung für Finanzen Klosterstraße 59 10179 Berlin 90 20- 2375 030) 90 20- 2375 Erschienen im November 2023
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.