Path:

Full text: Amtsblatt für den Landespolizeibezirk Berlin (Public Domain) Issue 1932 (Public Domain)

641 
Frau Kaufmann Fridoline Hübner, geb. Maul, - 188/33, Grundsteuermutterrolle Artikel 1097, 7 3 
in Sacrow b. Potsdam, je zur Hälfte), eingetragene 16 qm groß. - 21. K. 177. 31 -- 
Grundstüf an der Würzburgstraße, Gemarkung Berlin-Neukölln, den 6. Mai 1932. 
Lichtenrade, Kartenblatt 1, Parzellen Nr. 9700/71 Amtsgericht, Abt. 21. 
und 9701/71, 16 a 76 qm und 13 a 82 qm groß, 4721 Am 23. August 1932, 19 Uhr, an der Ge- 
hrundsteuermutterrolle Art. 71. = 9. K. 49. 32 -- richtsstelle, Berlinex Straße 65/69, Zimmer 70 11, 
| Berlin, den 7. Mai 1932. das im Grundbuch von Berlin-Treptow, Band 39, 
| Das Amtsögericht Berlin-Tempelhof. Blatt 1196, eingetragene Grundstüf: Hofraum 
1717 Am 12. August 1932, 10 Uhr, an Gerichts- Stucdstraße 8/12, E>e Puderstraße 19/20 (einge- 
selle, Berlin, Mödernstraße 128/130, Zimmer tragener Eigentümer am 24. November 1931, dem 
Nr. 1811, das im Grundbuche von Berlin-Lichten«- Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 
rade, Band 2, Blatt 60 (eingetragene Eigentümer Stuckstraße - Treptow Grundstüdes- 
am 18. April 1932, dem Tage der Eintragung des Aktiengesellschaft in Berlin), Gemar- 
Versteigerungsvermerks: 1. Frau Architekt Elisabeth kung Treptow, Kartenblatt 27, Parzelle 187/33, 
Lippert, geb. Maul, in Berlin-Schöneberg, Grundsteuermutterrolle Artikel 1100, 7 a 22 qm 
Akazienstr. 27, 2. Frau Kaufmann Fridoline Hü b- groß. - 21. K. 180. 31 = 
ner, geb. Maul, in Sacrow bei Potsdam), einge- Berlin-Neukölln, den 7. Mai 1932. 
tragene Grundstü> an der Riedlingstraße, Gemar- Amtögericht, Abt. 21. 
tung Lichtenrade, Kartenblatt 1, Parzellen 7397/130, 4722 Am 23. August 1932, 10 Uhr, an der Ge- 
398/130, 7399/1309, 35 a 94 qm groß, Grundsteuer- richtsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70 I1. 
mutterrolle Art. 71. - 9, K. 176. 31 -- das im Grundbuch von Berlin-Treptow, Band 39, 
Berlin, den 7. Mai 1932. ; Blatt 1194, eingetragene Grundstük: Hofraum 
Das Amtögericht Berlin-Tempelhof. Stucstraße 8/12, Ee Vuderstraße 19/20 (einge- 
1718 Am 3. August 1932, 10,15 Uhr, an der Ge- tragener Eigentümer am 24. November 1931, dem 
chtsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70 11, Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 
das im Grundbuch von Berlin-Neukölln, Band 149, Rethelstraße-Treptow Grundstü>s-Aktiengesellschaft 
Blatt 4090, eingetragene Grundstü>: Weisestraße 11 in Berlin), Gemarkung Treptow, Kartenblatt 27, 
'eingetragener Eigentümer am 29. März 1932, dem Parzelle 189/33, Grundsteuermutterrolle Artikel 1098, 
Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 7 a 11 qm groß. - 21. K. 178. 31 -- 
fiaufmann Fajwel Lipsyt in Warschau), Ge- Berlin-Neukölln, den 7. Mai 1932. 
markung Neukölln, Kartenblatt 2, Parzellen 4753/2, Amtsgericht, Abt. 21. 
1762/3, Grundsteuermutterrolle Artikel 4277, Ge- 47923 Am 26. August 1932, 19 Uhr, an der Ge- 
bäudesteuerrolle 2984, Vorderwohnhaus mit Seiten- richtsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70 1, 
"ügel, Quergebäude mit Seitenflügel und Hofraum, »as im Grundbuch von Berlin-Neukölln, Band 20, 
„a 61 qm groß, Nutungswert 13 100 A. Blatt 682, eingetragene Grundstü>: Delbrüd- 
Ee . = 21. K. 197. 31 = straße 30/31, E>e Herthastraße 16/17 (eingetragene 
Berlin-Neukölln, den 10. Mai 1932, Eigentümer am 24. August 1931, dem Tage der 
8 Amtsgericht, Abt. 21. Eintragung des Versteigerungsvermerks: Fabrik- 
(19 Am 23. August 1932, 10 Uhr, an der Ge- hbesfizer Hypolit Wroncberg zu 7/v und Kauf- 
"chtsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70 11, mann Moses Luksenberg zu */v, beide in 
i“ im Grundbuch von Berlin-Treptow, Band 39, Danzig), Gemarkung Neukölln, Kartenblatt 2, Bar- 
Jatt 1195, eingetragene Grundstük: Hofraum zelle 5871/530, Grundsteuermutterrolle Artikel 1275, 
“straße 8/12, E>e Puderstraße 19/20 (einge= Gebäudesteuerrolle 529, Wohnhaus mit Hofraum, 
7gener Eigentümer am 24. November 1931, dem E>wohnhaus mit Hinterhaus und Nebengebäuden, 
Lage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: 9 a 20 qm groß, Nutzungswert 9530 X. 
Zuderstraße - Treptow Grundstües- ' i 21 R 142. 31 = 
„ftiengesellschaft in Berlin), Gemar- Berlin-Neukölln, den 10. Mai 1932. 
zug Treptow, Kartenblatt 27, Parzelle 186/33, Amtsgericht, Abt. 21. 
m Msieuermuiterrölle Artikel 099, 1er 557 qm 4724 Am 30. August 1932, 19 Uhr, an der Ge- 
Berl „Reukölln. den 7 M - 1932 EIE richtsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 701, 
WENNER M, von. 1. Mea 200. das im Grundbuch von Berlin-Rudow, Band 99, 
1-2 Amtsgericht, Abt. 21. Blatt 2514, eingetragene Grundstü>: an der Schöne- 
/-0 Am 23, August 1932, 10 Uhr, an der Ge- felder Chaussee (eingetragene Eigentümerin am 
"Otsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70 11, 29. April 1932, dem Tage der Eintragung des Ver- 
M im Grundbuch von Berlin-Treptow, Band 39, steigerungsvermerks: die verehelichte Klavierlehrer 
Zatt Nr. 1193, eingetragene Grundstü: Hofraum Frau Helene Wojtin ek , geb. Gwosch, in Berlin- 
“straße 8-12, E>e Puderstraße 19/20 (einge- Neukölln), Gemarkung Rudow, Kartenblatt 3, Paxr- 
gener Eigentümer am 24. November 1931, dem zellen Nr. 1412/56, 1399/121, Grundsteuermutter 
8. der Eintragung des Versteigerungsvermerks: rolle Artikel 2640, Aerland, 7 a 94 qm groß, Rein: 
4: pfenteichstraße-Treptow Grund- ertrag 0,84 Taler. -- 21. K. 69. 32 -- 
ws aftiengesellschaft in Berlin), Ge- Berlin-Neukölln, den 12. Mai 1932. 
arkung Berlin-Treptow, Kartenblatt 27, Parzelle ; Amtsgericht, Abt. 21.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.